HomepageForenKummerkastenFremdküssen

Malery

am 10.08.2008 um 12:48 Uhr

Fremdküssen

Hallo,
Es geht einfach, wie die Überschrift schon sagt, ums Fremdküssen.
Mein Freund hat vor etwa 2 Monaten auf einer Party mit ner Tussi rumgeknutscht. Wir sind seit 2 Jahren zusammen, werden gegen Ende des Jahres zusammenziehen. Dazu muss man noch sagen, dass er dieses Jahr 20 wird, also noch recht jung ist. Seine Begründung für diese Tat war, dass er noch nie so ein “billiges Rumknutschen” hatte, und das einfach mal erleben wollte. Und auf dieser Party hätte sich das einfach ergeben. Jetzt hat ers erlebt, es hat Spaß gemacht und er ist glücklich. Er misst dem Ganzen aber keine große Bedeutung bei und meint, dass das keinerlei Einfluss auf seine Gefühle zu mir hatte, eher war das gut für seine Gefühle mir gegenüber.
Ich dachte, dass ich eigtl mit dem Thema abgeschlossen hätte (ist ja schon 2 Monate her), aber das habe ich nicht. Ich werd irgendwie oft daran erinnert, wenn ich den Namen von ihr höre/lese z.B. und dann komm ich nicht drumrum, mir das ganze bildlich vorzustellen. Vor allem frage ich mich immer wieder, wie das nur kommen konnte. Ich male mir die ganze Situation im Kopf aus und könnt dann nur noch schreiend und heulend wegrennen.
Gestern war ich deprimiert deswegen und hab mit meinem Freund geredet. Er meinte, ich solle das doch einfach vergessen, das war ihm nicht wichtig, er könne sich eh nicht mehr an die Tussi erinnern, er würde sie nicht mal mehr wiedererkennen… und es laufe doch alles sehr gut bei uns, ich solle doch nicht einfach wegen so einer Sache alles kaputt machen. Und wenn ichs nicht ertragen kann, will er mir freistellen, zu gehen (obwohl er das nicht will). Und dass ich da wohl einfach anders bin als er, er wollte das eben unbedingt mal erleben (ich hatte so ein billiges rumknutschen auch noch nie).

Ich weiß nicht, was ich tun soll, wie ich die Bilder aus meinem Kopf löschen kann, irgendwann bringt mich das noch um. Ich will ihn aber auch nicht verlassen, weil ich ihn über alles liebe und sehr an ihm hänge…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Malery am 14.08.2008 um 02:11 Uhr

    @Judy
    Danke für die Antwort! Du triffst es auf den Punkt, genau so gings mir. Ja, mein Freund meint eben, dass ich das ganz locker sehen soll, ihm würde das auch nichts ausmachen, wenn ich das ein mal machen würde. Aber trotzdem ist der Gedanke daran irgendwie furchtbar. Ich habe mir dennoch vorgenommen, ihn nicht wieder drauf anzusprechen, da ich sonst evtl die Beziehung dadurch gefährde und ich das auf keinen Fall will. Irgendwann komm ich sicher drüber weg… spätestens, wenn wir zusammen wohnen.

    0
  • von Judy am 13.08.2008 um 09:43 Uhr

    Also ich kann dich total gut verstehen. Ist ja schön und gut, wenn man vorher denkt es macht einem nichts aus und wenn man im Grunde genau weiß, dass der Freund einen selbst liebt und die andere einfach völlig bedeutungslos ist … aber was man dann tatsächlich fühlt ist etwas ganz anderes! Wenn man jemanden liebt, dann kann man den Gedanken eben nicht ertragen, dass derjenige was mit einer anderen gemacht hat und sei es “nur” Küssen. Ich würde ebenfalls verrückt werden.

    Was ich auch ein wenig komisch finde, ist dass dein Freund jetzt so tut als wären deine Gefühle in irgendeiner Art und Weise unbegründet. Klar, er weiß, dass es für ihn nichts bedeutet hat, aber er muss doch verstehen, dass du trotzdem verletzt bist. Bitte ihn doch mal sich dich mit einem anderen vorzustellen!

    Nun ja. Wenn du es schaffst das zu vergessen, dann wäre das auf jeden Fall super – solange sowas nie wieder vorkommt. Mit der Zeit geht das ja vielleicht. Aber es kann dir auch niemand übel nehmen, wenn dir das nicht gelingt.

    0
  • von Malery am 10.08.2008 um 22:17 Uhr

    @Heinrike
    Er hat das vorher mit mir besprochen, er hat gesagt dass er das gern mal ausprobieren würde. Und ich hab dann eben gesagt, dass ers halt machen soll, wenn er mich dann damit in Ruhe lässt. Ich dachte, mir würde das nichts ausmachen, aber das tut es eben doch… Ich glaube nicht, dass er mal wieder was anderes ausprobieren will…

    Dankeschön für die ermutigenden Worte :)

    0
  • von Malery am 10.08.2008 um 13:43 Uhr

    @appletini
    Ja… es ist nicht so, dass ich das pausenlos vor Augen hab, wenn ich mit ihm zusammen bin. Es gibt nur solche Momente, in denen ich mich daran erinnere. Aber das ist meistens dann der Fall, wenn ich gerade nicht bei ihm bin. Wenn ich bei ihm bin und er so ist, wie immer, ist eigtl alles toll.

    @Marinchen
    Ja, ich möchte ihm vergeben… eigtl habe ich ihm vergeben, das einzige, das mir fehlt ist, dass ich es einfach vergessen möchte. Das einzige, das er nicht einsehen kann, ist, dass ich es so wichtig nehme, weil es für ihn einfach nichts besonderes war.

    0
  • von Appletini am 10.08.2008 um 13:38 Uhr

    Also, ich persönlich, würde sowas meinem Freund niemals verzeihen.
    Aber das musst du für dich selber wissen.
    Es gibt durchaus Menschen die sowas vergessen können.
    Aber wenn du merkst, dass dus wirklich nicht vergessen kannst, ist eine Trennung wohl das Beste.
    Kannst du deinen Freund denn noch richtig angucken? Ihn küssen? Ihm “Ich liebe dich” sagen, ohne dass dir das Bild vor Augen erscheint?

    0
  • von Marinchen am 10.08.2008 um 13:16 Uhr

    Das ist echt scheiße, ich glaube, sowas kann man nie vergessen. Aber du hast ihm ja vergeben, wenn ich das richtig verstanden habe. Solange du dir sicher bist, dass er s nicht nochmal macht, solltest du dich nicht trennen, aber wenn du einfach nicht mit der Sache abschließen kannst und er das absolut nicht verstehen will, ist eine Trennung empfehlenswert, sonst steht diese Sache ewig zwischen euch.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Die wohl unverschämteste Vermieterin. Antwort

Poach7Ta3e am 04.12.2015 um 12:47 Uhr
Ich bin vor einem halben Jahr in diese Wohnung gezogen. ca. 50m², Altbau. Meine Eltern konnten das Haus meiner Kindheit finanziell nicht halten also haben sie es auf meinen Bruder ''geschrieben''. Der hatte allerdings...

thema blickkontakt ;-) Antwort

kleinchen am 18.06.2010 um 19:32 Uhr
ich studiere schon fast n jahr lang mit ihm und hab ihn erst vor 2 wochen entdeckt (sitzen 200leute in einer vorlesung)... der entspricht ja mal soowas von meinem geschmack :) wie es der zufall will, ist das genau...

Wie soll ich auf ihn reagieren? Antwort

sugark am 23.01.2011 um 00:56 Uhr
Hey Mädels... Der Fasching rückt näher... Und somit auch die eine bestimmte Party, auf der ER auch da sein wird. Wer denn, fragt ihr euch jetzt. Dann erzähl ich mal^^ Also, wir waren damals, vor so 5 Jahren...

Freund sagt, Frauen sind selbst Schuld bei Vergewaltigungen Antwort

Linaxxxo am 03.03.2015 um 02:23 Uhr
OK die Überschrift ist schonmal ziemlich krass. Vorgestern Abend hatten mein Freund und ich eine heftige Diskussion. Ich habe ihm erzählt, dass eine Bekannte von mir mal heftig begrapscht wurde von zwei Typen....

Gefühlschaos 2.0 Antwort

DasFuenkchen am 09.01.2010 um 16:50 Uhr
Hallo liebe Erdbeeren, ich muss mir einfach mal was von der Seele schreiben. Das mache ich zwar auch mit meinem Tagebuch, aber das antwortet mir ja auch nicht. Vielleicht könnt ihr dazu auch garnicht viel dazu...