HomepageForenKummerkastenFrisör hat Haare verschnitten

Frisör hat Haare verschnitten

Pumpeemilam 28.10.2010 um 13:38 Uhr

Hai mädels
ich war gerade eben beim frisör ich hatte schöne haare ein bissle kurzer das sie nicht auf der schulder liegen und jetzt hat die mir die haare so kurz geschnitten das sie mir noch ein mal bis an den unterkiefer gehen und auf einer länge und das wollte ich überhaupt nicht ich wollte die vorne länger aben und hinten kürzer. Ich schäme mich im moment voll auf die straße zu gehen ich weiß gar nicht ob ich morgen überhaupt in die schule gehen soll ich sehe so verdammt scheiße aus sehe. wisst ihr den irgendetwas was ich machen kann? ich fühl mich überhaupt nicht wohl.
bitte schnell um antwort
lg Pumpeemil <33
danke schon mal

Nutzer­antworten



  • von Kiliana am 28.10.2010 um 18:54 Uhr

    ohh das kenne ich auch. ich wollte meine honigblonden strähnchen nachgefärbt haben (bin von natur aus eher goldblond und mit einem aschton). am ende war komplett gelbblond. habe das auch nicht direkt gesehen weil ich eben (um geld zu sparen) mit nassen haaren heim bin weils eben um die ecke war. habs am nächsten tag dann richtig gesehen und bin ausgerastet. bin da hin und hab einen riesen aufstand gemacht (vor den anderen kunden). die haben mir auch angeboten nachzufärben was in meinem fall unsinn war. naja ich habe da so lange terror gemacht bis ich das geld komplett zurückbekam.
    tröstet dich vll nicht aber verschnittene haare kann man noch etwas besser kaschieren als verfärbte. versuch irgendeine frisur zu finden mit der du dich raus traust. mein mitgefühl hast du. viele meinen ja man reagiere über. mir egal. dann reagiere ich über. bei meinen haaren bin ich empfindlich 😀

  • von AniRasmussen am 28.10.2010 um 18:30 Uhr

    Auch wenn hier viele behaupten, man müsse solche eklatanten Fehler doch sehen: Nicht jeden Fehler sieht man direkt nach dem Friseurbesuch! Friseure haben es schließlich gelernt gegebenenfalls gekonnt Unebenheiten etc. zu kaschieren. So bin ich beispielsweise selbst schon mit einem Loch aus dem Salon gelaufen und habe es erst am nächsten Tag entdeckt. Was die Haarelänge betrifft kann der Eindruck bei nassen Haaren täuschen, da sie länger wirken als im trockenen Zustand.

    Nach Reklamation des Loches wurde mir ein Gratis-Schnitt angeboten, aber tendenziell traut man dem Friseur ja nach solchen Patzern nicht mehr recht über den Weg, daher habe ich dieses Angebot ausgeschlagen. Neben einer Reklamation wäre für dich natürlich auch ein Besuch bei einem anderen Friseur möglich. Manchmal lässt sich zumindest noch etwas Positives aus dem Haardesaster rausholen und eine Nachbearbeitung ist weniger frustrieren als auf rasches Wachstum zu hoffen.

  • von marie93k am 28.10.2010 um 17:12 Uhr

    Also ich hatte das jetzt im Sommer … nicht von der Länge, sondern es war scheiße gefärbt … Im Salon ist es mir gar nicht so aufgefallen … Aber dann daheim habe ich gesehen, dass mein ANsatz immer noch dunkel ist und sie irgendwie gar nciht geschnitten hatte, zumindest hat man nix davon gesheen, obwohl sie eigentlich ständig mti der Schere rumgefuchtelt hat, keine Ahnung, was die da gemacht hat… Und naja dann bin ich am nächsten Tag nochmal hin und hab ihr das gezeigt, wor allen Dingen das mit dem Ansatz hat mich extrem genervt. Und da hab ich das komplette Geld wieder bekommen und ihr die meinung gesagt 😉
    Also geh hin!

  • von DesperateGirl am 28.10.2010 um 15:41 Uhr

    Hallo. Oh je ich kann sehr gut verstehen wie Du Dich fühlst. Das ist mir 2mal passiert! Man fühlt sich total hässlich und denkt jeder guckt einen an. Mmh, kannst wohl nicht anderes tuen als das Beste daraus zu machen. Musst wohl oder übel warten bis die wieder gewachsen sind. Du hättest das aber direkt beim Friseur reklamieren müssen!!! Ich gehe seit längerem zu Unisex Friseure und bisher war ich immer sehr sehr zufrieden. Irgendwann musst Du ja wieder in die Schule. Schnell wachsen die Haare nicht . Geh sonst noch mal dahin und sag das die versuchen sollen etwas zu retten.

  • von betty_boo_84 am 28.10.2010 um 15:17 Uhr

    Uuuuuuuuuh, das ist mir auch schon passiert. Ist zwar schon ewig her, da war ich etwa 15 oder so. Ich hatte die Haare nicht nur viel zu kurz, sondern auch noch total scheisse. Ich kanns eucht nicht mal genau erklären. Sah furchtbar aus. Die hat mir dann das Geld auch zurückgegeben. Aber mit der Frisur musste ich leben 🙁 Da konnte man nix mehr machen ausser wachsen zu lassen. Danach hab ich dann meine Frisöse gefunden und seit dem gehe ich NUR zu ihr!

  • von Necke am 28.10.2010 um 14:14 Uhr

    Ja, genau dasselbe ist mir vor 2 Wochen auch passiert,ich habe denen es auch gesagt und die hat alles nur abgestritten,das blöde war weshalb ich das vorher nicht mitbekam dass die Frisörin von hinten angefangen hat zu zuschneiden und naja da war schon alles im Eimer,ich sehe nämlich jetzt viieel dicker aus mit der Frisur weil die eben zu kurz ist,aber das Leben geht weiter…
    Versuch irgendwas daraus zu machen und dann gehts schon.

  • von Feelia am 28.10.2010 um 14:02 Uhr

    @tofutorte:hahha jo stimmt!das muss man dann doch mitbekommen?!

  • von TofuTorte am 28.10.2010 um 14:00 Uhr

    HÄÄÄ??? du hast doch vor dir einen dicken fetten spiegel wenn der frisör schneidet… wieso schaust du da net rein???
    beschwer dich bei deinem frisör und net bei uns!!

  • von Feelia am 28.10.2010 um 13:59 Uhr

    oh man…das reklamiert man sofort an ort und stelle,der friseur ist dazu verpflichtet,in dem fall nochmal an die arbeit zu gehen und zu retten,was zu retten is.
    ahc ja:ich geh gar nicht zu nem fremden friseur,ich riskier sowas erst gar nicht..wofür gibts den friseur meines vertrauens?!

  • von babiiemausiieh am 28.10.2010 um 13:58 Uhr

    hey das problem hatt ich auch mal , dann bin ich mit meinem dad dahin gegangen un der hat mitm rechtsanwalt gedroht , die haben mir das geld zurück gegeben und eine haar verlänegrung gemacht

  • von priiinzessin10 am 28.10.2010 um 13:58 Uhr

    ich hatte das auch letztes jahr dezember..( hab sie mir auc seit dem nicht geschnitten..aus prinzip) naja musste nächsten tag zur arbeit und als ich da war saß ich da und hab geheult.. versuch einfach irgent eine coole frisur draus zu basteln und im nu sind sie wieder lang

  • von BarbieOnSpeed am 28.10.2010 um 13:56 Uhr

    warum sagste uns das? hätteste dem friseur sagen sollen und zwar BEVOR du den laden verlassen hast.

  • von Laxela am 28.10.2010 um 13:55 Uhr

    geh nochmal hin und rede mit dem friseur. er soll dir die hälfte des preises wieder zurückgeben oder nochmal versuchen es wieder hinzubekommen.

    man kann einen friseur zwar verklagen, aber zu gewinnen ist recht schwierig und wenn du verlierst trägst du alle kosten.

Ähnliche Diskussionen

ER ist sauer, nur weil ich meine Haare färben will 🙁 Antwort

Wundertuete am 16.12.2010 um 22:24 Uhr
Ich hab blonde Haare, die ich jetzt rot färben will, so hellrot, mehr als ob es von Natur aus rot wäre. Meinem Freund hab ich es erzählt, er ist beleidigt und meint, dann will er meine Haare nicht mehr sehen.. Also...

Meine Mutter droht mir mit einer Blutabnahme!!! Antwort

LizH am 06.01.2011 um 01:44 Uhr
Hey Girls..ich habe seit ich 16 bin gelegentlich geraucht (jetzt bin ich 18) und rauche seit einem jahr täglich...meine mama is da voll dagegen und sie hat es aucnh schon ein paar mal bemerkt und deswegen hatten wir...

Bin unzufrieden mit mir und muss oft eimfach weinen Antwort

CAnthony am 14.03.2014 um 19:55 Uhr
Hi 🙂 also ich beschreibe mich erstmal etwas... Ich bin 13 Jahre alt, habe braune kurze Haare, bin meiner Meinung nach nicht die Dünste, spiele Gitarre, liebe gute Musik , AnthonyKiedis ♥, Hippies<33, habe...