HomepageForenKummerkastenDarf eine Frau/ein Mädchen beschnitten werden?

smilemile

am 02.07.2010 um 02:53 Uhr

Darf eine Frau/ein Mädchen beschnitten werden?

Ich hab schon sehr viel über die Beschneidung in Afrika gehört und wie brutal die dort abläuft. Aber was ist mit den Menschen die in Deutschland leben? Es gehört ja zur Verstümmlung und darf deshalb in Deutschland nicht durchgeführt werden. Aber darf man es trotzdem durchführen wenn das Mädchen oder die Frau darauf besteht aus egal welchen Gründen? Wird sowas in anderen Ländern durchgeführt?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Korni09 am 06.07.2010 um 13:03 Uhr

    natürlich nicht!!!!!!!!

    0
  • von Bellarosa am 06.07.2010 um 12:54 Uhr

    Die Mutter eines Freundes von mir wurde vor Jahrzenten in Afrika beschnitten, ich glaube es war sogar nur eine Glasscherbe… Die Wunden haben sich so stark entzündet, dass sie nach Deutschland gebracht werden musste um ihr Leben zu retten :( Aufgrund der Krankheit sind heute ihre Hände verkrüppelt, aber sie hat es trotzdem geschafft darüber einigermaßen hinwegzukommen… Sie hat auch Bücher darüber geschrieben und auch wenn es schrecklich ist was mit ihr passiert ist, sie ist heute eine so fröhliche und liebe Frau :)
    Bei der Beschneidung von Mädchen gibt es verschiedene Arten und jede ist grausamer als die andere…

    0
  • von jambalaya am 04.07.2010 um 21:52 Uhr

    Und wo steht das Mohammed die Beschneidung verurteilt? Ich würde da gern ein bisschen durchblicken, weil jeder was anderes sagt. Also ich weiß das es im Koran keinen eindeutigen Aufruf dazu gibt.

    0
  • von Jackie__ am 02.07.2010 um 20:37 Uhr

    also erst einmal, welches mädchen oder welche frau würde das freiwillig machen lassen?
    dass bei jungs es oft aus gesundheitlichen gründen gemacht wird ist klar, aber bei mädchen ist das einfach nur verstümmelung.
    und ja es ist in deutschland verboten!
    aber es wird illegal gemacht.
    einfach schlimm.

    kennt ihr den film wüstenblume?

    0
  • von Cael am 02.07.2010 um 16:44 Uhr

    werden die nicht meistens in einem gewissen alter beschnitten? dächte ich hab das mal in einer doku gesehen. hmm
    es ist definitiv grausam…nicht nachvollziehbar. da können wir froh sein nicht in solch einem land zu leben. die mädchen und frauen tun mir so leid. das das thema nie wirklich geklärt wird. schrecklich.

    0
  • von jambalaya am 02.07.2010 um 16:38 Uhr

    Wegen den religiösen Gründen habe ich auch grad nochmal nachgelesen.
    Ich denke, dass ist nicht so ganz eindeutig, denn verbindlich steht im Koran nichts über Beschneidung. Das ist also auslegungssache.
    Ich habe auch gelesen, dass die Menschen in vielen Ländern Beschneidung einfach als legitim betrachten, da alle beschnitten sind. Wir haben in der Schule auch mal ein Video dazu gesehen, und ich musste den Raum verlassen. Es gibt sicher viele Frauen die es freiwillig machen, da es Anerkennung in ihrer Kultur bedeutet. Aber wenn soetwas an Kindern oder an Unfreiwilligen vorgenommen wird…furchtbar. In dieser Doku wurde auch gesagt, dass sich die Beschneider gern auf den Koran beziehen. Eine Beschneiderin sollte die Stelle des Korans vorlesen, in dem Beschneidung vorgeschrieben wird. Die hatte den Koran in der Hand und hat so getan als ob sie liest, und hielt dabei das Buch falschrum.

    0
  • von PrinCesSa2010 am 02.07.2010 um 11:52 Uhr

    hier in deutschland ist es illegal aber überall auf der großen weiten welt wird es täglich produziert an jungen frauen..ich habe den film wüstenblume damals gesehen und es hatt mich erschüttert was ich da gesehen habe..wie die massenfütterung an jungen frauen auch irgendwo in afrika die mädchen werden mit 11 oder 12 zwangsgefüttert bis sie kotzen selbst dann werden sie noch gestopft..damit sie einen mann finden der sie attraktiv findet..weil männer in deren land nur eine dicke frau attraktiv wirkt *kopfschüttel* würde am liebsten den ganzen mädels helfen…

    0
  • von agnesnitt am 02.07.2010 um 11:48 Uhr

    Ist definitv verboten, gilt als schwere Körperverletzung. Und es kann mir keiner erzählen, dass irgendeine Frau wirklich will, dass ihre Klitoris und ihre Schamlippen entfernt werden!
    Was die Ärzte angeht, die sowas hier in Deutschand machen: Ich finde, die gehören ohne Narkose kastriert! Sorry, aber bei dem Thema habe ich absolut null Toleranz!

    0
  • von CardiacPain am 02.07.2010 um 11:26 Uhr

    natürlich ist es in deutschland verboten. trotzdem findet hier sowas täglich illegal statt und es gibt massenhaft ärzte, die mit diesem illegalen geschäft kohle machen…

    0
  • von NastjaMaria am 02.07.2010 um 10:53 Uhr

    Das die Beschneidung nichts mit Religion zu tun hat stimmt aber nicht ganz. Einen Zwang dazu gibt es zwar im Islam nicht, dennoch berufen sich viele hierauf:
    “Das Ganze hat durch einen Hadith über den Prophet Mohammed auch eine religiöse Dimension: “Er sagt, dass der Prophet in Mekka eine Frau traf, die die Frauenbeschneidung praktizierte. Er liess sie gewähren.” Prophet Mohammed sagt: „Die Beschneidung von Mädchen bemisst den Wert des Mädchens.“ “

    0
  • von NastjaMaria am 02.07.2010 um 10:42 Uhr

    Ich hab mal einen Beitrag dazu gesehen…so krank und grausam :-(

    0
  • von SerenaEvans am 02.07.2010 um 10:37 Uhr

    Beschnittene Mädchen verbluten meist wenn es beim Geschlechtsverkehr brutal aufgerissen wird oder bei der Geburt des ersten Kindes,
    also sollte es a. verboten sein (Körperverletzung) und b. welche Frau sollte das Freiwillig wollen?

    0
  • von nickyalone am 02.07.2010 um 08:47 Uhr

    es ist schlimm,was dort gemacht wird,ich hab das mal gesehen,es sind höllische qualen und sie spüren später beim Sex auch nichts,könnt grad heulen wenn ich an so was denk….aber hier in Deutschland ist es nicht erlaubt aber wie schon gesagt wurde es passiert auch viel im dunkeln

    0
  • von Kama18 am 02.07.2010 um 08:16 Uhr

    also ich hab gehört das man es eigendlich nicht tun darf. Dennoch fahren aus Afrika stammende famielen dort hin um es bei ihrer tochter zu tun. Ohne das die tochter es weiß. Es wird oft als Famielenurlaub getarnt.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

hilfe! darf nicht krank werden Antwort

kirschkuchen02 am 27.05.2010 um 19:14 Uhr
hey mädels! bitte helft mir...ich bin seit ca drei tagen extrem stark erkältet u es wir immer schlimmer(schnupfen,halsschmerzen, eitrige mandeln, kopfschmerzen) seit heute fühle ich mich auch richtig krank-der ganze...

Verliebt in eine Frau oder nur Freundschaft? Welches Abschiedsgeschenk ist bedeutend genug? Antwort

Tine08 am 22.05.2014 um 07:07 Uhr
Hallo zusammen! :) Im Moment arbeite ich im Ausland als Nanny. Eins meiner Kinder(5) hat eine Freundin, Anna, mit der sie zusammen zur Schule geht. Am Anfang habe ich mich mit Annas Mutter getroffen, damit wir uns...

gerne eine frau sein Antwort

kahti27 am 11.11.2009 um 09:52 Uhr
habe ein frage an euch wie würdet ihr reagieren wenn euer mann freund zu sagen würde das er in wirklichkeit gerne eine frau wäre wie würdet ihr euch verhalten würdet ihr ihn unterstützen oder kommt...

Ab wann ist eine Frau ne Frau Antwort

JeanneDarc66 am 23.05.2010 um 14:01 Uhr
Mich würde mal interessieren ab wann ihr sagt dass ein Frau eine Frau ist... ich selbst bin z.b. eine Frau in einem Maennerkörper - und stehe da auch dazu - es gehört einfach zu meinem Leben - und ich kann da ja nix...

Ein kleines Problem für die Menschheit- Eine Tragödie für mich. Antwort

Poach7Ta3e am 24.10.2015 um 21:21 Uhr
Hallo ihr Lieben, Ich weiß wirklich nicht mehr an wen ich mich wenden soll ohne Beleidigungen zu erhalten. Anfang des Jahres ist mein Freund, mit dem ich zu dem damaligen Zeitpunkt 5 Monate zusammen war, mit zu mir in...