HomepageForenKummerkastenAuf einmal total nah am Wasser gebaut!:(

Auf einmal total nah am Wasser gebaut!:(

LariiilovesNYam 11.04.2009 um 20:50 Uhr

Hallo Mädels, ich muss mir jetzt mal was von der Seele schreiben…Ich bin in letzter Zeit total sensibel und nah am Wasser gebaut. Neulich bei Desperate Housewives musste ich total heulen am Schluss und eben auch bei DSDS, als Benny gesungen hat.Ich find das generell total rührend und süß, aber so?
Musste in letzter Zeit auch öfters an meine verflossene Affäre denken, das mit uns beiden ist ziemlich doof aus gegangen. (ich hab mich in ihn verliebt & nun ist gar kein Kontakt mehr & totale Spannung, verliebt bin ich nicht mehr!) Naja ich weiß auch nicht, was los ist…:(
Wie geht ihr denn mit solchen Phasen um?
xoxo, Lariii

Nutzer­antworten



  • von Prinzesska am 12.04.2009 um 17:16 Uhr

    hmm bei mir ist das so ähnlich .. ich bin normalerweise jemand der NIEMALS weint, aber letzte Zeit brauch ich mich mit meinem Freund nur anzicken … oder Stress mit meiner Mutter zu haben und ich heule wie ein Schlosshund, dabei ist alles perfekt zur Zeit könnte es nciht besser gehen.
    Ich verstehe die Welt nicht mehr!

  • von Tinks am 12.04.2009 um 17:11 Uhr

    Ich hänge dem nach, wenn es mir so geht! Dann guck ich meinen Heulfilm Nr. 1 und futter Schokolade und verbrauche Taschentücher in rauen Mengen!
    Danach geht es mir dann meist besser, wenn ich mich ausgeheult habe!:-)

  • von Ipanema am 12.04.2009 um 09:01 Uhr

    nimmst du grad die pille 😀

  • von missescullen am 11.04.2009 um 21:59 Uhr

    mir gehts im moment genauso… sind vielleicht die hormono…ka… aber solange du wie medica auch schon gesagt hat nicht in der öffentlichkeit ständig anfangen musst zu weinen ist es doch nicht soo schlimm 😉

  • von Medica am 11.04.2009 um 21:03 Uhr

    wenn ich in soner phase bin, dann denk ich mir halt immer: es kommen auch wieder bessere tage und heule halt wenn mir danach ist (sofern es nicht in der öffentlichkeit ist)… manchmal hab ich auch das gefühl ich MUSS einfach mal heulen, ohne besonderen grund, weil sich einfach viel zu viele kleine dinge angestaut haben und dann wenn ich mal über alles geheult hab gehts mir meiste besser 🙂
    das mit deiner verflossenen affäre ist sicher hart und vielleicht bist du noch nich so drüber weg wie du dachtest, wenn du jetzt immer an ihn denken musst… wein dich aus und wenn du denkst, es ist genug, dann unternimm was, geh raus, triff dich mit freunden, feier das leben …
    ich wünsche dir dann mal viel kraft und liebe grüße 🙂

Ähnliche Diskussionen

Hätte beinahe voll den Unfall gebaut.. Antwort

Ardilla18 am 22.01.2013 um 19:24 Uhr
Ich bin geschockt. Ich hätte beinahe voll den Unfall gebaut. Zum dritten Mal. Ich bin 18 Jahre alt und darf noch nicht all zu lange Auto fahren. Jedoch fahr ich gut und pass auch immer sehr genau auf. Das erste Mal,...