HomepageForenKummerkastenfühl mich gar nicht gut

Anonym

am 15.02.2009 um 17:12 Uhr

fühl mich gar nicht gut

Hallo zusammen also oh gott wie fang ich an ach ja fühle mich echt einsam hab zwar mann und kind aber sonst nichts die familie meines mannes mag mich nicht die grenzen mich immer aus ich könnt heulen seine familie wohnt im gleichen ort wir wohnen alle nur ein paar straßen aus einander naja auf jeden fall hab ich dann noch ein gleichaltrige schwägerin und da ist das so sie und unsere schwiegermutter gehen frühstücken und wer wurde noch nie gefragt ICH wenn ich mal bei meiner schwägerin zu besuch und schwiegermutter kam waren die voll still und haben mir gegenüber völlig desinteressiert getan sobald ich raus war haben die geschnattert und gelacht und vorher erst totenstille das machen die immer so zwischendurch gucken die sich an und verdrehen die augen ekeln mich jedesmal weg und als ich das erwähnt hab da sachte meine schwiegermutter ich hätte gesagt ich würde mich vor ihr ekeln da dreht die wörter im mund rum und stand völlig doof da vor der ganzen family echt toll meine schwägerin hat 3 kinder davon einer ein säugling so dann gabs ein familienfest die älteren hat sie zu ner freundin gebracht und der kleine hat bei oma geschlafen ich die “gute” frau schwiegermutter klar gemacht das wir unser kind nirgends unterbringen können und deshalb auch nicht mit feiern denkt die hat gesagt dann laß den kleinen auch hier schlafen NEIN wenn mein mann da ist da ist die freundlich kann reden is aber nicht da dann ist die abweisend wie sau ich halt diese art der behandlung nicht mehr aus ich könnte heueln ich hab noch nie so ausgegrenzt gefühlt so abgelehnt das wünsche ich keinen das depremiert mich mittlerweile hab ich das gefühl das ich jeden menschen mit meiner bloßen anwesenheit nerve da brauch nur einer komisch drauf sein das beziehe ich dann auf mich ich kann nicht mehr

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Frau_Maus am 16.02.2009 um 11:19 Uhr

    Hi! Ich kann Dein Gefühlschaos ziemlich gut verstehen! Ich weiß wie es ist wenn man (speziell auch) mit der Schwiegermama Probleme hat! Ich wünsche Dir gute Nerven und rate Dir, Dich einfach höflich, aber bestimmt zurück zu ziehen. Wenn Sie Dich schneiden und wie einen Aussenseiter behandeln, musst Du Dir das nicht antun. Bleib höflich zu allen, aber mehr auch nicht.
    Erwarte nur von Deinem Mann nicht zu viel, dass ein Mann sich gegen die eigene Mama stellt, kommt glaub ich leider nicht so oft vor.

    0
  • von Bagika am 15.02.2009 um 20:14 Uhr

    Tila und Kristall sprechen mir aus der Seele. Ich hoffe, es wird alles gut für dich Süße!!!

    0
  • von Josy85 am 15.02.2009 um 19:18 Uhr

    Da ist doch irgendwas im Busch! Steht dein Mann voll hinter dir? Habt ihr eine andere Religion oder irgendwas was dich anders macht? Manche drehen wegen jeder Kleinigkeit total am Rad.

    Wenn alles nicht geht, geht nur schleimen… leider

    0
  • von Kristall44 am 15.02.2009 um 18:59 Uhr

    Schwiegermütter können echt ätzend sein. Ich würde ein ernstes Wörtchen mit meinem Mann reden, ihm darstellen, wie du behandelt , kritisiert und ignoriert wirst. Wenn er zu dir steht würde ich auf eine Aussprache in der Familie bestehen. Hast du damit keinen Erfolg, hilft nur eine zeitlich begrenzte Funkstille. Hauptsache du gehst nicht zugrunde. Sei tapfer und wage diesen Schritt. Alles Liebe

    0
  • von TilaTequila90 am 15.02.2009 um 17:48 Uhr

    das tut mir voll leid, aber du darfst dích jetzt nicht hängen lassen!!!! was meint denn dein mann dazu??? du musst “einfach” drüber stehen – guck mal, du hast deine eigene kleine familie – dein mann, dein kind und die nervst du nicht mit deiner anwesenheit. die brauchen dich, lieben dich und sind froh dich zu haben. und was brauchst du denn mehr um glücklich zu sein??? schei** doch auf auf deine schwägerin und schwiegermutter – sowas musst du dir nicht geben und haste nicht nötig. du hast deine 2 wcihtigsten menschen und die geben dir schon die nötige zuneigund und liebe die du brauchst, da kannst du doch alle anderen vergessen!!! und außerdem hast du doch auch noch DEINE familie!? und freunde!?!?!?
    kopf hoch süße das wird schon alles!

    lg tila

    0
  • von nessi12 am 15.02.2009 um 17:26 Uhr

    Kopf hoch!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich fühl mich ausgegrenzt.. Antwort

lonnelarox am 18.02.2016 um 16:33 Uhr
Hallo erstmal Also ich habe da so ein 'Problem' in der Schule. In unsere Klasse gibt es eine Clique mit 7 Mädels, hatten auch eine Gruppe bei Whatsapp aber ohne die beiden anderen ..erstmal. Vor ein paar Monaten war...

Fühl mich so scheiße :( Antwort

YOUU am 01.08.2010 um 16:45 Uhr
hey mädels, muss einfach mal mein herz ausschütten! Meine Freunde sind alle auf Urlaub oder haben irgendwie keine zeit für mich. Fühl mich total verlassen. Dann kommt noch dazu... Ich steh auf einen typen.. (ein...

Ich fühl mich belästigt :( Antwort

Sonnenschein_ am 17.07.2010 um 13:20 Uhr
Hey Erdbeermädls :) So vor 2 Monaten hat mich so ein Typ in team-ulm (muss man nicht kennen) angeschreiben. Und hat die ganze Zeit wissen wollen wie ich heiße und so einen sch**** Aber ich bin halt nicht...

fühl mich so allein :( Antwort

JaNyx3 am 19.02.2012 um 21:37 Uhr
hallo Erdbeermädls :) wie der Titel schon sagt: ich fühl mich im Moment einfach so unheimlich einsam.. jeden Abend sitz ich vorm Pc/Tv und komm gar nicht mehr raus.. ich kann mich zu nichts motivieren bzw manchmal...

fühl mich leer!!! Antwort

katzenmama2 am 14.10.2010 um 11:17 Uhr
seit gestern ist mir alles zu viel..... ich war früher mal magersüchtig,jetz bin ich normal habe dünne arme ,dünne beine,und nen schönen po,aber eine bauch ansatz der auch fest ist aber bei engen sachen durch die...