HomepageForenKummerkastenDie dritte Person sein? :-(

aeyi9IePhi

am 01.06.2016 um 09:33 Uhr

Die dritte Person sein? :-(

Er in einer 1,5jährigen Beziehung. Aber nicht glücklich. Was ich bereits bei unserem zweiten Treffen erfahren habe. Sie ist das was in sein Beuteschema passt. Ich bin die „reifere“ die Besonnene, aber mir liegen etwas die Nerven blank.
Es sollte eine platonische Freundschaft werden, aber eigtl. hatte das zwischen uns nie was platonisches. Irgendwann gesteht er mir dass er sich überlegt wie es sich anfühlt mich zu küssen. Nach einem ganzen Tag gemeinsam, musste ich feststellen dass ich mich Hals über Kopf verliebt habe. Erst versucht man sich und seine Gefühle zu schützen und macht einen Schritt zurück. Was ihn dazu bewegt noch einen Schritt entgegen zu kommen. Und irgendwann passiert das Unvermeintliche! Es ergeben sich sehr intensive Wochen häufigen Kontaktes.
Doch am Wochenende ist die Freundin immer bei ihm. Was mich immer sehr verunsichert hat. Als sie dann auch noch 2Wochwen Urlaub hat, die sie bei ihm verbringt, geht er auf sehr verstärkten Abstand zu mir. Okay, zugegeben, er weiß ganz genau was ich für ihn empfinde.
Nun versuche ich mit aller Macht mein Leben wieder aufzurichten. Es glückt mal mehr Mal weniger.
Nun ist sie wieder daheim. Er hat mir kürzlich berichtet dass er es beenden wollte. Wieso habe ich das Gefühl es wäre eine never ending story? Wahrscheinlich weil er sich gerne in leidensbedingte Beziehungskisten manövriert. Das konnte ich bereits in seinen Erzählungen seiner vergangenen Beziehungen heraus hören.
Was mich stört dass ihn manchmal der Rappel packt und er mich mit Nachrichten bombadiert und manchmal kommt ewig nichts! Klar hat ja jeder stressige Phasen oder Zeitpunkte in denen es einem nicht gut geht.

Jedenfalls habe ich inzwischen einiges gelesen, über Männer die sich zurückziehen weil Frau ihre unbeschwerte, souveräne Art verloren hat. [kann ein Kriterium sein]
Und klar, ein Mensch der im Dreieck steckt einem Leidensdruck (Gewissen) ausgesetzt ist. [ist wohl das Oberkriterium]
Ich weiß niemand kann in die Zukunft sehen. Aber wie lange kann ich mir das antun? Ich war lange Zeit froh als Single. Dann kommt er und stellt alles Kopf!
Ich weiß nicht wo meine ganze Vernunft hin ist die mich mein lebelang geleitet hat, ich hab schon ganz andere Beziehungskisten beendet. Aber dieser Mensch macht eine bessere Version aus mir. Wenn ich nicht gerade am Verzweifeln bin^^

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von mupfin am 08.06.2016 um 11:26 Uhr

    Früher ging das mal, indem man das Team der Erdbeerlounge angeschrieben und um Löschung gebeten hat. Ob das immer noch so funktioniert, weiß ich nicht, aber probier es doch einfach mal aus.

    Antwort @ aeyi9IePhi
  • von aeyi9IePhi am 08.06.2016 um 09:40 Uhr

    kann ich dieses Thema hier denn garnicht zu machen (löschen)?

    0
  • von mamoa am 06.06.2016 um 20:53 Uhr

    Hallo aeyi9IePhi,

    ich muss michj meinen Vorrednerinnen anschliessen. so leid es mir tut, aber für mich klingt das nach einer klassischen Affäre. Er erzählt dir, dass du ja eigentlich die passendere Frau für ihn bist, seine Beziehung ist unglücklich, es liegt an ihm.

    Dabei ist es doch ganz einfach: Er meldet sich bei dir, sobald er Lust auf dich hat. Sobald seine Freundin wieder da ist, bist du ganz schnell vergessen.

    Glaubst du wirklich, ein Mann bleibt in einer Beziehung, die so unglücklich ist? Meinst du nicht, dass sagt er dir nicht alles nur, um dich warm zu halten?

    Zudem solltest du dir keine Gedanken darum machen, wie du ihn halten kannst, sondern ganz bei deinen Bedürfnissen bleiben.

    Ich kann dir nur raten, diese Geschichte zu beenden, denn auch ich denke, dass diese dich nicht glücklich machen wird.

    Liebe Grüße,
    Mamo

    0
  • am 03.06.2016 um 04:11 Uhr

    Wenn ihm wirklich was an dir liegt und er sich total in dich verliebt hat, dann muss er schluss machen mit seiner freundin. Es kann nicht sein dass er euch beide so lang hinhält. So tut er nur euch beide weh. Ich bin hier auch skeptisch was seine Treue betrifft … Man kann aber nicht sagen dass er bei dir das gleiche tun würde … schwer …
    Wenn es dir zu viel wird, dann stell ihm ein Ultimatum – du kannst ihm ruhig sagen dass du dich verliebt hast und du kannst aber SO nicht weitermachen. Entweder er beendet es rasch mit ihr oder du bist weg

    0
  • von Bernkan am 02.06.2016 um 14:21 Uhr

    Wer ein Mal mit mehreren Frauen jongliert, wird es auch wieder tun.
    Von solchen Leuten (männlich wie weiblich) sollte man sich fern halten. Ist auf Dauer gesünder.

    0
  • von Tagtraeumerin am 02.06.2016 um 10:21 Uhr

    ich kann es voll verstehen dass man immer wieder Hoffnungen hat, dass sich der Mensch ändert bzw. endlich entscheidet, aber ich glaube Menschen ändern sich grundsätzlich nie, zumindest nicht von einen auf den anderen Tag. Und der Mann weiß zurzeit wahrscheinlich selbst nicht was er eigentlich will.

    Vergiss nie: Du bist der absolut wichtigste Mensch in deinem Leben und musst wissen wer gut und wer schlecht für dich ist. ich würde den Kontakt auch abbrechen, auch wenn es schwierig ist. Aber Funkstille hilft einem da am besten!

    Warte auf einen Mann der dich wirklich mag und nicht ständig nach jemand “Besseren” Ausschau hält. Es gibt so Männer, die nie zufrieden sein können mit dem was sie haben. Und das muss sich wirklich niemand antun!
    Diese Männer haben ein Problem mit sich selbst und sollten, bevor sie mit einer Frau eine Beziehung eingehen, erstmal mit sich selbst klarkommen^^

    0
  • von aeyi9IePhi am 01.06.2016 um 12:04 Uhr

    zwar stimme ich nicht 100% zu aber ihr habt absolut recht!
    Ich musste das wohl erst hier schreiben um zu erkennen!
    Der Leidensdruck kann und wird in diesem Dreieck nur größer sein, als plötzlich alles zu beenden.
    Ich weiss noch nicht wie ich es ihm sage aber ich werde ihn bitten mich nicht mehr zu kontaktieren. Wir werden uns hier und da noch begegnen, aber ich muss stark sein!
    Auf die nächsten Jahre Single-Dasein! :-/ chakka!

    Antwort @ Dawson
  • von mupfin am 01.06.2016 um 11:36 Uhr

    Sehe ich genauso, kann nichts mehr hinzufügen.

    0
  • von Dawson am 01.06.2016 um 11:25 Uhr

    sehe es wie cp. der typ weiß nciht was er will und hat kein arsch in der hose.
    willst du von der geliebten zur ehefrau werden um dann von der nächsten geliebten abgelöst zu werden? grob gesagt.
    ich kann solche frauen nciht verstehen. solche männer würden eiskalt bei mir durchfallen. kehre zu deiner besonnenheit zurück und halte dir das mal vor augen. dann wird er dich hoffe ich schnell abturnen und du hast es leichter ihn zu vergessen. viel glück

    0
  • von CruelPrincess am 01.06.2016 um 10:30 Uhr

    Ich würde den Kontakt abbrechen.
    Selbst wenn er sich trennen würde (was ich nicht glaube), könnte ich ihm nicht vertrauen da ich ja wüsste wie er so tickt. Denn im Endeffekt fährt er ja zweigleisig, sein Verhalten geht über eine platonische Freundschaft hinaus.

    Wenn man sich trotz Beziehung neu verliebt ist das natürlich schmerzhaft für den Partner aber dann sollte man wenigstens mit offenen Karten spielen und das ganze beenden anstatt sich so hinterfotzig und respektlos zu verhalten.

    0

Ähnliche Diskussionen

ach was soll ich machn die dritte :D Antwort

madita_anna am 20.11.2008 um 15:16 Uhr
..danke nochmal für eure motivation! ich bin jetzt rüber gegangen und er is grad mit einem kunden rausgegangen jetzt hab ich einf so getan als ob ich die andere richtung gehn würde...dabei is mir aufgefallen dass...

Kann nicht los lassen obwohl die person tod ist... Antwort

Loco_Strawbeery am 24.11.2008 um 15:48 Uhr
also mädels ich hab ein großes problem über das ich sonst mit niemanden reden kann.... meine große liebe hat sich dieses jahr am 04.07.08 umgebracht, wir waren nie zusammen und so... aber es war der erste junge wegen...

Ich fühle mich nicht gut... Ich hab die Person und vor allem mich wieder enttäuscht.. Antwort

Backlight am 02.09.2012 um 10:20 Uhr
Ich bin gerade ziemlich niedergeschlagen und habe schlecht geschlafen. Ich bin ziemlich schüchtern, auch aufgrund Erfahrungen die mich verschlossen gemacht haben. Jetzt hab ich eine Person kennen gelernt, der es...

Ich HASSE diese Person. Antwort

LoveTilDeath am 10.08.2011 um 10:51 Uhr
hey mädels. Es giebt im meinem Leben genau eine Person die ich abgrundtief hasse. Meine Oma väterlicherseits. Grund: Als mein vater gestorben ist hat mein opa (ihr mann der meine mutter nie leiden konnte und sie...

Suizidgefährdete Person, was tun? Antwort

dievergessene am 16.10.2014 um 14:39 Uhr
Habe vor kurzem ein Mädchen kennen gelernt (im Internet, und jetzt bitte keine blöden kommentare dazu). Sie ist wirklich super, wir verstehen uns sehr gut, allerdings wohnt sie ziemlich weit weg. Sie hat mir nun vor...