HomepageForenKummerkastenFreund verbringt viel Zeit mit Zocken :/

LunaLilly94

am 19.01.2016 um 13:49 Uhr

Freund verbringt viel Zeit mit Zocken :/

Hallo Mädels,

also ich bin schon 3 Jahre mit meinem Freund zusammen und seit über einem Jahr wohnen wir zusammen. Dass er zockt, das wusste ich schon immer, nur seitdem wir zusammen wohnen, merke ich halt wie viel das eig ist. Er meint immer, dass das sein Hobby ist und ich ihn damit ändern würde, wenn er damit komplett aufhören soll… Es ist halt so, wenn mir langweilig wird, möchte ich Unterhaltung und die kann er mir an manchen Abenden nicht geben, das sie sich in diesen Online Spiel zusammen treffen und zocken, das sind fixe Zeiten und ca 3-4 mal die Woche. Er meint, wenn ich etwas unternehmen möchte, dann soll ich ihm das sagen und wir machen das. Aber ich möchte nicht allein immer auf die Ideen kommen etwas zu unternehmen…. Wenn ich etwas von ihm brauche hilft er mir zwar aber kommt eben auch darauf an, ob er gerade “verabredet” ist oder er nur so spielt…
Ich weiß nicht ob das irgendwann besser wird oder an was das viele Zocken liegt…
Er kommt meisten nachhause, dann essen wir gemeinsam, kurz tratschen und wenn er meint, dass es nichts mehr zu reden gibt oder so dann geht er zocken denn fernschauen mag er gar nicht… er meint, wenn er nichts besseres zutun hat, dann geht er halt spielen …
ich weiß nicht wie ich das finden soll ? =/

Danke eure Luna =)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Norenia42 am 20.01.2016 um 20:05 Uhr

    Aber wenn er nichts spezielles vor hat, ist das doch ok. Darf er keine Hobbies haben? Er ist nicht dafür da, dich zu bespaßen. Und sag jetzt nicht, dass du zu den schrecklichen Leuten gehörst, die Zocken als Zeitverschwendung sehen. Das ist halt ein Hobby von ihm so wie du auch sicherlicb deine hast. Und solange eure Beziehung nicht darunter leidet. Ist doch alles ok

    0
  • von LunaLilly94 am 20.01.2016 um 08:41 Uhr

    Wenn er nichts speziell vor hat, ja dann zockt er halt oder wir machen etwas gemeinsam…
    Nein das Gefühl habe ich nicht, dass er mir aus dem Weg geht, obwohl er schon einmal gesagt hat, dass ich ihn einenge…aber ich schaue eh, dass ich ihm nicht mehr das Gefühl gebe.

    0
  • von carinas85 am 19.01.2016 um 22:55 Uhr

    Hast du denn das Gefühl, dass er dich meidet oder dir aus dem Weg gehen will? Manchmal ist es ja so, dass sich Männer, gerade wenn man zusammen in eine Wohnung zieht, schnell eingeengt fühlen und sich dann gerne zurückziehen. Das Zocken ist dann natürlich besser als das gemeinsame Fernsehen, denn da ist er alleine und kann machen, was er will. Das muss manchmal aber auch sein. Ich muss Goldschatz zustimmen, dass eigene Hobbys und Aktivitäten auch sehr wichtig sind, denn wenn du jeden Abend zu Hause bist und ihm bewusst oder unbewusst beim Zocken zusiehst, kann ich auch verstehen, wenn er sich eingeengt fühlt und zurückzieht.

    0
  • von Goldschatz89 am 19.01.2016 um 14:16 Uhr

    Wenn von ihm gar nichts kommt würde ich ihn schonmal darauf ansprechen, dass du gerne hättest, dass er sich auch mehr um die Beziehung kümmert z.B. Vorschläge für Unternehmungen.
    Allerdings muss ich auch sagen, dass dein Freund nicht dafür da ist dich immer zu Unterhalten wenn dir gerade langweilig ist. Er hat genau so ein Recht auf freie Freizeitgestaltung wie du auch.
    Warum machst du den an den Abenden nichts für dich? Triff dich doch mit Freunden oder such dir selber Hobby´s?
    Mein Freund sitzt unter der Woche Abends auch meistens vor dem PC und arbeitet oder bildet sich weiter und mich stört das ehrlich gesagt so gut wie gar nicht. Ich gehe nach der Arbeit in den Sport, koche Abends und wir essen gemeinsam und dann schaue ich oft noch fernsehen und er sitzt am PC (wir können uns aber trotzdem unterhalten, ist alles im selben Raum – vielleicht stört es mich deshalb weniger).
    Wir verbringen natürlich auch Abende gemeinsam oder mit Freunden etc. aber ich muss jetzt nicht jeden Abend mit meinem Freund verbringen.
    Was macht er den dann an den Tagen an denen er nichts speziell vor hat?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Freund verbringt Wochenende ohne mich Antwort

FlitzPatti am 17.02.2013 um 14:29 Uhr
Hallo liebe Erdbeerchen, ich muss mir das einfach von der Seele schreiben, weil im Momentn niemand da ist, mit dem ich drüber reden könnte... Ich bin seit zwei Monaten wirklich überglücklich vergeben (endlich...

Freund schreibt zu viel mit anderen Frauen Antwort

Hoffnungsschimmer am 30.05.2016 um 19:30 Uhr
Also an sich ja nichts schlimmes. Wie sind nun seid 4 Jahren zusammen und wohnen seid 3 Jahren zusammen. Am Anfang unserer Beziehung war ich über haupt nicht eiversüchtig, habe ihn sogar mit seiner ex Freundin treffen...

verbringt ihr mehr zeit mit eurem freund oder freundinnen/freunden? Antwort

ChantiXD am 14.10.2012 um 18:19 Uhr
ich frag das , weil ich meinen freund jeden tag sehe , da er nur einen km von meinem haus entfernt wohnt und ich seit einiger zeit immer weniger lust hab was mit anderen außer ihm zu machen. ich verbringe ja schon 6...

Mein Freund will mit mir zusammenziehen, ich will mir noch Zeit lassen. Antwort

redlips23 am 05.02.2014 um 17:03 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich bin seit einigen Monaten sehr verzweifelt. Ich bin 23 Jahre alt und Studentin.Ich wohne die meiste Zeit alleine, weil meine Eltern im Ausland leben, und nur alle ca. 3 Monate für einen Monat...

Wie verbringt ihr eure Abende zu zweit? Antwort

LunaLilly94 am 19.06.2016 um 18:36 Uhr
Abend :) Mich würde interessieren wie ihr eure Abende/Tage verbringt mit eurem Partner mit dem ihr zusammenwohnt? Also seit ihr 24h nur zusammen oder hat jeder seinen eigenen Raum wo jeder sein Ding macht oder...