HomepageForenKummerkastenFreundin hat Übergewicht

Maggy

am 22.07.2008 um 16:47 Uhr

Freundin hat Übergewicht

Hallo ihr! Meine beste Freundin hat leider etwas Übergewicht. Bzw. sie ist schon sehr dick. Zwar kaschiert sie das immer ganz toll mit schönen Klamotten, aber man sieht halt schon optisch, dass sie etwas fülliger ist. Wir sind vor ein paar Monaten jetzt zu zweit an eine Uni gegangen um dort zu studieren. Und immer, wenn ich mit ihr zusammen bin, müssen wir spöttische Blicke ertragen (ich bin nämlich sehr schlank).
Eigentlich sollte man ja denken, dass Studenten reifer mit diesen Problemen umgehen, aber manchmal komme ich mir vor wie im Kindergarten. Oft kann ich mir auch einen bösen Kommentar nicht verkneifen, wenn die Blicke zu krass sind.

Meine Freundin tut mir total leid, ich will ihr auch helfen abzunehmen. Aber irgendwie scheint sie der Stress an der Uni noch mehr runterzuziehen, so dass sie abends (wir wohnen in einer WG) oft TK-Pizza, Chips und Co. aus Frust isst.

Wie kann ich die Situation besser machen? Sollte ich vielleicht mal mit den Leuten an der Uni reden? Mir selbst geht es zwar nicht so auf die Nerven, aber ich habe auch das Gefühl, dass sich die Leute vor mir genauso abschotten wie vor ihr.. total albern.. I know.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von leyandria am 06.10.2008 um 10:10 Uhr

    Hm ich muss jetzt mal ne Meldung loswerden….

    Wieso um HImmels Willen schämst du dich für deine Freundin? Ich meine…wenn das ÄUSSERE deiner Freundin offensichtlich eine solche Bedeutungskraft für dich hat, dass du dich quasi unwohl fühlst, mit ihr unterwegs zu sein, dann frage ich mich wirklich, wieso du mit ihr befreundet bist???

    Denn ganz ehrlich… wenn sich jemand so über mich äussern würde, würde ich diesen Menschen in den Wind schiessen… Denn so viel Unehrlichkeit, hinter ihrem Rücken zu lästern, ,was ich finde du mit diesem Thema hier tust, hat keine Freundschaft verdient :)

    Entweder bedeutet SIE dir als MENSCH etwas und du schätzt sie als PERSÖNLICHKEIT und du stehst zu ihr und eurer Freundschaft, egal wie die Leute sie angucken udn setzt dich für sie ein, indem du sie verteidigst,

    oder du bist so ehrlich zu dir selber und zu allen anderen, dass du dich von ihr distanzierst…

    ich muss sagen, ich finde es einfach sehr bedenklich, wenn man eine Freundschaft am Aussehen des Menschen entscheidet…. Ich persönlich suche mir meine Freunde aus, weil mir ihre PERSÖNLICHKEIT gefällt und wir uns verstehen.. nicht weil sie optisch in mein Bild passt oder mir optisch gefällt 😉 Denn in einer WAHREN FREUNDSCHAFT zählen WERTE, LOYALITÄT, VERTRAUEN; RESPEKT und so viele andere Dinge…

    Und in deinen Äusserungen über deine “Freundin” sehe ich weder Respekt noch Loyalität 😉

    sorry aber das ist meine ehrliche Meinung …

    0
  • von Jutze73 am 22.07.2008 um 21:32 Uhr

    Stehe zu deiner Freundin. Man muß doch den Menschen so akzeptieren,wie er ist. Vielleicht will sie ja gar nicht abnehmen? Spreche sie mal ganz ehrlich an. Wenn sie es möchte,dann helfe ihr so gut du kannst,dafür sind Freunde doch schließlich da.

    0
  • von Erdbeerbonbon am 22.07.2008 um 17:54 Uhr

    Man, das hört sich bei auch ja nach `nem Haufen zickiger BWL-Mädels an..
    Tja, was soll man sagen, natürlich ist sowas absolut blöde, aber ich denke, um das wirklich ein für alle mal abzustellen, da bleibt ihr doch nichts anderes übrig, als in den saueren Apfel zu beißen und abzunehmen.

    Mobbing ist bekloppt, keine Frage, aber wenn das bei ihr verhältnismäßig große Dimensionen annimmt (falls du das mit dem Wörtchen “sehr” meinst), ist das ja auch alles andere als gesund für sie. Diabetes, KHK etc. Damit ist nicht zu spaßen! Und kann alles durch eine gesündere Lebensweise vermieden werden.

    0
  • von ananabel am 22.07.2008 um 17:50 Uhr

    hm, also ich verstehe nicht so ganz, warum es DICH stört, wenn die leute SIE blöd angucken – außer du hast angst, dass du wegen ihr bei anderen benachteiligt bist… (und wie stark ist deine freundin denn übergewichtig, wenn anscheinend alle leute an nichts anderes denken wenn sie euch sehen? geht es da jetzt um 10 oder um 50 kilo?)

    und wenn du wirklich deiner freundin helfen willst und sie dir sehr wichtig ist, dann musst du auch zu ihr stehen und solltest sie auf gar keinen fall demütigen, indem du hinter ihrem rücken mit anderen über sie redest, damit die sie vielleicht auch noch bemitleiden.

    ich schätze, du kannst ihr nur insofern helfen, dass du ihr tatsächlich hilfst, abzunehmen und zwar indem du mit ihr zusammen einen ernährungsplan ausarbeitest, den ihr am besten beide einhaltet (und du also erstmal auch auf sie aufpasst) und mit ihr zusammen sport machst (vielleicht an eurer uni, oder vielleicht machst du ja eh sport). und ablenkung vom essen, abends rausgehen etc. ist natürlich für sie am besten, um aus ihren essgewohnheiten auszusteigen.

    die frage ist, ob du diese arbeit auf dich nehmen und ihr helfen willst oder dich lieber von ihr distanzierst und mit anderen leuten anfreundest, denn scheinbar fühlst du dich mit ihr so wie sie aussieht ja nicht wohl.

    0
  • von Judo am 22.07.2008 um 16:58 Uhr

    Mach mit ihr Sport, geht mal abends raus, einfach mal Spazieren gehen oder kocht öfter mal zusammen. So könnt Ihr zusammen darauf achten, dass Ihr euch gesünder ernährt. Ich hatte mal mit meiner Freundin zusammen ein Kochbuch gekauft und immer wenn wir uns getroffen haben, haben wir aus diesem Kochbuch gekocht.
    Den Leuten an der Uni wird man es nie recht machen können. Gegen DUmmheit ist halt noch kein Kraut gewachsen! LAsst euch nicht ärgern von diesen Ignoranten 😉

    0
  • von schnecke am 22.07.2008 um 16:57 Uhr

    Unterstütz Deine Freundin. Sonst schlag ihr doch mal vor, dass ihr abends nach der Uni zusammen kochen könnt. Dann macht ihr was gesundes.. Zusammen kochen gefällt ihr bestimmt.

    0
  • von flamingo am 22.07.2008 um 16:56 Uhr

    Schwierige Situation…. auf jeden Fall solltest Du weiterhin zu Deiner Freundin stehen, auch wenn es schwer fällt. Hat sie denn mit Dir schonmal darüber gesprochen?
    Kennst Du denn die Leute, die in der Uni komisch gucken? Wenn ja und Du das Gefühl hast, mit denen kann man reden, dann ist es vielleicht nicht schlecht, sie mal darauf anzusprechen. Aber bei manchen stößt man wahrscheinlich auf taube Ohren und macht es vielleicht nur noch schlimmer.
    Das ist auf jeden Fall eine blöde Situation, aber wie gesagt – deine Freundin im Stich lassen solltest Du auf keinen Fall… sprich am besten erstmal mit Ihr, bevor Du die Leute in der Uni drauf ansprichst.
    Liebe Grüße, flamingo

    0
  • von Karina am 22.07.2008 um 16:51 Uhr

    Du solltest deiner Freundin einfach die nötige Kraft geben und mit ihr zusammen gegen diese Blicke standhalten. Das ist doch wirklich albern, wie du auch schon sagst.
    Kinder sind da oft brutaler mit ihrer Ehrlichkeit, aber sie sagen wenigstens geradeaus was sie denken. Gerade bei Studenten ist die Einstellung sicher oft einfach arroganter und verhaltener.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Durch starkes Übergewicht keine Lust mehr auf Sex ?! Antwort

PandaPyon am 13.05.2014 um 23:37 Uhr
Hi, ich bin das erste mal in so einem Forum unterwegs und auch mit Handy on. Seit August hab ich einen ...."Freund" es fing als Sexbeziehung an und wir beide warn Single. Er sorgte mächtig dafür dass ich mich in ihn...

Traue mir nicht meiner Freundin die Wahrheit über ihr übergewicht zu sagen!! Antwort

biggles am 18.08.2010 um 16:21 Uhr
ich habe ein problem, ich hoffe ihr könnt mir helfen... also, eine gute freundin von mir ist ein bischen "pummelig". bis vor ein par motaten hatte sie noch normal gewicht, ist jetzt aber übergewcihtig (vom artzt...

freundin hat mich beklaut Antwort

DJane2010 am 09.11.2012 um 12:58 Uhr
hallo mädels diese sache belastet mich schon länger und ist gift für die freundschaft. meine freundin ist vor ein paar monaten bei mir eingezogen und ich habe ihr viele freiheiten gelassen, was sie ausnutze. sie...

Hat meine Freundin Bulimie? Antwort

Lexa09 am 24.03.2011 um 16:47 Uhr
Hallo Leute! Meine beste Freundin ist total dünn. Sie isst auch kaum was. Ich habe sie schon mal drauf angesprochen, ob sie vielleicht Bulemie hat. Sie sagte wie erwartet nein. War ja auch klar. Jetzt habe ich im...

Freundin hat Schluss gemacht Antwort

jolanta84 am 25.04.2012 um 16:16 Uhr
Gestern kam mein Bruder total geschockt nach Hause und meinte, seine Freundin hat Schluss gemacht. Er ist 19 und die beiden waren 2 Jahre zusammen. Für ihn kam es total überraschend. Angeblich ist ihr zu viel Alltag...