HomepageForenKarriere-ForumZentral Prüfungen- Ende der 10 .klasse

LadyCrazy01

am 15.05.2010 um 11:01 Uhr

Zentral Prüfungen- Ende der 10 .klasse

hey mädels, bald schreibe ich meine zentralprüfungen bin auch schon sehr aufgeregt, vor allem wegen mathe :S
dienstag schreibe ich deutsch!dafür habe ich aber noch gar nichts gelernt, weil wir immer die themen in der schule oft wiederholt haben:argumentation,leserbrief,analyse von gedichten..!meine frage: wann habt ihr angefangen zu lernen und sind die wirklich so schwer und schlimm?!
danke im voraus 😀

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Bittersweetmemo am 15.05.2010 um 17:39 Uhr

    ZAP ist einfach nur zum Schüler bekloppt machen…!!!

    Englisch und Deutsch hab ich einfach für nix ne 2 gekriegt… Paar Argumente raussuchen in nem Text und Kreuzchen machen nach dem Motto: Worüber ist der Text: Die Kinder im Kindergarten? a) über junge Kinder b) über Großeltern c) über Pferde.

    In Mathe bin ich immer ne Niete gewesen und hab immer um meine 3 gekämpft aber selbst da bin ich mit ner 3 rausgekommen. Eine Aufgabe war: eine Treppe hat 24 Stufen. Es gibt 3 Absätze. Wie viele Stufen hat jeder Absatz. Ohne Quatsch. Ich kann mich daran erinnern dass ich so parabelaufgaben nicht konnte,aber das hat eigentlich nix ausgemacht. Selbst wenn man da i-was geschrieben hat was die gar nicht so gedacht hatten, gab es dafür Unmengen von Punkten. Nächstes Jahr mach ich Abi und lach einfach nur über die ZAP. Das interessiert im Endeffekt eh keinen.

    0
  • von livelaughLOVE_ am 15.05.2010 um 16:47 Uhr

    äh machen sollten* :)

    0
  • von livelaughLOVE_ am 15.05.2010 um 16:46 Uhr

    Haben jetzt ja schon einige gesagt..ich wollt`s früher auch nicht glauben, aber es ist wirklich so; die ZAP`s sind total einfach, die Lehrer machen einen nur total verrückt für gar nichts! Mehr als das, was du da oben geschrieben hast brauchst du in der Deutsch-ZAP auch wirklich nicht können. Außerdem darfst du im 2. Teil zwischen 2 Sachen aussuchen. Bei uns war`s z.B. so, dass wir entweder eine Analyse von so einem Kurztext analysieren sollten (stilistische Mittel waren da auch mit inbegriffen..) oder eine Erörterung schreiben sollten. Ist echt richtig einfach gewesen :) .. Naja außer Mathe, da hatt ich z.B. ne 4, aber in Mathe bin ich eh überhaupt keine Leuchte haha ..dafür in Deutsch ne 2 & Englisch ne 1 😉 Drück dir auf jeden Fall die Daumen, obwohl das eig. nicht nötig ist 😛

    0
  • von Lalaaaaaa am 15.05.2010 um 13:15 Uhr

    meine fresse, das ist kein abi.

    0
  • von schnuckelmaus am 15.05.2010 um 13:13 Uhr

    ich hab meine prüfung letztes jahr gemacht und mir nur gedacht was soll der mist denn^^
    deutsch und englisch waren super einfach…hatte in beiden ein gute 2 und hab überhaupt nicht gelernt…

    also mach dir mal nicht so´n kopf…das wird schon..

    ich drück dir die daumen…

    0
  • von Erdbeeromelett am 15.05.2010 um 13:02 Uhr

    Na du 😉
    Ich schreib die Prüfungen auch & ich bin genauso aufgeregt wie du :)
    Wir haben in allen Fächer zwar auch viiiele Aufgaben gemacht, in Englisch auch so ne “Übungs”arbeit geschrieben, die genauso aufgebaut war, wie die ZP.
    War auch nicht wirklich schwer und in Englisch & Deutsch kannst du ja eigentlich sowie so nicht wirklich was lernen.
    Entweder du verstehst den Text oder eben nicht 😉
    Auch ein bisschen ne Glückssache, find ich ^^
    Und in Mathe, haben wir die Prüfungen von 2007-09 gemacht, manche Aufgaben waren echt riichtig einfach, manche aber einfach nur blöd.
    Da denkst du extrem kompliziert, eigentlich ist das aber richtig einfach.
    Wir bekommen für die Prüfung auch ne Formelsammlung, also müssen wir nichtmal die ganzen Formeln auswendig lernen 😉

    Ich weiß ja nicht, wie das bei euch aussieht.
    Also ich hab auch en bisschen Schiss, weil ich nicht weiß, was mich erwartet, aber selbstständig gelernt hab ich bis jetzt noch gar nichts 😀

    0
  • von Tortilla91 am 15.05.2010 um 12:42 Uhr

    Ich hab gar nicht gelernt und zwischendurch dachte ich bei den Prüfungen ich bin in der Grundschule 😉 .. also mach dir keinen Kopf .. bei Deutsch kann man auch nicht wirklich viel lernen 😉
    ich drück dir die Daumen :p

    0
  • von happyfeeling am 15.05.2010 um 11:48 Uhr

    ich geh schon richtig davon aus, dass du die mittlere Reife meinst oder?^^
    zumindest das was man in Bayern mittlere Reife nennt..

    Das weis ich auch noch, ich hab letztes Jahr Ostern angefangen zu lernen, hauptsächlich Mathe und Physik, musste ja Leistung bringen, wenn ich schon in beiden Fächern mit der 1 angemeldet war zur Prüfung 😉
    bis ich das dann auswendig konnte^^
    Englisch war kein Thema, bis auf das Listening, aber das waren einfach die akustiscen verhältnisse, aber da wenn du gut acht gibst, passiert dir da auch nichts.
    Und lieber liest du das 5mal durch, sobald du die AP in der Hand hast.
    Is oft n wenig tricky. zumindest hatten se letztes jahr solche Fragen drinne.
    Und deutsch, wie du schon sagst, das übt man in der Schule schon bis zum erbrechen, das sollte kein Thema sein, schreib das, was dir am besten liegt und gut is. 😉

    Aber ich drück dir mal die Daumen, das packst du schon :)

    0
  • von Sandralia am 15.05.2010 um 11:12 Uhr

    hey du;)
    mach dir keine sorgen wegen den prüfungen..ich hab gar nicht gelernt^^ die waren eigentlich ganz einfach..bis auf mathe..aber ich kann auch kein mathe;) da hatte ich dann ein paar wochen vorher nachhilfe,damit ich wenigstens eine 4 hinbekomme.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wohin nach der 10.Klasse Antwort

ejsdcasjd am 08.01.2010 um 22:40 Uhr
Also ich gehe zuerzeit zur 10.Klasse einer realschule und ende diesen monats mus ich mich ja schon an anderen schulen bewerben. Aber mein zeugnis wird nich grade gut sein weil ich zu faul bin und irgednwie nix tue für...

Für was würdet ihr euch Ende der 10. Klasse entscheiden Antwort

Sunshiine_Lady am 15.01.2012 um 14:53 Uhr
1. Möglichkeit weiter zur schule (Berufliches gymnasium oder Handelsschule oder Normales Gymnasium bis zur 13. Klasse) 2. Möglichkeit Ausbildung

Nach der 10. Klasse auf die Waldorfschule Antwort

PinKy_LeXy am 07.03.2010 um 16:23 Uhr
Hey Mädels (: Mich würde mal interessieren, ob man nach der 10. Klasse eigentlich auf die Waldorfschule wechseln kann und da sein Abitur machen kann.

Klausurenphase, Gymnasium, 10. Klasse Vorschriften? Antwort

namenlos16 am 18.03.2012 um 21:05 Uhr
Hey Leute :) Hab da mal eine Frage, ich geh auf`s Gymnasium in die 10. Klasse und würde mal gerne wissen ob es Vorschriften für die Klausuren gibt und wenn ja, was für welche? Ich schreibe Montag, Dienstag und...

Überzeugende Gründe für Wiederholung der 11. Klasse!! Antwort

LauraTW am 06.06.2012 um 21:50 Uhr
Hallo ihr! Ich würde gerne die 11. Klasse wiederholen, da ich mein Abitur nicht verkacken möchte. Im Prinzip versteh ich die Themen ja und so, aber ich bin der Meinung, würde ich die 11. wiederholen, würde ich das...