HomepageForenKummerkastenFast ums Leben gekommen

LaRa

am 14.02.2008 um 11:28 Uhr

Fast ums Leben gekommen

Hi Erdbeermädels,ich bin vor ein paar Monaten fast mit dem Auto verunglückt. Auf einer Landstraße kam meinem Vater und mir jemand entgegen,der viel zu schnell fuhr. Der war dann plötzlich auf unserer Fahrspur.Gott sei Dank hatte mein Vater eine sehr schnelle Reaktion und konnte unser Auto rechtzeitig von der Straße runter lenken,also landeten wir dann im feld und hatten nur ein paar Schrammen.
Ist euch auch schon mal sowas passiert?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von cookiekeks am 29.04.2009 um 18:18 Uhr

    mir auch :( n paar kumples von meinem freund kamen auf die bescheuerte idee ein rennen auf einer landstraße zu machen…sie fuhren genau nebeneinander und das ziemlich schnell als dann ein auto von vorne kam konnte er grade noch rechtzeitig bremsen und wieder auf seine normale spur..ihr könnt euch sicher vorstellen wie ich diesen kumpel von meinem freund angeschrien habe!!! vorallem da erst vor 2 monaten eine freundin von mit tödlich verünglückt ist!! boah da werde ich schon wieder sauer wenn ich dran denke!!!

    0
  • von fusselvieh am 29.04.2009 um 18:09 Uhr

    mir persönlich ist sowas noch nicht passiert, aber dafür dem freund meiner mutter dieses jahr zu ostern.
    er wollte meine mutti besuchen weil die auf kur war und da ist ihm bei 180km/h auf der autobahn in der nähe von erfurt der reifen am auto abgegang. er konnte den wagen zwar selber noch zum stehen kriegen, stand dann allerdings auf der überholspur ganz links und die andren autos rasten mit 200km/h und mehr auf ihn zu. zum glück ist nichts passiert. autobahn wurde abgesperrt und 3km stau. die polizei hat sich auch gewundert das ers unbeschadet überstanden hat.

    0
  • von pinky01 am 29.04.2009 um 18:03 Uhr

    ja mir ist etwas in der art mal passiert. ich bin in der stadt über eine grüne ampel gefahren und ein anderes auto ist voll in mich rein gefahren wenn ich ein kleines bisschen schneller gefahren wäre, wäre ich jetz auch tot weil das andere auto mir dann ungebremst in meine tür gefahren wäre. so war es nur die schnauze von meinem auto die getroffen wurde und ich hatte nur ne gehirn erschütterung (war auch nur weil mein airbag mich in die windschutzscheibe geschleudert hat), en gebrochenen finger und en blaues auge. schon krass so sachen die leute haben auch alle gesagt ich hätte mehr als glück gehabt

    0
  • von Palme76 am 14.02.2008 um 12:48 Uhr

    Oh mein Gott, das ist ja schrecklich! Zum Glück ist euch nichts passiert! Ich habe so etwas noch nicht erlebt, kann mir aber vorstellen wie schlimm das ist! Sei froh, dass du einen Schutzengel hattest

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

mein schwager ist ums leben gekommen Antwort

Angi85 am 09.02.2010 um 22:14 Uhr
Hallo zusammen,mein schwager ist am 6 juli bei ein auto unfall gestorben.noch dazu 2 wochen vor seine hochzeit,jezt die verlobte von mein schwager schreibt uns die ganze zeit echt harte sms ..wie zum beispeil ; ich...

Fragen ums Leben und so Antwort

nomore am 26.02.2016 um 17:54 Uhr
Ich mache seit Februar eine Ausbildung zur Hotelfachfrau. Vorher habe ich eine schulische Ausbildung gemacht und mein Abitur versucht. Beides lief schief ich bin total verzweifelt, weil ich nach dem abgebrochenen...

Leben und Tod !! Antwort

Schnuckilady am 21.05.2010 um 21:18 Uhr
Hallo Ihr lieben Mädels.. das hier ist jetzt mein erster Eintrag.. wie ihr schon aus der Überschrift lesen könnt, würd ich gern was zu Leben und Tod sagen.. Immoment merk ich jetzt erst ( ich bin 16 Jahre) wie...

Er macht ihr das Leben zur Hölle! Antwort

tragedy__x am 07.11.2009 um 14:19 Uhr
Hallo Liebe Erdbeermädels. Ich hab ein großes problem, was meine Freundin und ihren Typ angeht. Der ist sowas von brutal eifersüchtig, und klammert richtig. Ich kenn meine freundin seid ich auf der Welt bin. Und...

Warum nehmen sich Menschen das Leben? Antwort

Erdbeeromelett am 25.06.2010 um 19:26 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels! Heute ist etwas schreckliches passiert. Ich komm von der Schule, steht überall Polizei, Rettungswagen und Feuerwehr bei uns in der Siedlung. Die Polizisten wollten mich erst nicht...