HomepageForenKummerkastenErschöpfung = Heulanfall ?

kirschbaum

am 11.11.2008 um 19:39 Uhr

Erschöpfung = Heulanfall ?

Hey mädels, heute war mein tag ziemlich anstrengend gewesen. Als ich auf den Weg nach Hause war bekam ich auf einma einen Heulanfall obwohl mir doch keiner was getan hat.
Habt ihr sowas auch schon mal gehabt? Und ist sowas normal?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von kirschbaum am 12.11.2008 um 14:44 Uhr

    was ist denn ein wochenbett blairwitch? Das hört sich ja schrecklich an!

    0
  • von blairwitch am 11.11.2008 um 22:36 Uhr

    lieber kirschbaum, ich hab ständig heulattacken. aber ich leide an wochen bett depressionen. einfach drauflos heulen und danach bist du wieder innerlich gereinigt. das ist wie ein innerlicher wasserfall, der dich löst. gut so, dass du uns davon erzählt hast. gib nicht auf.

    ich bin für dich da.
    deine natalie

    0
  • von manuelaab am 11.11.2008 um 21:55 Uhr

    das kenne ich,das passirt mir auch viel,zuerst bist du gut drauf dann hast ein gedanken und dann,plötzlich weinst du, das ist normal ,da betückt dich irgentwas was du nicht weist oder verdrängt hast.

    0
  • von kirschbaum am 11.11.2008 um 20:51 Uhr

    naja ich kam mir aber schon etwas dämlich vor. vor allem weil ich da auch zwischendurch im bus saß die leute müssen ja auch gedacht haben

    0
  • von Tropisch am 11.11.2008 um 20:49 Uhr

    ja aber schwäche zeigen ist auch stark!
    Wenn einen die Gefühle überrumpeln sollte man nicht dagegen kämprfen. Finde ich

    0
  • von kirschbaum am 11.11.2008 um 20:45 Uhr

    ja aber eigendlich ist es doch auch schwäche wenn man wegen jedem bisschen gleich weinen muss

    0
  • von Rieke89 am 11.11.2008 um 20:44 Uhr

    hey
    ja das kenne ich! da überkommt einen einfach alles
    der stress und so.
    das geht wieder vorbei und es befreit einen auch in dem moment;-)

    0
  • von kirschbaum am 11.11.2008 um 20:43 Uhr

    ich weiß nicht irgendwie tut mir heute echt alles weh meine hände mein rücken meine füße ich kann nicht mehr

    0
  • von OenniMoenni am 11.11.2008 um 20:04 Uhr

    jaja ich kenn das auch.. habe letztens im fitnessstudio angefangen und war manchmal 2 tage hintereinander da.. dann hat ich am 2ten abend so keine kraft mehr und bekam auch so einen heulanfall.. xD also denk dir da nix bei, das passiert allen mal 😛

    0
  • von Tampic am 11.11.2008 um 19:58 Uhr

    das kenn ich auch ist einfach wenn mir alles über den kopf wächst und ich das gefühl habe mir gleitet alles aus den händen dann fang ich auch einfach mal an zu heuln…

    0
  • von Lollypop am 11.11.2008 um 19:51 Uhr

    ja das kenn ich, hab ich alle paar wochen mal dass ich einfach nur mies gelaunt bin und wegen allem und jedem weinen könnte.. lass das dann einfach raus und dann is wieder gut ;D denk schon dass das auch von der anstrengung kommen kann, irgendwann is einfach zu viel oder genug und dann muss das raus ;D

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Nur leere Worte oder was?! Antwort

amelie_emily am 01.09.2009 um 17:20 Uhr
Hey Erdbeermädels :) Also es ist so, ein Kumpel von mir scheint jetzt nicht mehr sooo viel Wert auf mich zu legen, wie er es mal gesagt hat. Ich find das irgendwie schade, denn wir haben immer gesagt, wie viel Spaß...

Wie soll ich mich nachher verhalten? Antwort

Sugarheaven am 09.10.2010 um 20:42 Uhr
Also ich brauche mal euren Rat oder einfach mal jemanden, mit dem ich darüber schreiben kann. Gestern Abend als ich mit meinem Freund nach Hause fuhr hatte ich mit ihm eine kleine Diskussion, bzw. war es eigentlich...

Ich HASSE diese Person. Antwort

LoveTilDeath am 10.08.2011 um 10:51 Uhr
hey mädels. Es giebt im meinem Leben genau eine Person die ich abgrundtief hasse. Meine Oma väterlicherseits. Grund: Als mein vater gestorben ist hat mein opa (ihr mann der meine mutter nie leiden konnte und sie...

weiss ned mehr weiter :( HILFE!! Antwort

DecoyLii am 16.12.2008 um 13:13 Uhr
Hallo Mädls ich hab vor einiger zeit über meine probleme bei mir zu hause geschrieben. das problem ist mein bruder der sehr agressiv ist,trinkt únd nix macht...also arbeitsmässig.des einzige was er macht ist...

RIP -Ich hätte alles anders gemacht... Antwort

TrauerEngel am 27.09.2008 um 00:00 Uhr
Am 21.01.2008 verstarb mein Patenonkel im alter von 41 Jahren... Jedes Jahr kamen alle meine Patenonkels zusammen um Weihnachten zu feiern, bloß dieses Jahr wollte ich das nicht...wir hatten soviel um die Ohren das...