HomepageForenKummerkastenEltern mögen meinen Freund nicht mehr

jela12

am 20.08.2016 um 09:51 Uhr

Eltern mögen meinen Freund nicht mehr

Ich weiß nicht was ich noch machen soll. ich bin seit längerer Zeit mit meinem freund zusammen (knapp ein halbes Jahr). Er hat irgendwann angefangen mir Dinge vorzuschreiben wie was ich anziehe und wann ich raus darf und mit wem. Ich habe immer alles mitgemacht und mir das gefallen lassen. Dann habe ich mich meiner Mutter anvertraut die noch recht ruhig reagiert hat und ein tag später habe ich mich sehr mit meinem freund gestritten und meine Mutter sah natürlich dass es mir nicht gut geht und dann hab ich ihr es erzählt und seit er mich so verletzt hat mag sie ihn nicht mehr und will ein Gespräch mit ihm führen aber ich möchte das nicht aber sie möchte es einfach trotzdem machen. Er hat gesagt dass er sich ändern will weil ich ihm sagte ich kann das nicht mehr und Sie will es einfach nicht wahrhaben und glauben dass er sich ändern will. Sollte ich abwarten bis sich die Situation gelegt hat ? Ich bin ratlos

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von molten_toffee am 26.08.2016 um 21:55 Uhr

    ganz ehrlich? bei dir sollten gerade alle alarmglocken läuten! wenn dein freund dir vorschreiben will, wie du dich anzuziehen und wann und mit wem du raus zu gehen hast, ist das gruselig. selbst wenn es ihm anschließend aufrichtig leid tut, wie eifersüchtig er ist oder dass er dich einschränkt, und er dir glaubhaft beteuert, sich zu ändern: es ist sehr, sehr unwahrscheinlich, dass er an seinem verhalten arbeiten wird, selbst wenn es kurzfristig besser werden sollte, um nicht zu sagen die chancen, dass er wirklich auf dauer etwas ändern wird, stehen gegen null. im gegenteil: es ist sehr wahrscheinlich, dass sich das eher verschlimmern wird und er dich weiter einschränkt oder schlimmeres.
    deine mutter kann nichts an deiner beziehung ändern, will dich aber vermutlich nur beschützen (und unterstützen), weil sie sieht, dass er dir offenbar nicht gut tut.
    setz dich vielleicht in einer ruhigen minute mal mit ihr hin, falls das geht, und hör ihr zu. hör dir auch an, was deine freundinnen und freunde zu sagen haben – und wäg’ dann in ruhe ab, was du tun willst und dir gut tut.

    0
  • von Wiesenkind am 26.08.2016 um 20:52 Uhr

    So etwas habe ich auch schon einmal durchgemacht… Es gab einen riesen Streit, weil meine Austausschülerin mich geschminkt hat und mir ein Kleid ausgeliehen hat und als er Fotos davon gesehen hat hat er total rumgestresst. Meine Mutter fing langsam an, sich Sorgen zu machen und hat mir irgendwann verboten, mich mit ihm zu treffen. Ich habe mich dann nicht daran gehalten, weil ich (glaubte) ihn so sehr (zu) lieben. Es hat sich nach und nach herausgestellt, wie sehr er mich kontrollieren wollte und mir alles vorschreiben wollte, aber gleichzeitig selbst gegen die Dinge verstoßen hat, die er von mir wollte (Er hat mit Freundinnen Kaffeegetrunken aber ich durfte nicht mit zwei Jungs und einer Freundin ins Schwimmbad)
    Ich war total blind vor Liebe und habe mir alles vorschreiben lassen – im Nachhinein war ich froh, dass meine Mutter versucht hat mich von ihm abzuhalten.
    Sei vorsichtig und versuche auf deinen Verstand zu hören :) lass dir nicht zu viel vorschreiben und denk daran, dass deine Mutter nur das Beste für dich will! :) viel Glück!

    0
  • von askhanna am 21.08.2016 um 20:34 Uhr

    Wie geht es dir damit wenn er dir soviel vorschreibt? 😕 Lass dir nicht zuviel gefallen. Ein richtiger Freund mag dich so wie du bist ❤ Das wichtigste ist das es dir dabei gut geht! Ändere dich für niemanden…glaub mir ich weis aus eigener Erfahrung dass es einen richtig unglücklich machen kann auf dauer.
    Aber das ist nur meine Meinung du solltest NUR auf dich hören!
    Alles Liebe Hanna❤

    0
  • von Giulia673 am 20.08.2016 um 22:34 Uhr

    Den würd ich auch nicht mögen. Wie ist der denn drauf? Kommt dein Freund aus einem anderen Kulturkreis? Ich jedenfalls würde mir von keinem Mann etwas vorschreiben lassen! Und dass er sich wirklich auf Dauer ändert, das kannst du vergessen. Gebe deiner Mutter Recht, sie macht sich begründete Sorgen um dich.

    0
  • von Lady_Guinevere am 20.08.2016 um 19:46 Uhr

    Deine Mutter ist eine Lebenserfahrene Frau und weiss, was sie von Aussagen wie: “Ich werde mich ändern” zu halten ist. Meistens leider herzlich wenig. Du solltest Deinem Freund unmissverständlich klar machen, dass er Dir überhaupt nichts vorzuschreiben hat, weder was Du anziehst, noch wann Du rausgehst! Wenn er das nicht akzeptiert, wird er sich auch nicht ändern. Und ganz ehrlich, kein Mann ist es wert seine Eigenständigkeit aufzugeben. Deine Mutter weiss das und sie macht sich Sorgen!

    0
  • von bananananas am 20.08.2016 um 16:33 Uhr

    Hi, ich kann verstehen, dass du ratlos bist. Zu aller erst solltest du dich selbst fragen wie es dir damit geht, dass dir dein Freund so viel vorschreibt. Ist es das wirklich wert? Kannst du so dauerhaft glücklich werden? Gibt es wirklich keinen Weg, dass er sich ändert? Wenn du auch nur eine dieser Fragen mit “nein” beantwortest, würde ich mir diese Beziehung noch mal gründlich überlegen. Hör dir von deiner Mutter zwar an, was sie zu sagen hat, rede aber selbst mit deinem Freund. Versuch ihm klar zu machen, dass die Bezoehung so wie sie aktuell keine Zukunft hat.
    Ich wünsche dir alles Gute!

    0

Ähnliche Diskussionen

Stress mit meinen Eltern wegen meinem Freund Antwort

Lissaaa am 05.12.2013 um 10:24 Uhr
Hallo ihr Lieben, Ich bin 19 Jahre alt und bin noch in der Ausbildung. Zur Zeit wohne ich noch bei meinen Eltern. Seid 6 Wochen bin ich jetzt mit meinem 22 jährigen Freund zusammen, der in einer gemütlichen...

Eltern geben mir meinen Pass nicht Antwort

XxraspberryxX am 27.01.2013 um 19:37 Uhr
Hey ihr Lieben, also an meinem Titel erkennt ihr ja schon die Frage. Ich bin 23 Jahre und möchte demnächst meinen Freund in Tunesien besuchen und brauch dazu meinen Reisepass. Die Reise wäre Mitte März. Doch damit...

Ich mag meinen Job nicht mehr... Antwort

Ostschnitte28 am 17.06.2010 um 16:05 Uhr
Oje, ich komme mir ein wenig schäbig vor und manche von Euch werden jetzt denken "Man, sowas weiß man doch schon bevor man eine Ausbildung macht..." Dem ist eigentlich nicht so....muss mir mal meinen Frust von der...

Ich hasse meinen Vater :( Ich kann nicht mehr! Antwort

Iamtheone am 26.10.2009 um 20:38 Uhr
Es geht um meinen Vater: Ich habe seit ich klein bin eine abneigung gegenüber meinem Vater. Ich liebe ihn nicht,er liebt mich nicht, ich kenne KEINE Person die ich soo sehr hasse wie ihn! Er ist sehr oft...

Hilfe, ich weiß mit meinen Geschwistern nicht mehr weiter! Antwort

Allegra23 am 24.01.2011 um 14:41 Uhr
Hallo ihr Lieben, Ich habe bereits einen beitrag gestartet was ihr für "cool" haltet. Der Grund für den anderen beitrag findet ihr nun hier. Es ging mir darum andere Meinungen zu hören bzw. lesen und euch nun in...