HomepageForenKummerkastenDie alte Leier Tattoos..

inked__xx

am 11.08.2015 um 13:43 Uhr

Die alte Leier Tattoos..

Ich W19 bin sein über 2 Jahren mit meinem Freund zusammen. Als wir uns kennenlernten hatte ich nur 1 “kleineres” Tattoo auf meiner Hüfte, jetzt sind es mittlerweile 4 und heute kommt mein 5tes.

Er selbst hat keine Tattoos und kann es auch nicht besonders leiden, ich jedoch liebe es.. Er sagt:”I hab halt angst dass des einfach irgendwie in eine naja sucht nach Tattoos, (schmerzen verstecken, hinter einer Fassade aus Bildern) ausartet “..

Er kann Veränderungen generell nicht so leiden…

Das heutige Tattoo mache ich auf alle Fälle, jedoch jetzt zu meiner Frage..

Soll ich meinen nächsten Termin im September absagen und mal 1-2 Jahre Pause machen um ihn daran zu gewöhnen oder mein Ding durchziehen?

Er steht zwar auch hinter mir wenn ich tätowiert bin, aber ich weiß, dass er viel glücklicher so wäre.. und mir dann nicht hinterrücks so ein schlechtes Gewissen einredet..

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Lady_Guinevere am 17.08.2015 um 05:44 Uhr

    Es gibt Momente im Leben, die einfach nach “Farbe” verlangen. Ich selber war schon 9 Mal unter der Nadel ohne deswegen “zugeballert” zu sein. Es ist Dein Körper und vor allem Dein Körperschmuck, den Du für den Rest Deines Lebens behalten willst! Du entscheidest, egal ob Motiv, Stelle oder Häufigkeit. Ja Tattoos können Suchtcharakter bekommen, aber dass Du jetzt “süchtig” bist würde ich jetzt nicht gerade sagen.
    Lass Dir kein schlechtes Gewissen einreden, Du alleine bestimmst über Deinen Körper und wie viel “Farbe” zu Deinem Körper passt!
    Dein Körper ist Dein Eigentum.

    0
  • von Saskia21 am 13.08.2015 um 15:55 Uhr

    Es ist dein Körper und somit deine Entscheidung.

    Ich plane ein komplettes Sleeve (bisher nur an einem Arm) und bin auch schon relativ weit damit. Mein Freund ist der Meinung, dass ich es nicht übertreiben sollte und Frauen nicht all zu sehr “zugehackt” sein sollten.

    Aber ganz ehrlich… Ich lebe nur einmal und ich steh total drauf. Wer ein Problem damit hat, selbst Schuld. Jeder hat seine Eigenarten und etwas, was ihn fasziniert und woran er festhält.

    0
  • von specialEdition am 12.08.2015 um 20:46 Uhr

    Ich stimme wieder mal CruelPrincess zu.
    Ich würde mich trennen, wenn mein Partner mir bei sowas reinreden würde (ja, ich hatte schon mal einen Partner der das versucht hat und ja, ich hab ihn unter anderem deshalb verlassen).

    0
  • von inked__xx am 11.08.2015 um 16:42 Uhr

    Zitat von: Nantke21, am: 11.08.2015, 14:59

    Hört sich für mich auch ziemlich nach ausarten an… 5 Tattoos in 13 Monaten ist schon krass, vor allem in deinem Alter. Wenn ich dran denke, was ich an Motiven mit 19 toll fand

    haha ja das mit den Motiven hört man ja öfter aber ich finde, dass wenn man sich seiner Sache sicher ist, dann ist das alter nicht so wichtig :)

    habe jetzt keinen Kitschigen mist oder so mehr in Richtung Familie 😛

    0
  • von Cathy171717 am 11.08.2015 um 16:08 Uhr

    Meine Schwester hat sich innerhalb von einem Jahr glaub ich acht Tatoos machen lassen und die Hälfte gefällt ihr inzwischen nicht mehr (nach einem weiteren Jahr)
    Ist natürlich dein Körper, aber ich würde auch mal ein bisschen langsamer an die Sache rangehen.

    0
  • von CruelPrincess am 11.08.2015 um 15:00 Uhr

    Zitat von: inked__xx, am: 11.08.2015, 14:54

    dass mit dem oder er muss gehen find ich jetzt etwas hart.. 😀

    Es ist aber so. Klar klingt das irgendwie gemein aber buntejule hat recht. Man hat kein recht den Partner zu ändern, man muss ihn so akzeptieren wie er ist, kann man das nicht muss man seine Konsequenzen daraus ziehen und die Beziehung beenden.

    0
  • von Nantke21 am 11.08.2015 um 14:59 Uhr

    Hört sich für mich auch ziemlich nach ausarten an… 5 Tattoos in 13 Monaten ist schon krass, vor allem in deinem Alter. Wenn ich dran denke, was ich an Motiven mit 19 toll fand 😀

    0
  • von Feuermelder am 11.08.2015 um 14:56 Uhr

    Es ist dein Körper und mit dem kannst du machen was du willst.Da hat dein Freund gar nichts zu zusagen.Es muss ihm ja auch nicht gefallen,aber es muss es akzeptieren.Ich denke nicht das er es in zwei Jahren besser findet als jetzt.

    0
  • von inked__xx am 11.08.2015 um 14:54 Uhr

    Zitat von: BunteJule, am: 11.08.2015, 14:46

    Noch zu dem schlechten Gewissen: Da würde ich einfach mal klar sagen dass er das lassen soll. Das ist deine Entscheidung und entweder er akzeptiert sie oder er muss gehen, ganz hart ausgedrückt. Ich finde das musst du mal klar sagen falls du es noch nicht getan hast.

    dass mit dem oder er muss gehen find ich jetzt etwas hart.. 😀

    0
  • von BunteJule am 11.08.2015 um 14:46 Uhr

    Noch zu dem schlechten Gewissen: Da würde ich einfach mal klar sagen dass er das lassen soll. Das ist deine Entscheidung und entweder er akzeptiert sie oder er muss gehen, ganz hart ausgedrückt. Ich finde das musst du mal klar sagen falls du es noch nicht getan hast.

    0
  • von betty_boo_84 am 11.08.2015 um 14:35 Uhr

    Ich würd Dir auch zu einer Pause raten. Du bist erst 19! Wenn ich so zrück denke was mir mit 19 gefallen hat… oh jeh!

    0
  • von inked__xx am 11.08.2015 um 14:09 Uhr

    Zitat von: LadyPogona, am: 11.08.2015, 14:06

    ich habe auch 3 und mein mann ist tattoofrei. aber ich würde eine pause machen, einfach weil es bei dir schon in richtung sucht ausartet. in 2 jahren 4 tattoos stechen lassen ist ja nicht wenig (siehe bunteJules kommi)

    Danke für den Rat :-)

    0
  • von LadyPogona am 11.08.2015 um 14:06 Uhr

    ich habe auch 3 und mein mann ist tattoofrei.

    aber ich würde eine pause machen, einfach weil es bei dir schon in richtung sucht ausartet. in 2 jahren 4 tattoos stechen lassen ist ja nicht wenig (siehe bunteJules kommi)

    0
  • von inked__xx am 11.08.2015 um 14:03 Uhr

    Zitat von: BunteJule, am: 11.08.2015, 13:57

    Ganz ehrlich? Ich würde eine Pause machen. Aber nicht wegen ihm, sondern wegen dir. Damit du dich da auch dran gewöhnst & nicht immer nur das nächste & nächste willst. Ist aber nur meine bescheidene Meinung. Allgemein ist es natürlich dein Körper. Damit kannst du tun und lassen, was dir gefällt. Für ihn wäre es aber vielleicht auch ganz schön zu sehen, dass dir seine Meinung nicht komplett am A**** vorbei geht. Und es läuft dir ja nicht weg.

    Ja eben mir läuft es ja nichts davon.
    Habe im ersten Beziehungsjahr keine weiteren Tattoos deswegen gemacht.. alle jetzt in den letzten 13 Monaten und jetzt sagt er immer er habe ein schlechtes Gewissen deswegen..

    und trotzdem redet er mir ein schlechtes Gewissen ein wenn ichs mache..

    Ich lasse mir auch nichts ohne Bedeutung für mich stechen nur damit ich vollgemalt bin.

    0
  • von BunteJule am 11.08.2015 um 13:57 Uhr

    Ganz ehrlich? Ich würde eine Pause machen. Aber nicht wegen ihm, sondern wegen dir. Damit du dich da auch dran gewöhnst & nicht immer nur das nächste & nächste willst. Ist aber nur meine bescheidene Meinung.

    Allgemein ist es natürlich dein Körper. Damit kannst du tun und lassen, was dir gefällt. Für ihn wäre es aber vielleicht auch ganz schön zu sehen, dass dir seine Meinung nicht komplett am A**** vorbei geht. Und es läuft dir ja nicht weg.

    0
  • von inked__xx am 11.08.2015 um 13:51 Uhr

    Zitat von: CruelPrincess, am: 11.08.2015, 13:46

    Mein Körper – meine tattoos. Da nehm ich echt keine Rücksicht. Ich sage zwar meinem Partner (wenn ich momentan einen hätte), dass ich wieder vor hab mir eins machen zu lassen und zeig ihm auch den Entwurf aber wirklich Mitspracherecht hätte er ehrlich gesagt nicht. Und an was willst du deinen freund bitte gewöhnen? Du hast doch schon ein paar, da kommts doch auf 2,3,4 mehr auch nicht mehr an.

    eben für Ihn schon.. Jedes zählt..
    An ein neues und erst nach längerer Zeit das nächste..

    ok Danke für die Meinung :-)

    0
  • von CruelPrincess am 11.08.2015 um 13:46 Uhr

    Mein Körper – meine tattoos.
    Da nehm ich echt keine Rücksicht. Ich sage zwar meinem Partner (wenn ich momentan einen hätte), dass ich wieder vor hab mir eins machen zu lassen und zeig ihm auch den Entwurf aber wirklich Mitspracherecht hätte er ehrlich gesagt nicht.

    Und an was willst du deinen freund bitte gewöhnen?
    Du hast doch schon ein paar, da kommts doch auf 2,3,4 mehr auch nicht mehr an.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Die gute alte Eifersucht :) Antwort

Jana_Dramatic am 03.06.2009 um 21:59 Uhr
Hallo meine Erdbeermädels! Ich denke mal, wir alle kennen sie. Die EIFERSUCHT. Ein Thema wo sich wirklich gut diskutieren lässt. Also ich persönlich bin ein sehr eifersüchtiger Mensch, zumindest bei meinem Freund, den...

Hey Mädels,er die Ex ne andere Alte und Ich. Antwort

Julia1292000 am 28.06.2009 um 09:29 Uhr
Also ich habe seit 2 Monaten einen Freund.Der ist auch total süss,lieb etc.Ich bin sehr verliebt in ihn.Aber halt auch ein Gebranntes Kind.Er weiss das auch ich habe von Anfang an gesagt das es einfach dinge gibt mit...

Alte Gefühle :( Antwort

Coop89 am 09.10.2012 um 17:57 Uhr
Alsoooo.. ich hatte vor etwa 8 Monaten etwas mit einem Typ namens Jonas. Er kommt aus dem gleichen Ort wie ich und wir haben auch einige selben Bekannten/Freunde. Aber wir hatten vor dem nicht wirklich was miteinander...

alte erdbeermädels- neue erdbeermädels????? Antwort

annalinawunsch am 27.08.2009 um 20:03 Uhr
erstmal hallo an alle... also ich bin ziehmlich neu hier und hab irgendwie das gefühl das man als neue hier keinen anschluss findet .. also ich hab schon ein paar ältere angemailt und fragen gestellt ob sie mir...

alte Freundschaft wieder aufnehmen Antwort

LillyRichtig am 28.11.2014 um 13:35 Uhr
hallo an alle :-) ich habe da was, was mich extrem beschäftigt... ich hatte an meinem alten Arbeitsplatz einen besten freund, er war quasi mein chef... das hat der freundschaft aber keinen abbruch getan, wir hatten...