HomepageForenKummerkastenEure Hilfe ist gefragt …Brauche eine guten Text für eine Entschuldigung…

florw

am 23.09.2009 um 22:02 Uhr

Eure Hilfe ist gefragt …Brauche eine guten Text für eine Entschuldigung…

Na ihr…

Also wir ihr einige wissen hatte ich die letzten 2 Abende stark zu kämpfen. Meine Oma hat nun ihre OP hinter sich und scheinbar ist sie gut gelaufen, man muss nur sehen wie sie sich davon erholt… Ich habe den ganzen Tag im Krankenhaus verbracht mit meiner Familie und bis eben keine Ergebnisse bekommen ( die Op hatte sie auch erst um 7 ) die ganze Zeit war man halt im gedanken bei ihr und ich konnte mich auf nichts absolut nichts konzentrieren. Nun ist es 22. Uhr und ich schreibe morgen nen test.. Bin absolut nun nicht vorbereitet… Mhm nun kann ich mich ja noch stunden hinsetzen und dann um 6 aufstehen und dann ab zur schule gehen mhm… Die chancen würden gut stehen den test zu verhauen und das will ich nicht. Ich habe bisher noch nie in der Berufsschule gefehlt, und eigentlich bin ich nicht der typ der einfach zu hause bleibt, aber nun sehr ich glaube ich keinen anderen weg, aber was soll ich als entschuldigung schreiben ? oder würdet ihr doch zur schule gehen und den test mitschreiben ?
Hoffe auf nen paar antworten :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von mimmeylein am 24.09.2009 um 01:41 Uhr

    also, ich war selbst auch schon mal in der berufschule, war wegen sowas aber noch nie abwesend. ich würde dem lehrer sagen, was mit deiner oma los ist, du dir sorgen um sie machst und heute auch versucht hast zu lernen, konntest dich aber kein bisschen konzentrieren, wegen der sorgen um deine oma (hast du doch,oder?) .. und dann bittest du ihn, den test in der nächsten stunde zu wiederholen( ich weiß,dass du nachher noch 2std hast,aber ich mein die nächste,nnach den 2anderen wirtschaftstunden) und frag ihn,ob du zur entschädigung sogar ein kurzes referat über das momentane thema halten darfst, wenn das mit dem nachschreiben des tests nicht funktionieren sollte (was in berufschulen leicht sein kann,da man ja meisten nur 8-10 wochen schule hat, und da alles ziemlich flott gehen sollte,was den stoff betrifft..und die lehrer meistens keine zeit für sowas haben. aber fragen schadet ja nicht.)

    0
  • von florw am 24.09.2009 um 00:04 Uhr

    @Leulibell : Meinst du mein kann morgen bzw heute zum Hausarzt ohne weiteres ? wie würdest du es ihm sagen ? Würdest du einfach sagen, dass ich einen harten tag hatte ( mit familie usw… ) dass mich das sehr mitgenommen hatte und deswegen nicht zur schule konnte ??Mhm, war bisher nur beim hausarzt als ich wirklich krank war, naja so ganz gut geht es mir ja nicht… Kann irgendwie nicht schlafen… man weiß ja nie wie es weiter geht

    0
  • von Leulibell am 23.09.2009 um 23:56 Uhr

    hey, freut mich, dass es deiner Oma zumindest wieder besser geht =)
    ansonsten: ich würde auch zum Lehrer gehen, erklären, was vorgefallen ist und ihr sagen, dass du dich daher für den Test nicht so perfekt vorbereitet bist und dich auch gerade nich in der Verfassung fühlst, einen Test zu schreiben… Jeder Lehrer mit Herz lässt dich den Test nachschreiben…
    Wenn du jetzt weiß, es ist ein LEhrer, der da ziemlich hart ist, dann geh stattdessen zu deinem Hausarzt, lass dir ein Attest geben und die Sache hat sich gegessen =)

    0
  • von Feelia am 23.09.2009 um 23:37 Uhr

    sag die wahrheit!und sag denen wenn sies nicht glauben können die ja bei dir zuhause nachfragen obs stimmt!
    alos ich kenne keine lehrer oder profs,die dafür kein verständnis haben.
    ehrlich währt am längsten.du hast nen guten grund nicht vorbereitet zu sein.bitte sie,dich den test nachschreiben zu lassen.
    alles gute

    0
  • von florw am 23.09.2009 um 23:19 Uhr

    Ich bin noch am überlegen… Mein Kopf steht mir sonst wo :( Leider. Und nebenbei noch nen wenig Zoff mit meinem Freund , wieso kommt immer alles aufeinmal. Ja der Test ist sehr wichtig… Ich hätte morgen den Test und noch 2 weitere wirtschaftsstunden… Mhm, ich denke die Lehrer werden es mir schon nicht übel nehmen, zudem ich echt immer da war.mhmmm

    0
  • von ShadowOfMoon am 23.09.2009 um 23:09 Uhr

    hm naja kommt drauf an ob Du einen guten draht zum lehrer hast, weil meistens sind die ja da sehr kritisch -.- leider. meinst du er würde Dich verstehen?
    aber wenn Du morgen den test nicht mitschreibst bin ich mir sicher das es dir erlaubt wäre den test nachzuschreiben.!

    und entschuldigen, das weis ich ncith wie es bei dir auf der berufsschule is,t aber normalerweise kannst du da morgen früh anrufen und dich für den tag entschuldigen.
    Du hast heute viel durchgemacht und es hinzu kommt das schlechte gewissen wegen dem test.
    dieser test ist für Dich wichtig? dann solLtest du gut darauf vorbereitet sein! und das geht nur wenn du einen klaren kopf hast.!
    oder hast du dich schon entschieden? =)

    0
  • von florw am 23.09.2009 um 22:22 Uhr

    dabei steht fast mein Abschlusszeugnis da… mhm und ich stehe zwischen 3 und 4… nen ausrutscher wäre nicht so top :(

    0
  • von florw am 23.09.2009 um 22:18 Uhr

    wie also meint ihr , ich soll morgen zur schule und es meinen wirtschaftslehrer sagen ??

    0
  • von oxHouseBabyxo am 23.09.2009 um 22:14 Uhr

    Ich würde ganz einfach mit dem Lehrer reden und ihm die Sache erklären.
    Er hatte ja bestimmt auch mal ne Oma und kann sich vorstellen wie schlimm sowas sein muss. Sag ihm auf jeden Fall die Wahrheit das ist immer am besten. Wäre nett wenn du morgen schreiben würdest wie es gelaufen ist.

    0
  • von ViciMcD am 23.09.2009 um 22:10 Uhr

    Tut mir leid!

    0
  • von ViciMcD am 23.09.2009 um 22:09 Uhr

    Ich würde ein deiner stelle sagen das es starke familiere probleme garb und du ihn aufjedenfall nachschreiben möchtest?! Gute Besserung

    0
  • von ViciMcD am 23.09.2009 um 22:09 Uhr

    Ich würde ein deiner stelle sagen das es starke familiere probleme garb und du ihn aufjedenfall nachschreiben möchtest?! Gute Besserung

    0
  • von ViciMcD am 23.09.2009 um 22:09 Uhr

    Ich würde ein deiner stelle sagen das es starke familiere probleme garb und du ihn aufjedenfall nachschreiben möchtest?! Gute Besserung

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Brauche eure Hilfe! Achtung langer Text! Antwort

regretnothing am 30.01.2013 um 18:44 Uhr
Ich habe ein rießen Problem und weiß nicht mehr weiter, es ist schon so weit, dass ich ganz schlimme Gedanken habe.. Aber zuerst mal die Story: Ich bin 20 und seit Januar 2012 habe ich keine Ausbildung mehr und habe...

brauche hilfe/ablenkung (langer text) Antwort

thiniiMinii am 03.02.2012 um 20:44 Uhr
hey erdbeeris. ich versuch es mal so kurz und dentlich zu sagen was mein problem ist. mein "ex-freund" oder wie auch immer ist seit einem halben jahr in therapie wegen seiner vergangenheit und seinen eltern und so. er...

Brauche eure Hilfe :( Ist es gerecht ? Antwort

xclairchenx am 02.07.2010 um 22:38 Uhr
Hey.. Braucdhe eure hilfe.. habe ein starkes Problem. Also: Vor c.a 2 Wochen bin ich 15 geworden, habe einen Roller Führerschein gemacht. Mama wollte mir dann etwa 1 ne Woche später einen Roller kaufen, einen...

ausgebrannt - brauche eure hilfe Antwort

misstuetue am 01.02.2013 um 18:52 Uhr
hallo mädels, ich brauche heute einfach mal zuspruch oder ablehnung von euch. folgendes: ich habe dieses jahr mein abschlusssemester und nebenbei noch zwei nebenjobs, da ich sonst nicht über die runden kommen...

Brauche eure Hilfe/ Traumdeutung Antwort

CaNeY90 am 05.01.2011 um 13:37 Uhr
Hallo liebe erdbeermädels ;) Heute Nacht habe ich folgendes geträumt : und zwar habe ich alle meine Zähne verloren und es hat geblutet wie sonstwas... Bin zu meiner Stiefmutter gerannt und die hat die Hände...