HomepageForenKummerkastenEifersucht auf den besten Freund von meinem Freund

Okarina

am 05.09.2016 um 13:33 Uhr

Eifersucht auf den besten Freund von meinem Freund

Hallo,
ich bin mit meinem Freund seit 5 Monaten zusammen und in den ersten 3 Monaten waren wir nur unter uns. Als sein bester Freund in die Stadt zog, haben sie sich gut verstanden und haben dann zu dritt immer was unternommen. Momentan ist es so, dass ich 15km wegziehen musste und sein bester Freund kein Bock mehr auf mich hat., warum auch immer.
Des hat dazu geführt, dass ich ihn nicht mehr sehen kann. – Er hat mich nicht mal besucht. Mein Freund hat mit ihm gekocht, Spiele gezockt und sind Fahrrad gefahren.. Sowas tat mir sehr weh, weil wir sowas sehr selten gemacht haben.
Ich habe ihn gesagt, dass ich eifersüchtig werde wenn ich weiß, dass er mit ihm mehr macht als ich. – Und deswegen nicht die Beziehung beenden möchte. Musste anfangen es zu akzeptieren.
Leider ist es so wenn ich die Möglichkeit habe ihn zu sehen, fragt er mich wann meine Bahn kommt, weil er wieder zu seinem besten Freund geht. Sehe ihn entweder ein paar Minuten oder 1-2 Stunden, weil er wieder geht..
Sagte ihn oft, dass es mir weh tut, weil er weiß, dass ich extra zu ihn in die Stadt fahre und er doch dann wieder zu ihn geht. Schrieb ihn daraufhin, dass wenn es so weiter geht, dass ich keine Zukunft sehe.
Bin verzweifelt und weine nur noch.

Brauche ein Rat.. Danke

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Okarina am 06.09.2016 um 11:35 Uhr

    Selbst meine Mutter meint ich sollte Schluss machen. Gestern Abend war ich in der Stadt spazieren um mich zu beruhigen und mein Freund hat mich entdeckt, aber er war wieder mit seinem besten Freund unterwegs. Mein Freund nahm mich in den Arm und fragte was los ist, wo ich daraufhin nur meinte, dass ich ihn halt vermisse. Sein bester Freund sagte nicht Hallo. Wir liefen kurz zur Bank und dann mussten die beiden wieder weg. Ich fragte ihn wann wir uns wieder sehen. Er versprach mit morgen (Dienstag) und ich hoffe er hält es ein.
    Mein Freund ist 20 und ich bin 17.

    Antwort @ Bibi1908
  • von Bibi1908 am 06.09.2016 um 11:27 Uhr

    Ich Weiss nicht wie alt ihr seit, aber ich vermute mal noch etwas jünger. Sein bester Freund muss dich ja auch gar nicht mögen, dann muss aber dein Freund dafür sorgen das ihr dennoch gleich behandelt werdet. Der beste Freund meines Partners und ich, mögen uns auch nicht sonderlich. Wir haben uns damit aber arrangiert und gegenseitig aktzeptiert. Wenn die beiden was machen nehme ich mich raus, meinen Partner sehe ich eh jeden Tag.
    Wenn dein Freund aber stetig so reagiert, sehe auch ich wenig Hoffnung. Entweder findet er einen Grad euch beiden gerecht zu werden oder er zieht seinen besten Freund vor.
    Am besten wird wohl sein, du suchst erneut ein ruhiges Gespräch. Mach ihm aber keine Vorwürfe oder eifersuchtszenen. Bleib ruhig und erkläre ihm deine Sichtweise und was du dir wünschst. Frag ihn doch mal, wie er sich die Zukunft mit dir vorstellt. Wenn gar nichts mehr geht musst du eine Entscheidung für dich treffen.

    0
  • von Lalalisa am 06.09.2016 um 09:15 Uhr

    Für mich hört sich das ein bisschen hoffnungslos an.. du bist scheinbar die einzige die wirklich was für die Beziehung tut. Vielleicht solltest du wirklich die Trennung in Kauf nehmen, ist zwar am Anfang hart aber auf Dauer wirst du so mit ihm auch nicht glücklich.

    0
  • von Okarina am 05.09.2016 um 15:32 Uhr

    Er geht nicht schwimmen. Habe ihn so viel vorgeschlagen, aber trotzdem klappt nix.

    Antwort @ Norenia42
  • von Norenia42 am 05.09.2016 um 15:27 Uhr

    Fahrrad fahren war ja auch nur ein Beispiel. Du könntest genauso gut schwimmen vorschlagen. Die Quintessenz war ja, dass du einen konkreten Vorschlag gibst und nicht einfach nur sagst lass uns mal was machen.

    0
  • von Okarina am 05.09.2016 um 15:19 Uhr

    @Norenia42 Momentan kann er nicht Fahrrad fahren, da er ein Fahrradunfall hatte. Ich sagte ihn oft, dass ich mich vernachlässigt fühle, aber er meint er könnte nix ändern, dass sein bester Freund kein Bock auf mich hat. Oft habe ich ihn vorgeschlagen was zusammen zu machen, aber sagt nur: “Was sollen wir machen? Ich habe keine Lust im Bett zu liegen.” und geht wieder zu seinem besten Freund.

    @JanineRat Ich bin mit der Schule fertig und er schon lange. Sozusagen hat er die ganze Zeit Ferien und hab Angst, dass dadurch Winter ist dann mehr bei seinem besten Freund ist. Er meint in 2 Wochen kann er wieder Fahrrad fahren und das macht mit Sorge.

    Antwort @ JanineRat
  • von JanineRat am 05.09.2016 um 14:34 Uhr

    Hallo,
    also meiner Meinung nach hast du absolut recht..man muss es schaffen den Partner vom Freund trennen zu können.
    Im Endeffekt führt jeder sein eigenes Leben, man ist halt einfach “zusammen”.
    Habt ihr gerade Ferien? (Sorry weiß nicht wie Alt ihr seid)
    Vielleicht ist es einfach eine Phase weil der beste Kumpel jetzt in der Nähe wohnt und das noch total ungewohnt ist.
    Ich vermute das wird sich wieder legen.
    Trotzdem ist das wichtig ihm klar zu machen, dass nicht nur sein bester Freund existiert und es wichtig ist dass niemand dabei vernachlässigt wird!
    Ihr könnte ja mal einen Tag nur für euch planen, Spazieren gehen und anschließend ins Kino und was essen, nur ihr ZWEI!
    Vielleicht wäre das eine faire Abmachung zwischen euch beiden, sich zu trennen deswegen wäre wirklich schade. Ist aber kein Grund zu weinen!
    Kopf hoch!

    0
  • von Norenia42 am 05.09.2016 um 14:26 Uhr

    Dann schlag es nicht nur vor sondern mach es. Also nicht nur “Wir könnten ja auch mal Fahrrad fahren” Bei den meisten Menschen kommt dann nur ein “Ja könnten wir mal machen.

    Du könntest einen Tag nehmen und dann sagen: Heute fahren wir mal Fahrrad. Und dann erzählst du Ihm mal an einem ruhigen Ort was dich genau stört und wie gesagt ganz wichtig ohne Vorwürfe. Und vergleich in dem Gespräch auf keinen Fall das was er mit seinem besten Freund macht und nicht mit dir. Denn das ist der Knackpunkt ich denke da wird er zu machen.

    Sag lieber Ich fühle mich vernachlässigt weil wir weniger zusammen machen.

    0
  • von Okarina am 05.09.2016 um 14:02 Uhr

    Ich habe ihn Sachen vorgeschlagen, aber er sagt nix dazu oder meint, dass man es machen könnte. Aber sobald er wieder bei seinem Kumpel ist und ich einmal dabei bin, schlägt er diese Sachen ihn vor und würden es machen ohne mich.

    Antwort @ Norenia42
  • von Norenia42 am 05.09.2016 um 13:51 Uhr

    Dann wirf ihm doch nicht vor, dass er sich mit seinem besten Freund trifft sondern schlage du mal sachen vor, die ihr beide machen könnt. Wenn du das alles mit ihm machen möchtest ist es ein falscher Ansatz zu sagen, dass du auf seinen besten Freund eifersüchtig bist.

    Rede mit ihm ohne Vorwürfe und sag ihm dass du dir mehr Unternehmungen wünschst. Denn Vorwürfe sorgen nur dafür, dass ihr euch auseinanderlebt.

    0

Ähnliche Diskussionen

Eifersüchtig auf den besten Freund des Freundes Antwort

mary_kay am 18.08.2010 um 15:40 Uhr
Liebe Erdbeeren, ich habe den Beitrag schon in einem anderen Forum gehabt, aber da ich hier viele Beiträge zum Thema Eifersucht etc. gesehen habe, dachte ich mir passt er hier auch ganz gut. Vielleicht könnt ihr...

Ich fühle mich von meinem `Besten Freund` verarscht.. :( Antwort

Medi am 07.01.2009 um 21:17 Uhr
Hey Mädels, ich brauche mal dringend euren Rat. Also ich bin seid ca. 3-4 Jahren mit meinem `Besten Freund` befreundet & seid er sitzen geblieben ist (vor 2 Jahren) ist er komplett anders geworden & ein jahr...

Den besten Freund verlieren!? Antwort

Jassi_ am 25.04.2011 um 23:49 Uhr
Heey.. Ich weiß langsam nicht mehr weiter! Ich bin jetzt mit meinem besten Freund über 8 Jahre befreundet, wir sind wie Geschwister, das war immer so. Er erzählt mir alles und ich erzähle ihm auch alles. Aber seit...

Freundin von meinem freund nervt Antwort

Twiggygirl86 am 12.04.2013 um 20:16 Uhr
Hi Mädels!bin jetzt seid 6 Monaten mit meinem Freund zusammen.Wir passen sehr gut zusammen eig könnte alles gut sein.Er hat wenig Zeit er macht vier mal die woche Sport also haben wir nur abends an...

Die Familie von meinem Freund -.- Antwort

missbrown am 04.02.2015 um 06:14 Uhr
Mein Freund hatte gestern Geburtstag - keiner aus seiner Familie hat es geschafft eben vorbei zu kommen zum gratulieren. Seine Schwester wohnt nur ein paar Häuser weiter, seine Mum und die andere Schwester wohnen auch...