HomepageForenKummerkastenFärbekatastrophe

Biggreeneyes

am 19.01.2009 um 08:43 Uhr

Färbekatastrophe

Holla!
Meine Tocher (13J) hat ein Haarfärbeselbstversuch gestartet. Sie hatte dunkelblondes Haar und nun sind sie unregelmäßig in KNALLROT gefärbt! Nun ist sie garnicht so begestert von ihrem Werk und ich möcht doch bitte Retten … Hab ihr nu schon Schuppenschapoo zum Auswaschen gegeben… aber das kann ja nur mildern….

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Biggreeneyes am 19.01.2009 um 16:33 Uhr

    Oh … Schwarz wird sie gar nicht mitmachen. Sie wollte schon immer rote Haare … Mama hat sie ja auch … Nur ich bin halt ein dunkler Typ und sie blauägig und helle Brauen/Haare/taint … Ich werd sie mir gleich mal schnappen und die Möglichkeiten vortragen … Bin schon gespannt …. (-;

    0
  • von Biggreeneyes am 19.01.2009 um 09:14 Uhr

    Helfen ist kein Thema … geholfen hat ihr ja auch jemand … die beste Freundin … Grins … Naj, will mal schauen was ich da machen kann …

    0
  • von Brinelmaus am 19.01.2009 um 09:09 Uhr

    Hmmm.. meiner Schwester ist das diese Woche auch passiert, allerdings hatte sie blonde Strähnen drin und ne Intensivtönung genommen.. Am Besten mit einer sanften Tönung in nem dunkleren braun drüber tönen. Dann ist es nicht mehr ganz so dramatisch. Oder halt zum Frisör. Ist etwas teurer, aber sicherlich effektiv 😉

    0
  • von Biggreeneyes am 19.01.2009 um 08:55 Uhr

    Rote Strähnen … Aber die sind augeartet und das Rot war von vornherein zu kräftig!

    0
  • von phoenixrising am 19.01.2009 um 08:53 Uhr

    Naja,heller tönen wird schwer.Vielleicht bekommt er ein schönes Rot hin oder braun.Was wollte deine Tochter denn haben?

    0
  • von Biggreeneyes am 19.01.2009 um 08:49 Uhr

    Na das muss aber ne dunkle Tönung sein ?!!

    0
  • von phoenixrising am 19.01.2009 um 08:44 Uhr

    Am besten schickst du sie zum Friseur, der ihr eine schöne Tönung drübermacht. Alles andere macht nur die Haare kaputt und kostet Nerven.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Hat sie einen Anspruch auf Schmerzensgeld?? Antwort

Sarahbunny91 am 12.03.2012 um 18:35 Uhr
Hallo Mädels, ich hab heute mal eine andere Art von Frage... ist alles garnicht so einfach... Also ich hab eine Kollegin, die eine ziemlich schlimme Vergangenheit hatte. Sie wurde von ihrem Erzeuger missbraucht usw....

Hab ich etwas falsch gemacht und will sie mich loswerden? Antwort

Flourilo am 24.07.2016 um 17:11 Uhr
Guten Abend, nun ist meine Woche im schönen Österreich bei meiner bester Freundin vorbei. Die ersten 4 Tage waren auch SUPER. Wir haben gelacht, gespielt, alles! Nur ist ihre Laune am Freitag richtig zusammengekracht....

Ist es schlimmmm? Antwort

schnuddi am 08.01.2009 um 20:48 Uhr
Hallöchen zusammen ^^ aso ich und meine ex hatten uns vor nen monat getrennt und haben uns am freitag gesehn. Wir sind den ganzen abend raus bis 4 uhr morgens und dann hat sie sogar bei mir geschlafen ^^ Ist nix...

meeine freundin... Antwort

nuffy am 22.07.2008 um 23:13 Uhr
oh man meine beste freundin ist die ganzen 6 wochen weg! die wahr nur ganz kurz hier morgen fährt die nämlich schon wieder nah holland! erst wurd überlegt ob ich vll. mitkann aber ging dann doch nicht weil die...

Ich weiss nicht was in mir vorgeht. :S Antwort

schnuddi am 04.01.2009 um 19:42 Uhr
ich und meine ex haben und vor nen monat getrennt, weil sie nie kommen konnte, hatte kein geld wegen ihren eltern usw. Mich kakte es an dass sie nie da war als ich sie brauchte und so. Wir waren 2 monate zusammen und...