HomepageForenKummerkasten15 – eine argentinierin feiert!!

heartbreaker

am 22.04.2008 um 19:19 Uhr

15 – eine argentinierin feiert!!

ich bin vor fast einem monat 15 geworden und hab fast meine gesamte klasse für diesen samstag (26.4) und viele andere leute zu einer party eingeladen.
letzt woche haben sich die jungen etwas ziemlih schlimmes gegen eine freundin und klasenkameradin von mir geleistet… was sol icch machen??
soll ich die jungen “ausladen”?
das problem ist, dass ich mich erst seit…3 monaten wirklich wohl in meiner klasse fühle…
was is jetzt zu machen??

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von heartbreaker am 29.04.2008 um 17:30 Uhr

    ich bleib meistens wie ich bin, und verstell mich eher selten, was darauf ausläuft, dass ich mir einfach einen kommentar oder einen blick verkneife..
    meine sorgen waren am ende total unbegründet, keiner von den jungen ist gekommen und keiner hat es für nötig gehalten, bescheid zu sagen.
    kurz nach der feier hab ich rausgefunden, dass mein “feind” genau am selben tag eine saufparty gemacht hat und dass die meisten jungen dahin gegangen sind.

    0
  • von niceGIRL1989 am 28.04.2008 um 22:18 Uhr

    Und, wie ist die Feier geworden?
    Ja, ich kann es verstehen, dass du beliebt sein möchtest, aber meistens ist es so, dass die anderen das dann ausnutzen. Du solltest dir nicht alles von denen gefallen lassen, nur weil du willst, dass sie dich mögen. Natürlich ist es schön, beliebt zu sein, aber das kann man nur, wenn man man selbst bleibt! Du wirst nicht dadurch beliebt, wenn du dir von deinen Klassenkameraden alles gefallen lässt! Stehe lieber hinter deinen wahren Freunden und vertrete deine ehrliche Meinung, dann wirst du zumindest respektiert werden! Viel Glück!

    0
  • von heartbreaker am 25.04.2008 um 19:19 Uhr

    ok..mach ich

    0
  • von MaiValentine am 24.04.2008 um 23:13 Uhr

    Ich finde nicht, dass es beschissen klingt.
    Ich glaube, dass der Mensch einfach so ist. Jeder möchte gerne Freunde haben und das andere einen mögen.
    Das ist normal, also mach dich nicht schlechter als du bist!
    Lade sie nicht aus und versuch einfach das beste aus der Situation zu machen.
    Und wenn diese Freundin was dazu sagt, dann sag ihr, dass sie du sie magst, aber auch andere Leute und das es ein Problem zwischen den Jungs und ihr ist und du nicht zwischen die Fronten geraten willst.
    Sag ihr aber aufjedenfall, dass sie dir wichtiger ist als die Jungs, aber du nicht unhöflich sein willst und sie deswegen nicht ausladen kannst. Vielleicht hilft das ja.
    Mädchen hören gerne, dass sie wichtiger sind, als die Menschen, mit denen sie zerstritten sind.

    0
  • von heartbreaker am 23.04.2008 um 20:13 Uhr

    ich gib dir völlig rehcct niceGIRL1989, aber es gibt einen kleinen problem…icch bin nicch gereade beliebt…und, nun, icxh hab nur noch 2 jahre auf meiner shccule, hab also keine lust zu wechseln,also versuche ich, dass die leute mich mögen… ich weiß, es klingt beschisen…

    0
  • von niceGIRL1989 am 22.04.2008 um 22:09 Uhr

    man sollte sich seine Freunde immer selber aussuchen und nicht danach, ob andere Freunde sie leiden können oder nicht. Es gibt immer jemanden, der mit einem anderen nicht so gut klarkommt. Aber es ist DEIN Geburtstag und sie müssen entscheiden, was ihnen wichtiger ist: Deinen Geburtstag mit dir zu feiern oder zu hause zu bleiben, weil sie einige der Gäste nicht leiden können. Sie sind doch keine kleinen Kinder mehr, sie werden sich auf der Feier benehmen und aus dem Weg gehen können. Wenn nicht, schmeiß sie raus.

    0
  • von Teela_007 am 22.04.2008 um 21:22 Uhr

    Ich würde sie nicht ausladen. Vielleicht solltest du vor deiner Party bemerken, dass du auf deiner Feier keine Lust auf streitigkeiten hast und vielleicht solltest du es mit denen vorher klären. Sollte es auf der Party zu Streitigkeiten kommen kannst du sie immernoch rauswerfen 😉

    0
  • von heartbreaker am 22.04.2008 um 20:44 Uhr

    das wird morgen gemacht. aber ich hab angst, dass morgen die jungs gegen mich sind… wenn das mädchen, das eigentlich angegriffen wurde will, dass ich beim gespräch dabei bin

    0
  • von naschekatze am 22.04.2008 um 20:12 Uhr

    führe eine offene diskussion durch mit den beteiligten un versuche es mit worte zu klären

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

15 + 18 ?! Antwort

tesssa am 08.05.2009 um 21:16 Uhr
hey mädels ;) ich wollte mal fragen ob es komisch ist wenn eine 15-jährige & ein 18-jähriger (fast 19) zusammen sind.. kommt denk ich auf die reife an oder? ;)

Mit 15 schwanger - was tun? Antwort

schokokeks100 am 02.01.2012 um 19:07 Uhr
Huhu Mädels, die schwester von meiner freundin ist schwanger...mit 15!!! und jetzt ist total das chaos angesagt. die familie ist voll fertig und die schwester meiner freundin ist auch total am ende. mit 15 schwanger...

22 Jahre alt und aussehen wie 15. Antwort

MadamEtepetete am 28.07.2011 um 16:13 Uhr
Hey Leute, bin mittlerweile schon 22 und hatte heute ein Erlebnis, dass mich zum Nachdenken gebracht hat.... Irgendwie nimmt mich in der Erwachsenen-Welt nach wie vor keiner wirklich für voll. Ich gebe zu, ich...

Mein Leben und ich - eine Katastrophe - Teil 2 Antwort

Steffi0106 am 16.03.2010 um 16:31 Uhr
weiter gehts: Kaum wieder Zuhause ging der Stress wieder los. Mein Ex hat mir das Leben zur Hölle gemacht, weil er herausgefunden hatte, dass ich was mit meinem besten Freund hatte (nach der Trennung). Nach und nach...

mein mann war mit einer 15 jährigen zusammen Antwort

mary01 am 11.08.2008 um 11:57 Uhr
ich habe vor kurzem erfahren das mein mann als er 25 jahre alt mit einer 15 jährigen zusammen war .. immer wenn ich was von seiner vergangenheit wissen wollte sagt er immer er weiß nix mehr hat es vergessen ... er...