HomepageForenKummerkastenBin von einer “älteren” Frau “angemacht” worden…

Honigbiene1990

am 31.08.2010 um 22:47 Uhr

Bin von einer “älteren” Frau “angemacht” worden…

Hallo zusammen,

mir ist kürzlich was passiert, was mich irgendwie ziemlich mitgenommen hat, zumindest geht es mir nicht mehr aus dem Kopf und bei der Erinnerung daran wird mir komisch.

Ich war mit einer Freundin unterwegs, wir waren in so einem kleinen Laden. Wir waren, ausgenommen die Verkäuferin, die Einzigen dort. Sie war gerade dabei etwas anzuprobieren. Und diese Verkäuferin hat mich vorher schon so komisch angesehen. Als meine Freundin dann in der Umkleide war, kam die Verkäuferin mir näher und hat versucht mich zu umarmen Ich habe sie abgewehrt, ich musste mich schon sehr stark gegen ihre Umarmung wehren. Und als ich es geschafft habe, kam zum Glück meine Freundin und wir sind gegangen. Ich habe es bis jetzt keinem erzählt. Irgendwie komme ich mir blöd vor, deswegen jetzt hier zu schreiben, aber das lässt mich bis heute nicht los. Sie hat sich so auf mich gestürzt, ich frage mich, was sie in dem Moment von mir erwartet hat. Etwa, dass wir jetzt mitten im Laden mit Knutschen anfangen??? Ich kam mir danach so komisch vor… Ich meine, was hat die sich dabei gedacht?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von stiefmutterchen am 02.09.2010 um 09:58 Uhr

    ich würd mir das nicht bieten lassen. die scheint das zu machen, wenn ihr nur alleine seid. also musst du andere drauf aufmerksam machen, damit ihr die situation peinlich wird, wie z.b.: lassen sie mich los. ich will nicht von ihnen umarmt werden. und das ganz laut und deutlich. ich glaube mit so einer reaktion rechnet sie gar nicht (übrigens fühlen wir uns frauen auch nicht deutlich besser, wenn wir von überalteten typen angemacht werden, und gaaaanz zufällig betatscht werden. ich find dermaßen widerlich und abstoßend) (muss ich auch grad loswerden: was mir gestern in der bahn passiert ist. da war so ein extrem alter typ. ne frau und zwei kindern. die kinder haben ein bisschen rumgetobt. das hat dann der alte als grund genutzt, den kindern sein “zeigefinger” zu zeigen. und gaaanz zufällig sollten die kinder ihm auf die hand klatschen. ich frage mich wo die mutter mit ihren gedanken war. ich mein, es kann ja wohl nicht angehen, dass ein typ, den ich selbst noch nicht mal kenne, mit meinen kindern rumspielt, als wären sie verwandt. also ich vertraue da den typen überhaupt nicht. zumal es leider auch welche gibt, die sich an kleine kinder ranmachen. da würd ich seine gezeigte gute absicht sehr in frage stellen – wer weiß, ob das nicht nur gespielt war ….. !)

    0
  • von Angel_Eyez am 01.09.2010 um 07:54 Uhr

    vielleicht hat die dich verwechselt?

    0
  • von NoirBlanc am 01.09.2010 um 01:15 Uhr

    Sorry: Jetzt habe ich erst begriffen, dass die da arbeitet.
    Also, sofern du den Laden nicht meiden willst, würde ich beim nächsten Anzeichen, sofern die dich wieder angrabbelt, lautstark klar machen, dass das mal gar nicht geht, und ansonsten gehst du zu ihrem Vorgesetzten.

    0
  • von NoirBlanc am 01.09.2010 um 01:13 Uhr

    Vermutlich dasselbe, wie sich jeder Kerl denkt, wenn er einfach eine Frau dumm und plump anmacht…
    Vielleicht war sie auch net anz knusper..
    Vergess das einfach… 😉

    0
  • von honeyka am 01.09.2010 um 01:09 Uhr

    Fuehl dich dewegen nicht komisch, dich trifft keine Schuld an ihrem Verhalten. Ich wuerde auf jeden Fall mit jemandem darueber reden, wenn auch nur mit deiner Freundin, die dabei war.Dann kannst du es auch schneller vergessen. Und ihr geht demnaechst einfach nicht mehr in diesen Laden. Falls ihr nochmal dort hingehen solltet und es sich wiederholt, kannst du sie auch wegen koerperlicher Belaestigung anzeigen. Oder nach ihrem Chef fragen.Der wird ihr dann auch sagen, dass das so nicht geht. mach dir keinen Kopf:)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Bin genervt von dem Verhalten einer Freundin Antwort

vera992 am 19.11.2011 um 17:56 Uhr
hallo mädels.. es geht um eine freundin. und zwar bin ich gerade heute wieder genervt von ihr. es geht darum, dass sie teilweise absolut entscheidungsneurotisch, dominant und rücksichtslos ist. z.b. hat sie...

Bin verarscht worden und happy?! Antwort

lilo21 am 23.02.2011 um 16:10 Uhr
also so n boy hat mir vorgegaukelt er liebt mich und dabei hat er mich verarscht und ich wusste nicht ob ich ihn liebe aber ich dac hte schon das er mich verarscht! also dann heute nachmittag kam meine kollegin zu mir...

böse von date versetzt worden Antwort

pina_84 am 28.08.2009 um 08:50 Uhr
hi mädels, kann vor enttäuschung heute früh gar nicht mehr schlafen. gestern hätte ich ein date haben sollen, bin aber echt fies versetzt worden. er hatte mittwoch abend angerufen únd kurz gefragt, ob ich do. abend...

Was soll ich von dem Hintergrund/Profilbild mit einer anderen Frau halten? Antwort

Shnappie90 am 02.02.2015 um 19:04 Uhr
Ich habe Angst enttäuscht zu werden und möchte nicht mehr skeptisch sein. Ich kenne meinen neuen Freund erst seit 1 1/2 Monaten und liebe ihn von ganzem Herzen. Wenn wir zusammen sind ist alles gut, er sagt mir dann...

Könntet ihr mit einer Frau befreundet sein, von der ihr wisst, dass sie auf euren Schatz steht? Antwort

Vampress am 24.07.2010 um 17:00 Uhr
hey määäädels... ich wollte euch mal aus gegebenen anlass fragen wie ihr damit umgehen würdet/ oder tut und ob ihr mir ihr befreundet sein könntet?! bei mir war es so: ich habe damals durch meinen da noch "neuen"...