HomepageForenKarriere-ForumWie findet ihr Kellnern als Nebenjob?

Wie findet ihr Kellnern als Nebenjob?

Sternenstaubam 25.09.2009 um 10:57 Uhr

Hallo ihr Lieben, ich wollte euch fragen, ob ihr schonmal als Nebenjob gekellnert habt und wie ihr es fandet!? Ich stell mir das immer öfter vor aber ich weiß nicht, ob ich das machen soll … 😉

Nutzer­antworten



  • von ReggaeLena am 25.09.2009 um 15:50 Uhr

    habs auch gemacht is voll toll, aber hier ien paar sachen die du beim vorstellungsgespräch mit deim chef abklären solltest:
    1. lohn (is klar)
    2. arbteitzeiten
    3. wie lange sind die schichten
    4. wann wird der dienstplan gemacht (also wann kriegst du bescheid wann du arbeiten musst)!!!!! sehr wichtig (hab ich nich gefragt und deshalb diese woche gekündigt weil ich oft erst an dem tag bescheid bekommen habe dass ich arbeiten kann sehr stressig)
    5. kannst du dir raussuchen wann und wie oft ud arbeiten willst oder wird dir das vorgeschrieben
    6. was musst du alles lernen, speisekarte etc, lass dir das am besten gleich am anfang geben.
    7. musst du bestimmte kleidung tragen/kaufen
    8. wie das mit dem trinkgeld ist (wir alles tirnkgeld am ende durch alle geteilt oder hat jeder seinen eigenen geldbeutel)
    9. achte vll mal aufs personal geh vll mal vorher zum essen oder trinken hin, und schau, ich fands total angenehm dass bei mir nur kollegen im alter von 20-28 waren also sehr jung da machhts auch mehr spaß wenn die in deinem alter sind
    wenn du das alles abklärst und alles passt dann viel spaß!!
    is auch echt interressant mal “hinter die kulissen” zu schaun!
    ach ja und wenn du schaust wo du arbeitest, also bei mir ises so ich geh mit freunden eig blos in so chiller kneipen die etz ned soo des niveau haam aber hald gemütlich sind gearbeitet hab ich einem tollen restaurante/lounge was auch son bissl n bonzen schuppen war, was aber sau toll war einfach mal was anderes zu sehn. (auserdem gibts mehr trinkkgeld 😉 ) und nochmal: hat mir riesen spaß gemacht.
    so hoffe ichkonnte dir helfen falls (was ich mir nach dem romaan ned vorstelln kann) noch fragen sind kannste gerne schreiben 😉

  • von Cannapehradde am 25.09.2009 um 11:49 Uhr

    Also ich habe einige probetage als restaurantfachfrau gemacht und sage dir es ist super! wenn du dich mit deinem team gut verstehst und dein chef nett ist und du dich ein bisschen anstrengst ist kellnern was tolles =) nungut, die ungünstigen arbeitszeiten – damit müsste man sich abfinden

  • von Feelia am 25.09.2009 um 11:15 Uhr

    wegen der arbeitszeiten und der tatsache,dass ich bei sowas 2 linke hände hab,würd ich mir was anderes suchen.

  • von alex1509 am 25.09.2009 um 11:07 Uhr

    Ich habe mal in einer Eisdiele und in einem Restaurant gekellnert und würde es nicht mehr machen. Mir liegt das einfach nicht. Von Kunden blöd angemacht zu werden und dann auch noch nett bleiben etc. und die Arbeitszeiten sind auch nicht das wahre. Aber ausprobieren kannst du´s doch mal. Eine Freundin von mir könnte sich z.B. keinen besseren Nebenjob vorstellen,als kellnern. Jedem das sein.

  • von LadyNadya am 25.09.2009 um 11:03 Uhr

    du verdienst halt mehr als in jedem anderen nebenjob weil du ja stundlohn + trinkgeld bekommst.
    die arbeitszeiten sind allerding wirklich blöd -du arbeitest immer dann wenn die anderen party machen.
    aber jeder nebenjob hat ja seine vor und nachteile. probiers doch einfach mal.

  • von Crissi79 am 25.09.2009 um 11:02 Uhr

    Huhu! Ich denke es kann schon viel Spaß machen, wenn man das richtige Team um sich hat. Aber wie Blueberry bereits sagte …. die Arbeitszeiten sind nicht ganz so toll. Ich glaub es wäre nicht der ideale Job für mich. 😉

  • von Blueberry83 am 25.09.2009 um 11:00 Uhr

    Hallo, ich hab das zwar selber noch nicht gemacht, aber eine gute Freundin arbeitet immer in einer Bar. Ihr macht es Spaß aber sie hat halt immer viel zu tun und ungünstige Arbeitszeiten. Vor allem muss sie immer an Feiertagen arbeiten …. und das ist irgendwie nicht schön!

Ähnliche Diskussionen

wie findet ihr mein Bewerbungsanschreiben? tv Antwort

insaneee am 09.03.2014 um 12:38 Uhr
hey mädels, ich will mich für ein dreimonatiges Praktikum, in meinen Semesterferien, bei einigen Produktionsfirmen bewerben. Ich möchte im Bereich Kamera und Schnitt tätig sein. Ich wollte aber nochmal Gewissheit...

Was tun, wenn man keine Ausbildung findet? Kindergeld trotz Pause zwischen Schule und Ausbildung? Antwort

Berry002 am 19.01.2013 um 13:20 Uhr
Hallo ihr Lieben. 🙂 Ich bin ende Mai mit der Schule fertig und habe dann mein Fachabi, danach würde ich gerne eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau machen. Nichts anderes. Ich sehe mich einfach nur in diesem...

welchen stundenlohn findet ihr für angemessen? Antwort

KentuckyChicken am 18.07.2012 um 21:41 Uhr
hey ich werde 2 monate einen ferienjob bei einer firma machen. welchen stundenlohn würdet ihr für einen ferienjob für angemessen halten?