HomepageForenKummerkastenbeste Freundin vernachlässigt mich wegen ihren Freund!

swanda

am 28.08.2016 um 12:40 Uhr

beste Freundin vernachlässigt mich wegen ihren Freund!

Hi,
ich möchte mich hier gern von der Seele schreiben und vielleicht einen guten Rat von euch bekommen.
Meine beste Freundin und ich haben schon viel durchgemacht und haben auch ganz unterschiedliche Charaktere. Aber bei uns lief es immer gut und obwohl wir uns manchmal streiten vertragen wir uns immer wieder.
Nun hat sie schon knapp ein halbes Jahr einen Freund.
Ich freue mich echt für sie und ihr Freund ist schon fast wie ein Bruder für mich.
Doch trozdem kommt es mir oft so vor als bräuchte sie mich nicht mehr seit dem sie ihn hat.
Wenn er bei ihr ist oder wir Feiern gehen dann ignoriert sie mich zwar nicht komplett, aber ein einfaches Gespräch mit ihr ist meistens nicht möglich da sie fast dauerhaft an seinen Lippen klebt.
Wie gesagt freue ich mich für die beiden und an Küssen ist auch nichts verwerfliches drann, aber Privat ist für mich Privat und wenn sie 10 Minuten durchgehend rummachen vorallem wenn sie was Alkoholisches zu sich nehmen, komm ich mir schon ganz blöd und unnötig vor.
Wenn er jedoch mal nicht bei ihr ist und meine beste Freundin und ich uns treffen dann hängt sie andauernd am Handy und schreibt mit ihm.
Ich hab ihr schon oft genug gesagt das sie das Handy mal weglegen soll oder nur wir beide alleine was machen sollten.
Doch meistens sieht sie das nicht so schlimm wie ich und versteht zum Teil garnicht wie ich mich dabei fühle, obwohl ich ihr das oft genug gesagt hab.
Mitlerweile halte ich einfach meinen Mund und sage garnichts mehr zu ihr wenn sie mal wieder stundenlang am Handy hängt..

Ich will doch nur wieder was mit ihr alleine machen ohne das sie das Handy in der Hand hat.
Was soll ich tun?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von mupfin am 31.08.2016 um 19:31 Uhr

    Du tust schon das richtige – sagst ihr was dich stört, hast aber gleichzeitig auch Verständnis. Wenn eine beste Freundin einen Freund hat und die andere nicht, ist es wichtig die Balance zu finden. Sag ihr dass sie dir wichtig ist und dir eure Zeit zu zweit wichtig ist.
    Achte aber gleichzeitig auch auf dich. Ihr Freund kann doch auch mal kumpels mitbringen wenn ihr weg geht? Oder ihr nehmt noch zusätzliche Freunde mit? Dann sitzt du nicht allein da wenn sie betrunken miteinander rummachen.

    0

Ähnliche Diskussionen

Beste Freundin vernachlässigt mich aufgrund meiner Feindin Antwort

pringlespaprika am 30.10.2012 um 21:46 Uhr
also vor 10 Monaten habe ich mich mit einer Freundin so zerstritten, das wir kein Wort seitdem mehr miteinander geredet haben. Seitdem macht sich die an meine beste Freundin ran. also ich hab das Gefühl sie versucht...

Meine beste Freundin "betrügt" ihren Freund.... Hilfe ! Antwort

mrssippi am 04.05.2010 um 20:40 Uhr
hey mädels, meine beste freundin, is in letzter zeit ziemlich komisch geworden, lässt mich plötzlih links liegen wenn auch nur irgendein junge in ihrer nähe is und noch so schräge sachen (wir beide 16)... sie is seit...

Ich verliere meine beste Freundin - An ihren Freund? Antwort

the_xx am 11.03.2012 um 16:47 Uhr
Ich muss mir das einfach von der Seele schreiben, weil ich nicht weiß wohin damit. Seit meine beste Freundin einen Freund hat, verliere ich sie. Ich weiß, dass es normal ist, dass er jetzt das wichtigste in ihrem...

Beste Freundin lässt mich wg ihrem 1. festen Freund fallen. Antwort

vanessa91 am 29.07.2010 um 12:14 Uhr
Hey Mädels. Meine beste Freundin (19) hat seit 1nem Monat ihren 1. festen Freund, wie ich finde ein totaler Penner. Er ist unhöflich und einfach total blöd.... und sie hängt nur noch mit ihm und seinem...

Meine Beste Freundin wohnt weiter weg und wird von ihren Freund geschlagen ect. Antwort

Jessi2192 am 27.10.2014 um 11:40 Uhr
Meine Beste Freundin wohnt weiter weg, und hat auch ne eigene Wohnung, aber sie ist seit paar Monaten mit einen Typen zusammen der anfangs ganz nett war sie ist auch oft bei ihm zuhause aber jetzt vor kurzen hatte er...