HomepageForenKummerkastenFühle mich als Frau (danke an alle)

loretta_girl

am 23.11.2010 um 18:50 Uhr

Fühle mich als Frau (danke an alle)

Hallo Mädels,

bin hier irgendwie rausgeflogen, ich hatte letzten freitag eine frage gestellt. fühle mich schon lange als frau und trage gerne röcke und kleider, liebe es, meine feminine seite auszuleben. wollte wissen, was frauen darüber denken, wie sie transsexuelle finden etc.
ich bin kein fake! – nur weil das einige hier meinten.. würde darüber nie witze machen..

mache seit einiger zeit therapie und hab es meiner besten freundin gebeichtet, sie war super verständnisvoll, und wir hatten schon schöne mädelsabende :)

da der thread nicht mehr da ist, will ich mich nochmals bei allen mädels bedanken, die sich gemeldet haben, ich hoffe, ich hab niemanden gekränkt, falls ihr wollt, dass ich gehe, dann werd ich verschwinden und hier nicht mehr auftauchen.. ich würde mich aber freuen, wenn ich auch ein erdbeermädel sein darf…

liebe grüße
loretta

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von BiancaDenise am 10.02.2014 um 17:07 Uhr

    Ich finde es großartig, wie Du Dich so gibst. Ich fühle genau wie Du, dass meine innere Frau endlich nach aussen will. Frau-sein ist sooo schön 😉

    0
  • von mary01 am 18.06.2012 um 18:33 Uhr

    hallo !!

    so ganz hab ich es glaub ich vom text her nicht verstanden.
    bist du ein mann der gerne einf rau sein will???
    oder bist du ein schüchternes mädchen das gerne sexy rumläufen will
    sorry wenn ich jetzt so frage , blicke aber nicht ganz durch

    0
  • von loretta_girl am 30.11.2010 um 12:51 Uhr

    @InfernalHealing:

    ja, es ist sehr schwer, rauszugehen, weil ich mich anfangs sehr geschämt hab dafür. insbesondere dumme kommentare von halbstarken. dabei tue ich doch niemandem was, will einfach nur eine frau sein… aber es ist nicht nur die kleidung, in meiner ganzen identität fühle ich mich weiblich, auch ohne die kleider…

    ich trag normale damen sachen, natürlich gerne feminin, röcke, chiffonblusen, strickkleider; aber nichts übertriebenes, drag-queen-look trag ich eigentlich gar nicht, hab zwar ein paar sexy kleider, aber die ziehe ich nicht zum rausgehen an…
    liebe grüße,
    loretta

    0
  • von loretta_girl am 24.11.2010 um 13:25 Uhr

    Hallo an alle mädels,

    wow, danke für die vielen antworten, fühle mich hier total wohl und akzeptiert :)

    @Miiinaa: hab früher gedacht, dass es nur die kleider sind, aber ich fühle seit einiger zeit, dass es mehr ist, irgendwie meine ganze identität… hab es lange versucht, es zu unterdrücken, aber irgendwann ging das einfach nicht mehr. ich würde schon gerne liebend gerne als frau leben, aber hab auch total angst, meine existenz zu verlieren dadurch… hab mich lange geschämt dafür, so zu sein und es niemandem anvertraut aus angst…

    @Rahush: naja, fühle mich eben als transident, weiss nicht, ich seh mich selbst nicht als mann…

    @erdbeerqueen: wow, danke!!! das fand ich total lieb von dir, danke, dass du mich so lieb aufnimmst :) wünschte ich würde mehr mädels wie dich kennen. leider hab ich keinen grossen freundeskreis mehr, da männer mit mir nix anfangen können, und vor frauen hab ich total angst, dass die mich ablehnen, wenn ich es ihnen erzähle… hab aber eben eine gute freundin, die bescheid weiss und sie ist sehr verständnisvoll :) hab wegen der sache auch eine soziale phobie bekommen, wg der ich jetzt auch in behandlung bin…

    @SUMMER: ich mag euch auch alle, fühle mich als frau unter frauen einfach viel wohler, meine freundin sagt auch, ich wäre eine total knuffige freundin :)

    @cockii: meine feminine seite ist auf jeden fall sehr stark; direkt auf männer stehe ich eigentlich nicht, obwohl ich es mir schonmal vorgestellt habe, als frau etwas mit einem mann zu haben. bin einfach noch auf der suche, was sexualität betrifft, hatte da auch lange alles verdrängt…

    @julia: ich weiß auch nicht, warum der beitrag gelöscht wurde, mir wurde gesagt, dass der account nicht registriert wäre. hatte ja deshalb angefragt, ob ich was falsches gesagt hab, ich hab aus meiner sicht ja nichts schlimmes getan… hoffe jedenfalls nicht, dass es zensur war…

    nochmals ganz lieben dank an alle, bin stolz darauf, hier als erdbeermädel mitmachen zu dürfen :)

    ganz liebe grüße,
    loretta

    0
  • von julia_seven am 24.11.2010 um 10:23 Uhr

    also sind alle verständnissvoll u. heißen dich Willkommen. 😛 Aber warum wurde dann dein erster Beitrag gelöscht.??
    Lag wohl nicht an den Mädels hier. *Zensur…ohhh…böse Zensur.* B-)

    0
  • von Cockii am 23.11.2010 um 21:53 Uhr

    sry wenn ich so direkt frage aber stehst du auf männer oder ist deine feminine seite einfach sehr stark ausgeprägt?
    also ich hab nichts dagegen ich bin offen für jeden typ mensch wieso sollteman i-jemaden ausschließen?! lg lisa

    0
  • von Mariechen93 am 23.11.2010 um 21:47 Uhr

    ein neues Erdbeermädel (: willkommen (: !
    Ich find toll was du machst 😉 weiter so .

    0
  • von AbstractJune am 23.11.2010 um 20:57 Uhr

    Ich finds gut sich dazu zu bekennen. Respekt an dich, stehe zu dem wie du bist und veränder dich nicht, wegen anderen Leuten !

    0
  • von kurdegirl am 23.11.2010 um 20:53 Uhr

    Habe dir schon letzte mal gesagt .. es ist egal was andere sagen oder denken tu das was du für richtig hältst. wenn du eine Frau sein willst dann sei eine :) lebe dein Leben wie du willst 😀

    0
  • von Bommelsche1987 am 23.11.2010 um 20:05 Uhr

    Ich finde es toll, dass du dazu stehst und dein leben so lebst wie du es für richtig hältst und versuchst glcklich zu sein.
    Ich habe absolut nichts dagegen und finde es sgar sehr schön.

    0
  • von terrorengelchen am 23.11.2010 um 20:00 Uhr

    ich muss auch ehrlich sagen, ich hab Respekt vor Menschen wie dir. Ich glaub ich würde sowas in mich reinfressen und mein Leben lang unglücklich sein. Ich find jeder soll so leben wie er will und darum hab ich auch nichts dagegen wenn du ein Erdbeermädel bist und bleibst :)

    0
  • von KissDakota am 23.11.2010 um 19:56 Uhr

    so viel ich weiß ich hier noch ein Mann der sich als Frau fühlt^^
    ich finde sowas völlig oki, jeden das seine. Ist doch schön das sowas in unserer heutigen zeit WIEDER akzeptiert wird. Füher was sowas ganz normal genau wie schwul bzw. lesbisch sein, da war nicht unnormal dran, aber dann kamen ja die missionare…

    Jeder soll frei leben wie er es möchte (sexuallität)

    0
  • von Snofubebi am 23.11.2010 um 19:47 Uhr

    habs das letzte mal gelesen..ich hab nichts dagegen 😉
    solangs ernst gemeint ist und von herzen kommt..wieso sollte man jemanden davon ausschließen,der sich nicht als mann sieht!?

    0
  • von Rahush am 23.11.2010 um 19:45 Uhr

    also das heisst du bist eigentlich ein mann? xD

    0
  • von kakaduu223 am 23.11.2010 um 19:27 Uhr

    wenn du dich als frau wöhler fühlst, bitteschön, tu das. hab da nix gegen.

    0
  • von nongMey am 23.11.2010 um 19:27 Uhr

    hmm also wenn du dich wohl fühlst, und auch dazu stehst dann sehe ich keinen Problem :)
    Ich selbst habe einige freunde (Freundinnen) die sich halt umgestimmt haben, weil sie sich eben nicht mehr als Junge angesprochen fühlen.. ich seh da echt kein problem!

    0
  • von SistaMorphine am 23.11.2010 um 19:21 Uhr

    na hey ! jedem das seine, nech !?
    wenn du dich als frau wohler fühlen solltest, solltest du es auch ausleben !

    0
  • von Miiinaaa__ am 23.11.2010 um 19:19 Uhr

    Was ich jetzt nich rausgelesen hab: magst du es nur, Frauenkleidung anzuziehen oder würdest du allgemein gern lieber als Frau leben?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

ich fühle mich als außenseiter Antwort

tweetyqq am 22.09.2009 um 22:29 Uhr
hilfe.....die mädels aus meiner klasse halten gut zusammen und verstehen sich super verabreden sich etc. nur ich werde da nie mit eingebunden..... wenn ich bei ihnen stehe ist es ok und ich rede schon mit... aber wenn...

Schon wieder was zum Freuen - Krankenkasse erkennt mich als Frau an Antwort

JeanneDarc66 am 19.07.2010 um 23:43 Uhr
Es mag ein unsinniger Beitrag sein - aber ich freu mich einfach und ich teile einfach gerne auch meine Freude - die einen oder andren haben mein Profil gelesen und wissen dass ich eine Frau in einem Maennerkörper bin...

Ich fühle mich als hätte ich vollkommen versagt ... Antwort

Bazinga86 am 20.07.2013 um 18:25 Uhr
Hallo zusammen,momentan bin ich ziemlich deprimiert.Ich habe das Gefühl ich habe auf kompletter Ebene versagt.Ich bin eine intelligente junge Frau mit einem guten Abi.Aber statt irgendetwas durch zu ziehen,...

Danke an meine Patentante Antwort

bruenettchen12 am 18.03.2013 um 23:11 Uhr
Hallo an alle zusammen. Ich werde jetzt am Freitag 18. und möchte meiner Patentante gerne in einem Brief danke sagen, dass sie dieses Amt übernommen hat und dass sie immer für mich da war usw usw. Allerdings möchte...

Fühle mich ausgenutzt! Antwort

ann2745 am 08.04.2015 um 16:53 Uhr
Hallo ihr Lieben, normalerweise schreibe ich nicht in Foren, aber vielleicht hilft eine außenstehende Meinung mal ganz gut. Ich (18) habe vor 4 Wochen einen Mann (20) kennengelernt und wir haben uns gut...