HomepageForenKummerkastenbester freund schwul!

bester freund schwul!

party_angelam 07.07.2009 um 22:11 Uhr

hallo mädls 🙂

also die geschichte:

gestern hat mir mein bester freund gestanden dass er schwul ist!
ich kenne ihn schon echt lange aber habe nieeeee was gemerkt!! ich hätte mir das nie gedacht..

er ist zwar nicht wie jeder junge… aber dass er schwul ist- daran habe ich nie gedacht!
wir sehen uns jeden tag und telen jeden tag…

ich habe nix gegen schwule (wäre in dem fall jetzt wirklich blöd^^) , aber trotzdem ist das irgendwie jetzt komisch…ich weiß nciht warum!

er hat mir am telefon gesagt, dass er sich nun, wo er es mir gesagt hat, gut fühlt- ich habe ihm dann auch gesagt, dass ich es gut finde, dass er mir so was sagt, wobei ich es ja nie gemerkt hatte…

doch nach ein paar stunden merkte ich, dass ich mich irgendwie komisch fühle… hmmmm…. es is schwer auszudrücken!
es hat sich zwischen uns nix geändert (außer, dass ich jetzt nie angst haben muss,d ass er sich in mich verliebt), aber trotzdem finde ich das alles “komsich” (sry, komisch passt hier irgendwie nicht, aber mir fällt kein besseres wort ein)

ich will aber mit ihm nicht nochmal drüber reden, denn er ist glücklich und vl muss ich mich einfach daran gewöhnen (obwohl es ja nix zum gewöhnen gibt, da ja alles gleich ist)…
mich beschäftigt das alles so….

ward ihr shcon mal in so einer situation?
mgf

Nutzer­antworten



  • von Divaa am 09.07.2009 um 12:50 Uhr

    also ich find es Toll.
    ich weiß mitlerweile seit fast 4Jahren das einer meiner guten Freunden Schwul is.
    aber hey das hat nur Vorteile.
    du kannst ihn fragen wie Jungs in manchen Situationen ticken usw.
    Klar nicht alle Jungs sind gleich aber das ist wirklich interessant & kann so Lustig sein.:D

    & jedes Maedchen mit einem Schwulen besten Freund kann sich glücklich schätzen.
    Du gewöhnst dich daran noch. 🙂

  • von thea am 08.07.2009 um 11:46 Uhr

    wenn ihr soooo gut befreundet seid, dann dürfte das ja eignetlich nichts ausmachen… vielleicht anfangs bisschen ungewohnt, vorallem wenn er sich irgenwann auch so verhält, aber ich denke das wird sich mit der zeit wieder legen…
    ich häte gerne einen schwulen freund =)

  • von Darla21 am 08.07.2009 um 08:36 Uhr

    wenn ihr so gute freunde seit dann musst du es akzeptieren. sicher, erstmal langsam rantasten, das ist klar. aber probleme hätte ich damit eigentlich nicht.

  • von Nadin3_Styl3 am 07.07.2009 um 22:35 Uhr

    ich denke auch es ist für dich einfach ungewohnt , mein bester freund ist auch schwul , nur das ich es bei ihm eh geahnt habe xD , aber seh es positiv …. schwule freunde sind eig meistens eh die besten freunde =)

  • von nessa_93 am 07.07.2009 um 22:23 Uhr

    hey…
    ja ich habe so etwas schon mal durch gemacht..!
    mein cousin hat mir damals als wir weg gefahren sind (kaufen) gestanden das er schwul ist un da hat ich auch im ersten mom erschrocken reagiertund ihm das am anfang nicht geglaubt doch nach der ezit habe ich drüber nachgedacht un habe mich dran gewöhnt seid dem können wir über solche dinge so gut reden er nimmt mich mit auf feste wo ich die leute kennen lernen kann und ich finde das wenn sie es erst mal gestanden haben richtig “niedlich” sein können und sich noch mehr öffnen als sie es vorher taten..

    lg vanessa

  • von party_angel am 07.07.2009 um 22:21 Uhr

    ja ich habe ja nix gegen schwule oder lesben und so…gar nix!
    und das verhätlnis is wie vorher …
    aber wenn ich dann so alleine hier sitze, kommen so viele gedanken, über nix eigentlich..

    ich war gestern so gut drauf, aber seit er mir das gesagt hat, bin ich so nachdenklich…

  • von juliial am 07.07.2009 um 22:19 Uhr

    klar is es im ersten moment komisch wenn er dir des sagt .. aber des wird mit der zeit auch und dann denkst du da nich mehr so drüber und findest es auch nicht mehr “komisch” .. dann ist es für dich ganz normal ..

  • von ZimtzickeLissa am 07.07.2009 um 22:14 Uhr

    hmm ne.
    aber ich kann für mich sagen, dass es mir egal ist, auf was freunde von mir stehen. bi, lesbisch, schwul, alles dabei und ich stör mich nie dran^^
    warte einfach mal ne weile ab, vll ist es einfach wirklich nur ungewohnt 😉
    lg

Ähnliche Diskussionen

Immer noch Gefühle trotz mächtigen Arschtritt Antwort

PechDorn371 am 09.10.2017 um 19:03 Uhr
Hallo liebe Gemeinde, Ich hatte vor einigen Wochen schoneinmal ein Thema dazu aufgemacht wo ich über einen Schwangerschaftsabbruch von ihr gewollt berichtet habe. Die Beziehung aufgrund dieser Sache in die Brüche...

Aus dem Leben streichen... Könnt ihr das? Antwort

sugark am 22.10.2014 um 23:32 Uhr
Ich habe nicht viele Exfreunde. 3 sind es. Den letzten können wir vergessen, das war nur ein halbes Jahr und nicht mal richtig fest. Der war einfach ein Depp 😛 Mit den beiden anderen war ich länger zusammen. Mit A 3...

Wie soll/kann ich mich richtig verhalten bei einer Polyamore-Beziehung? Antwort

Viny am 05.07.2017 um 23:04 Uhr
Hallo liebes Erdbeer-Forum Ich habe zurzeit einige Gewissensprobleme mit meiner Freundin worauf ich gleich eingehen möchte. Kurz zu uns: Wir sind seit 6 Jahren nun zusammen, Sie 24 und ich 25 Jahre alt und haben uns...