HomepageForenKummerkastenAngst Freund zu verlieren

sunshine0711

am 25.07.2015 um 18:21 Uhr

Angst Freund zu verlieren

Hallo,ich bin neu hier und habe ein Problem.

Vor 2 Monaten habe ich jemanden kennengelernt. Wir haben uns von Anfang an super verstanden und auch bei den ersten treffen.
Er meinte von Anfang an,dass er eine richtige Beziehung möchte und nicht nur sex.
Nach einer weile hat er mir gesagt was er fühlt und mich an seine Seite haben möchte. Naja und seit knapp einer Woche sind wir zusammen.

Das Problem: 2 Arbeitskollegen haben Urlaub gebucht nach spanien, bevor wir uns kennenlernten. Hab natürlich angst aber er hat mir gesagt dass er mich nicht verarschen wird und ich mir keine Gedanken machen soll
Die anderen beiden sind nur am saufen. Mein Freund verträgt nicht viel.
Einen von den kenne ich. Er möchte nicht
dass ich glücklich bin und ein freund habe.
Der hat mir gestern von unterwegs geschrieben dass er eine Freundin für mein Freund sucht. Ich war so traurig als ich das gelesen habe.

Später kam von meinen freund eine böse Nachricht dass er mich nicht verarschen wird usw.

7 Tage sind sie unterwegs und in dieser zeit werde ich kein Kontakt haben zu ihm.

Ich weiß nicht was ich machen soll, hab zu nichts Lust

Vielleicht kann mir hier jemand sagen, wie ihr das so seht oder eine von euch ist bzw. War schon mal in so einer Situation

Danke schon mal:)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Eliss am 29.07.2015 um 14:23 Uhr

    Mach ihm doch ein Geschenk, dann weiß er, dass er dir wichtig ist. Ich denke, dass ein Maßanzug es wieder regelt :) schau doch mal www.massschneiderhaus.de Ich drücke dir die Daumen. Viel Glück

    0
  • von Dr0pDead am 26.07.2015 um 20:11 Uhr

    Ich würde sagen, du solltest abwarten, was passiert, so unmöglich das jetzt klingt. Aber mal ehrlich, wenn er sich dich von irgendeinem Depp ausreden lässt, dann kannst du nur froh sein, wenn du ihn los bist. Da stellt sich doch heraus, ob er wirklich Beziehungsmaterial ist, oder nicht.
    Und wenn er dich wirklich mag, dann lässt er sich da auch nicht rein reden. Am besten abwarten, in der Zeit was schönes mit Freundinnen unternehmen und das ganze nicht so eng sehen.

    0
  • von Norenia42 am 25.07.2015 um 21:19 Uhr

    Wir wär`s wenn du deinem Freund einfach mal vertraust? Es muss ja einen Grund geben weshalb er mit dir zusammen ist und verarschen kann er dich auch von Zuhause. Zur Nachricht des freundes, die sollte er ignorieren bzw. Seinem Kumpel mal die Meinungsagen.

    0
  • von sunshine0711 am 25.07.2015 um 20:38 Uhr

    Das weiß ich leider noch nicht

    0
  • von SuicideSquad am 25.07.2015 um 20:02 Uhr

    Und was agt sein Freund zu dieser Nachricht?!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

großr angst den freund zu verlieren, große selbstzweifel Antwort

sonala am 11.12.2009 um 18:42 Uhr
Hallo ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll. ich war lange zeit mit meinem freund zusammen, dann hat er sich getrennt und hatte kurz darauf eine andere. Wir hatten keine leichte beziehung ich stellte immer alles...

angst die nerven zu verlieren? Antwort

porcelain am 28.10.2009 um 13:10 Uhr
hallo ihr erdbeeren. ;) manchmal wenn ich viel zu tun hab, stress (beispielsweise diese woche) oder sonstwas ist, bin ich so angespannt und genervt, dass ich schiss hab, wenn jetzt nur noch was winzig kleines kommt,...

Ich Habe Angst Sie zu Verlieren .. [ ! ! ! ] Antwort

Enqqel94 am 15.02.2009 um 14:21 Uhr
Hai Mädels .. NAya .. ich weis nicht ob es wirklich ein Problem ist ... Ich verlang von euch auch kein Mitleid .. aber ich muss es einfach los werden ... ich muss es irgendjemanden erzählen .. sonst geh ich...

Verlustängste. Die Angst den Vater zu verlieren Antwort

Cherielecoco am 16.08.2012 um 11:15 Uhr
Vielleicht kann einer meine Sorge teilen bzw nachvollziehen. Wenn die Eltern in Rente gehen und mit diesem neuen Abschnitt im Leben man wieder vor neuen Problemen steht. Was Anfangen mit der neu gewonnenen Freizeit?...

Angst meine Beste Freundin zu verlieren Antwort

Sommerblume555 am 31.03.2014 um 07:48 Uhr
Hallo, seit einiger Zeit erkenne ich meine beste Freundin nicht mehr wieder. Früher war es uns wichtig uns so oft zu sehen wie es nur ging, wir haben uns gedrückt und viel gelacht und geredet. Seit einiger...