HomepageForenKummerkastenEifersüchtig auf den besten Freund des Freundes

mary_kay

am 18.08.2010 um 15:40 Uhr

Eifersüchtig auf den besten Freund des Freundes

Liebe Erdbeeren,

ich habe den Beitrag schon in einem anderen Forum gehabt, aber da ich hier viele Beiträge zum Thema Eifersucht etc. gesehen habe, dachte ich mir passt er hier auch ganz gut. Vielleicht könnt ihr mir ja einen Rat geben, wie ich mit meiner Situation umgehen kann. Wahrscheinlich liegt mir nur meine Eifersucht wieder im Weg… Früher hatte ich eigentlich kein Problem mit dem besten Kumpel von meinem Freund. Seit kurzem hat er aber etwas mehr Zeit und seit dem springt mein Freund sobald mein Kumpel etwas sagt. Da wird einfach mein Geburtstag verschlafen, weil er mit ihm Party machen musste. Ich werde bei der WM sitzen gelassen, weil sein Kumpel wo anders schauen möchte etc… Noch dazu versteht er sich sehr gut mit der (seit einer Woche) Frau seines besten Kumpels. Schwärmt die ganze Zeit von ihr, gibt ihr “Kosenamen” etc… Noch dazu kommt, dass die beiden (also das befreundete Pärchen) ständig am turteln, knutschen etc sind… was ja generell auch nciht schlimm ist, wenn ich mir bei meinem äußerst unromantischen Freund nicht manchmal mehr wie eine Putzhilfe als seine Freundin vorkommen würde… Gestern hatte er dann gemeint, dass ich ja mal an den Gardasee fahren wollte und ob wir das nicht im September / Oktober machen wollten. Er möchte aber seinen besten Kumpel + Frau mitnehmen. Super, danach war meine Begeisterung wieder im Keller. Ich finde es einfach schade, dass mein Freund wohl “Angst” hat, Zeit mit mir alleine irgendwo zu verbringen. Schon zu unserem verlängerten Wochenende in Rom sollten die beiden auch mti kommen. Unser letzter Urlaub zusammen war für mich der blanke Horror, da mein Freund zu 90 % mit seinen beiden anderen Kumpels rumhing und ich mir ständig das frisch verlobte, turtelnde Pärchen anschauen durfte. Laut meinem Freund bin natürlich immer ich Schuld! Wie erkläre ich ihm mein Problem jetzt am Besten? Bzw. wie verhalte ich mich bzw. gehe ich mit meinem Problem um??? Vielen lieben Dank!!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von mary_kay am 18.08.2010 um 22:15 Uhr

    ich bezweifle es… ich schimpfe ja auch nicht direkt bei meinem Freund über seinen besten Freund. Ich rede mich meistens irgendwie raus… ich denke auch nicht, dass er meine “Bedenken” so verstehen würde… Naja, vielleicht sollte ich mir mal was einfallen lassen wie ich ihm das am besten schildere…

    0
  • von Kiki92hl am 18.08.2010 um 22:07 Uhr

    kann ich verstehen. Ist auch nicht meine Stärke gute Laune vorzuspielen^^
    ist er denn bereit, die Zeit mit seinem besten Freund zu reduzieren, wenn du dafür etwas weniger über ihn schimpfst? vllt ist er mit diesem Kompromiss einverstanden.
    Als erstes solltet ihr jedenfalls alleine wegfahren. Das ist die beste Gelegenheit, dass ihr euch wieder näher kommt und er die Zeit alleine mit dir wieder schätzen lernt. Hoffentlich ist er dazu bereit…

    0
  • von mary_kay am 18.08.2010 um 21:48 Uhr

    Doch, ich kann sie schon leiden… wir hatten damals auch einen Mädels Abend (weil die Herren auf einen Männerabend bestanden haben) und es hat auch Spaß gemacht… doch zurück aus dem Urlaub habe ich noch ein paar Mal versucht, etwas zusammen zu machen, sie eingeladen wenn ich mit anderen Freunden getroffen habe (weil sie angeblich so wenig Leute hier kennt) aber es kam nie eine Rückmeldung…. Und wenn wir zu viert was machen klebt sie entweder an ihrem Mann oder an meinem Freund…

    Das mit dem fröhlich sein habe ich schon versucht, ist leider nicht so ganz meine Stärke :-( Am besten klappt es, wenn die beiden ins Kino wollen, da muss ich nicht so viel reden :-//

    0
  • von Kiki92hl am 18.08.2010 um 21:08 Uhr

    ihr solltet einen Mittelweg finden. Macht mal zu viert was und du freust dich dann auch ehrlich darauf und ein andern Mal macht ihr was zu zweit. Mach deinem Freund klar, dass du seinen besten Freund akzeptierst und dessen Frau, dass du aber auch gerne Zeit alleine mit ihm hättest.
    Ich befürchte, dass du durch die Situation für ihn zu einer Art “Meckerfreundin” geworden bist, die sich immer nur beschwert.
    Und wenn du nicht ehrlich fröhlich sein kannst, dann tu wenigstens so als hättest du Spaß, wenn ihr was zu viert macht. Wie wärs, wenn du dich mit der Frau des besten Freundes deines Freundes anfreundest?`dann musst du dich nciht so überflüssig fühlen, wenn ihr was zusammen macht und dein Freund mit seinem Freund viel redet und macht.
    Oder kannst du sie gar nciht leiden?

    0
  • von mary_kay am 18.08.2010 um 18:40 Uhr

    Das hatte ich am Wochenende tatsächlich versucht und da hatte er gemeint ich würde nur immer meckern – was aber nicht wirklich stimmt – und er deswegen “Angst” hätte mit mir allein was zu machen… und ich wäre natürlich selbst dran Schuld :-( Wenn ich allerdings an die letzten Unternehmungen denke verlief es allerdings recht gut… nur eben wenn sein bester Freund dabei ist, ist meine Laune von vornherein schon auf dem Tiefpunkt :-(

    0
  • von Annika91 am 18.08.2010 um 18:05 Uhr

    sag ihm einfach, dass du auch mal wieder ne schöne zeit mit ihm alleine haben möchtest und erkläre ihm wie du dich fühlst.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Fremdgehen mit den besten Freund des Freundes Antwort

Elenah am 23.02.2015 um 10:40 Uhr
Ich hab mich schon vor einer ganzen Weile in den besten Freund meines Freundes verliebt. Es ist dann auch dazu gekommen, dass wir miteinander geschlafen haben.. Wir hatten ein total schlechtes gewissen und haben es...

`TABU` für den besten Freund des Ex-Freundes ?! Antwort

Jewels_Pia am 26.08.2010 um 18:02 Uhr
Hallo ihr Süßen, ich brauch ganz dringend eure hilfe .. also , das ist ne ziemlich lange und verzwickte Geschichte, ich wäre aber trotzdem wirklich dankbar wenn ihr euch die Zeit nehmt um euch das alles durch zu...

Eifersüchtig auf den Hund meines Freundes Antwort

Claudi_aaa am 23.06.2015 um 16:54 Uhr
Hallo zusammen :-) es hört sich etwas blöd an, aber ja, ich bin eifersüchtig auf den Hund meines Freundes. Wir sind jetzt seit ca. 1 Jahr und 2 Monaten zusammen. Seine Hündin bekam er als wir ca. 2 Wochen...

Verliebt in den Besten Freund seines Besten Freundes. Antwort

LiLMissPerfect am 19.07.2009 um 02:36 Uhr
hay. ich hab ein großes problem.. und weiß einfach nich weiter. ich hab nen besten freund. er heißt benni. benni ist schon seit 6 monaten in mich verliebt. hat es mir auch gesagt. nur ich empfinde nichts für ihn....

Die Freundin des besten Freundes... Antwort

sheggy001 am 28.08.2014 um 11:42 Uhr
Puh. So, ich erinnere mich gar nicht an diesen Account, aber erdbeerlounge behauptet der wäre auf meine Mailadresse zugelassen... also los :D So. Zur Vorgeschichte: Mein bester Freund und ich (Beide 20) sind seit 5...