HomepageForenKummerkastenBin ich tablettensüchtig?!

babygirlx3

am 21.09.2009 um 07:42 Uhr

Bin ich tablettensüchtig?!

wie die Frage schon sagt…ich habe früher viele tabletten genommen jeden tag eig, weil ich extrem viel kopfweh hatte… das ging dann immer so weiter dass ich, wenn ich richtig krasse kopfweh hatte, valium tropfen nahm … meine mom machte sich tierisch sorgen und hat damals schon immer gesagt ich wäre süchtig… dann hat sie mich zur akkupunktur geschickt – und siehe da: die kopfweh waren weg…
ich mache keine akkupunktur mehr und habe wieder abundzu krasse kopfschmerzen… ich greif dann immer sofort zu den starken ibuprofen,weil ASS,Paracetamol und CO bei mir kein bisschen mehr wirken…
Gestern hatte ich ziemlichen stress mit meiner mom & meinem freund und hab dann… “einfach mal so” 2 schmerztabletten genommen – in der hoffnung mir gehts besser…
ich hab mich danach total schlecht gefühlt weil das tablettn warn die bei mir ganichmehr wirken & bin mir dann so dumm vorgekommen…
aber es is echt so ich greif unheimlich schnell zu tabletten…
wenn ich am WE kopfweh hab, dann intressiert mich das nich ich nehm tabletten & trink trotzdem(meistens viel!) alkohol… im gegenteil, ich freu mich wenn dann der alkohol schneller wirkt…
was soll ich denn machen, ich will mich ja nicht kaputt machen aber ich denk mir eben immer “nimmste 1,2 tabletten – dann geht`s dir sofort wieder supi!”
das was gestern war dafür leid ich heute schon weil ich nachdem ich die tabletten genommen hatte unheimlich starke bauchkrämpfe hatte,ich konnte die ganze nacht KEIN auge zumachen…heut früh als ich aus dem bett raus bin war mir total schwindlig…jetzt sitz ich auf arbeit und hab komische schmerzen in bauch & rücken-gegend…
kennt das jmd und hat das überhaupt was mit den schmerzmitteln zutun?!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von kathinca am 21.09.2009 um 11:12 Uhr

    ich kenne das problem mit den kopfschmerzen, ich habe sehr oft sehr starke migräne und habe dann auch immer ibuprofentabletten oder novalgintropfen und ähnliches genommen, aber sowas ist keine dauerlösung, weil man nicht nur davon abhängig werden kann, sondern sich auch den magen kaputt macht, sprich magenempfindlichkeit und schlimmstenfalls durchbruch, das kann tödlich enden (so wars bei meiner tante)… ich war beim heilpraktiker bzw gehe immernoch hin, habe so homöopathische tropfen bekommen, die helfen auch, man muss die halt nur regelmäßig nehmen um den ursprung der schmerzen auszumerzen. aber dass du tabletten einfach nur so nimmst geht nicht, vorallem nicht in der kombination mit alkohol! dann sprich lieber mal mit deinem arzt oder so um die ursache zu bekämpfen und nicht nur die symptome

    0
  • von Ladyjaw am 21.09.2009 um 11:06 Uhr

    halte dein verhalten schon für süchtig, denn einfach ma 2 tabletten einwerfen damit es einem besser geht weil man stress mit familie und co hatte ist nicht zu vertreten.
    vor allem wenn man bedenkt dass die schmerzmittel extrem magen, nieren und leber schädigt!!!!ich weiß dass die meisten menschen beipackzettel und co für übertrieben usw halten, aber glaub mir gibt genug menschen die einen magendurchbruch erleiden nach langen ibuprofeneinnahmen usw

    0
  • von sekhmet am 21.09.2009 um 09:39 Uhr

    hilfe..sorry für die fehler, ist noch früh 😉

    0
  • von sekhmet am 21.09.2009 um 09:38 Uhr

    also man kann selbstverständlich tablettensüchtig sein- hab während dem studium bei der drogenberatung gearbeitet und da warn tablettenabhängige an der tagesordnung.

    von normalen schmerzmitteln wirst du nicht körperlich abhängig, höchstens psychisch , d.h. du hast ein verlangen danach, aber keine körperlichen entzugserscheinungen.
    valium dagegen macht schon sehr schnell auch körperlich abhängig. mit sehr schnell meine ich innerhalb weniger wochen bei regelmäßiger anwendung. valium gehört zu den benzodiazepinen, eine der häufigsten suchtmitteln die konsumiert werden.

    von valium deshalb UNBEDINGT die finger lassen, davon kommst du nicht mehr allein weg wenn du mal richtig abhängig bist. ausserdem kommt es irgendwann zu ner toleranzentwicklung, d.h. du brauchst immer mehr um ne wirkung zu spüren.

    raten würde ich dir, da ich so aus der ferne die stärke deiner abhängigkeit nicht beurteilen kann, auf jeden fall erstmal finger vom valium zu lassen. fang doch wieder mit alupunktur an gegen die kopfschmerzen?! ansonsten in solchen situationen in denen du zu ner tablette greifen willst ne andre ablenkung suchen- irgendwas das dich beruhigt ablenkt entspannt ( beispielsweise mit dem hund raus ,falls du einen hast, ne runde schnell joggen etc)

    klar ansonsten gibts die möglichkeit zu ner suchtberatungsstelle zu gehn, anonym und unverbindlich

    flals du noch fragen hast darfst du dich gern melden

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Bin ich dumm?? Antwort

schnuffi1503 am 04.05.2009 um 19:49 Uhr
Hallo irgendwie brauch ich mal hilfe!es geht natürlich um einen mann, bin seit 4 monaten in den verliebt habs selber aber erst vor ein paar wochen gemerkt.der hat mich silvester angesprochen, ich hab ihn abgeblockt,...

Ich bin gestern Zusammengebrochen... Antwort

PiinkCupcake am 09.07.2011 um 14:14 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels ! Mir geht es gerade gar nicht gut, weil ich gestern Zusammmengebrochen bin. Eigentlihc bin ich der Typ, der nie weint, und nie seine Tränen zeigt, aber gesetrn war alles anders.. Es war...

Ich bin so einsam Antwort

Paulinchen123 am 14.05.2014 um 20:22 Uhr
Hey Mädels Habe mich extra angemeldet weil ich Einfach mal alles ablassen muss, keine Ahnung vllt geht`s dann besser Also, ich bin vor einem Jahr mit meinem Freund zusammen umgezogen, aus beruflichen Gründen. Nach...

Bin ich so hässlich? Antwort

littlegirl17 am 30.11.2010 um 18:21 Uhr
Hi erst mal.Ich weiß,dass es sehr viele solcher Beiträge gibt,aber ich kann nicht mehr. Wird sehr lang,bitté lest es Es ist so: Früher als Baby/Kleinkind war ich echt hübsch,beliebt,etc.Ich sollte sogar mal für ne...

Bin ich so unattraktiv?? Antwort

JaNyx3 am 16.06.2012 um 22:29 Uhr
Hay (: Ihr denkt euch jetzt sicher: oh nein, die schon wieder und blabla, aber ich hab grad niemanden zum Reden. Meine Thera ist im Urlaub und ich fühl mich grad so leer & voll gleichzeitig. Wie ihr ja wisst,...