HomepageForenKummerkastenBeide vergeben?

Pocahontas2016

am 28.07.2016 um 18:59 Uhr

Beide vergeben?

Hey, ich fühl mich gerade mit meinen Problemen ein wenig allein gelassen bzw. Weiß nicht recht mit wem ich darüber reden soll … deshalb dachte ich mir mache ich das hier, um einmal eure Meinung oder vllt Tipps zu hören. Also zu der Situation: ich bin 21 jahre (w) und seit 4 jahren in einer Beziehung. Mein freund ist nur ein Jahr älter als ich und alles lief bisher wirklich super er war mein seelenverwandter, wir wissen alles übereinander und vertrauen uns alles an… bis vor circa 4 Wochen …. wir waren zusammen im Urlaub… er konnte sich aber kein Stück für mich aufraffen … man muss sagen er kommt nicht aus allzu besten Verhältnissen und er mag halt lieber den jogginghosen Stil … was ich aber überhaupt nicht gern leiden mag … ich meine na klar Zuhause ist das kein Problem…. Aber wenn man zusammen weg geht ? Ich mache mich gerne fertig und brezel mich dann auf um zu zeigen schau mal ich bin deine perle alle werden beeindruckt sein … und naja selbst im Urlaub wo wir dann abends öfter mal weg waren hat er sich entweder nicht aufraffen können und wir blieben Zuhause oder er hat sich sehr stark mit Alkohol zugeknallt … das beste war er hat den kompletten Urlaub mit einer guten Freundin von ihm durchgehend geschrieben… zu mir sagt er immer er hasst es zu schreiben bei ihr hingegen geht es …. ich mein ich bin mir zu 100 % sicher das es nur Freundschaft ist aber es tut mir trotzdem weh … er hat die Woche nach dem Urlaub auch jeden abend mit ihr verbracht … immer zusammen in seinem Auto 🙁 mir konnte er nicht einmal schreiben 🙁 man muss wissen wir wohnen beide noch bei unseren Eltern … weil wir uns eine Wohnung nicht leisten können …. ich hab zwar nun meine Ausbildung als Bankkauffrau erfolgreich abgeschlossen aber er hat nachdem er erst sein Abi nicht geschafft hat, nun ein fsj (wo er seine eine Freundin kennengelernt hat), und und nun beginnt er eine Ausbildung zum Maurer 🙁 naja ich habe immer alles akzeptiert … ich dachte mir das kommt noch alles das er das lernt mit Geld umzugehen usw. (Inzwischen schuldet er mir über 600 euro) aber naja ich hab nun einen Typen im Urlaub kennengelernt … er ist mein absoluter Traummann … jedoch ist er auch seit über einem Jahr in einer Beziehung…. naja aber weil ich so böse auf meinen freund war und ich auch gemerkt habe das mich der neue Typ auch trotz seiner Freundin ziemlich nett findet haben wir nun Nummern ausgetauscht…. wir schreiben nun immer miteinander. .. finden uns super anziehend aber sind ja beide vergeben … ich weiß, was ich mache ist auch nicht fair und ich fühlte mich so beschissen das ich meinem freund erzählt habe, das ich mich verliebt hab …. mich aber eigentlich für ihn entschieden habe … Aber er meldet sich nun seit fast 2 Tagen gar nicht mehr bei mir (was ich auch verstehen kann) & ist bei seiner tollen Freundin 🙁 es ist einfach alles so kompliziert ich bin mir nicht sicher ob ich diese Beziehung überhaupt weiter führen möchte … egal ob der andere Typ auch mit seiner Freundin Schluss macht oder nicht … Aber ich habe einfach angst das mir mein jetziger freund keine Zukunft bieten kann 🙁 ich möchte nicht mit 35 Zuhause wohnen weil mein freund immer noch am lernen oder sonst was ist 🙁 ich bin einfach nur verzweifelt 🙁

Antworten



  • von Pocahontas2016 am 29.07.2016 um 11:36 Uhr

    Also zu der Urlaubsliebe… das lustige ist er wohnt nur ein Dorf weiter. Wir kannten uns auch bereits von sehen aber im Urlaub hat es eben gefunkt (seine Freundin ist aber auch extrem eifersüchtig… er hat mir erzählt das die sogar einmal anfing zu weinen als er mich angesehen hat) & ich war bis ich eben ihn näher kennengelernt habe die treuste Seele die man sich nur vorstellen kann 🙁 ich hab eigentlich gute Chancen bei Typen aber es hat mich nie interessiert …. nur naja nachdem mich mein freund so abweist schau ich nun auch mal zurück und der junge Mann den ich im Urlaub richtig kennengelernt hat ist an sich (m)ein Traummann 🙁 nunja ich habe heute abend das Gespräch mit meinen freund … ich habe nur angst alles zu verlieren (weil ich damals alle meine Kontakte aufgeben habe und nun fast nur noch seine Freunde als Kumpels habe) 🙁

  • von Ninchen9 am 29.07.2016 um 11:21 Uhr

    puh anscheinend läuft es wirklich nicht mehr so. Aber ich finde gerade erschreckend wie ihr alle trotz Beziehung offen für andere seid (auch der Typ den du kennen gelernt hast).
    Letztendlich musst du erstmal unabhängig von dem anderen Typ wissen, was du für deinen Freund fühlst und er ebenso für dich! Immerhin ist sein Verhalten mit der Tussi alles andere als akzeptabel! Redet miteinander (persönlich) und entscheidet gemeinsam, wie ihr nun vor geht oder ob ihr euch besser trennt.

  • von sugark am 28.07.2016 um 22:18 Uhr

    Ganz ehrlich, meine Meinung ist, dass da mit der “besten Freundin” was läuft. Ist doch schon sehr komisch, wenn er mit ihr bei weitem mehr Zeit verbringt, als mit dir. Also ich wäre da SEHR skeptisch. Und was die Urlaubsliebe betrifft, die kannst du auch vergessen. Erstens Urlaubsliebe und zweitens vergeben = lass lieber die Finger davon. Hab deinen Spaß lieber zuhause, mit Singlemännern 😉 Ich wünsch dir viel Erfolg dabei!

  • von Pocahontas2016 am 28.07.2016 um 20:57 Uhr

    Vielen lieben Dank schon mal für die antworten 🙂 und ja ich werde in jedem Fall mit ihm das Gespräch suchen aber ob ich dann wieder weich werde ? 🙁

  • von LadyGlobetrotter am 28.07.2016 um 20:30 Uhr

    Du hast starke Zweifel bezüglich der bisherigen Beziehung und hast dich neu verliebt. Außerdem ist es echt nicht okay, wie dein Freund mit dir im Urlaub scheinbar drauf war. Das würde ich auch nicht hinnehmen. Überlege dir ernsthaft, was dir die Beziehung noch gibt bzw geben wird und wäge ab, ob es vielleicht Zeit für dich ist, eine andere Richtung einzuschlagen. Evtl besser Wege gehen. Viel Glück!

  • von Fähe am 28.07.2016 um 19:15 Uhr

    Hallo Pocahontas2016,

    also ich glaube, wenn du sagst, dass du dich in jemand anderes verliebt hast, ist das ein ziemlich großes argument, was für eine trennung spricht. wenn dann noch hinzukommt, dass er dir keine aufmerksamkeit schenkt, sich nicht bemüht und zeit mit anderen mädchen verbringt, wird das nochmal verstärkt. und ich denke, das weisst du unterbewusst auch. du hast deine zweifel und gefühle für jemand anderes entwickelt. Ich denke, du hast vielleicht mehr angst davor, alleine zu sein… such das gespräch mit deinem freund.
    Liebe Grüße

Ähnliche Diskussionen

Er ist vergeben 🙁 Antwort

Clueso888 am 30.07.2011 um 13:32 Uhr
Hey Mädels, also..hatte vor einiger Zeit schon mal nen Beitrag wegen dem Typen gestartet..er is bei mir im Badminton und wir sehen uns da immer Freitags. Ich find ihn ziemlich süß und wir haben uns auch hin und...

Wenn vergeben weiterhin mit Frauen treffen? Antwort

Ajale am 19.04.2012 um 11:02 Uhr
Hallo Mädels, ich hatte neulich mit meinem Freund das Thema, wenn man vergeben ist, dass man sich nicht unbedingt mit Unmengen anderen Männern in meinem Fall und in seinem Fall mit anderen Frauen treffen sollte....

Bin vergeben und in einen Arbeitskollegen verliebt? Antwort

henker am 17.08.2011 um 23:35 Uhr
Hi zusammen. Wie gesagt, ich bin vergeben seit anderthalb Jahren. Die Beziehung ist momentan mitteldürftig. Vor paar Monaten kam ein Neuer in die Firma. Das erste Mal als ich ihn gesehen habe, war es ein komisches...

Wie mache ich ihm klar, dass ich vergeben bin? Antwort

smileysusi am 21.05.2013 um 14:18 Uhr
Hi Mädels!Habe seit kurzem einen neuen Freund, mit dem ich ziemlich glücklich bin. Habe aber auch ein Problem: Habe einen besten Freund, der ein Jahr im Ausland war und ist jetzt wieder gekommen ist, hat sich...