HomepageForenKummerkastenFühle mich einsam…

Gruene_Fee

am 24.09.2010 um 10:45 Uhr

Fühle mich einsam…

Hallo ihr Lieben,

ich bin neu hier und habe auch gleich etwas auf dem Herzen…
Und zwar bin ich vor zwei Jahren jobbedingt in eine andere Stadt gezogen, wo ich auch niemanden kannte. Ich war nie der Typ Mensch, der viele gute Freunde hatte. Eigentlich hatte ich nur zwei beste Freundinnen und viele Bekannte. Diese sind jetzt über ganz Deutschland verstreut und man hat nur noch sehr sporadisch bis gar keinen Kontakt mehr. Da ich anfangs durch meinen neuen Job viele neue Leute kennengelernt habe, ist mir das auch gar nicht so aufgefallen. Wirkliche neue Freundschaften haben sich dadurch allerdings auch nicht ergeben, bis auf eine spezielle Person, die sich im Nachhinein aber leider als Miststück entpuppt hat :(

Mittlerweile arbeite ich in einem anderen Unternehmen und bin die einzig junge Person dort (Anfang 20), die anderen sind alle ab 30 aufwärts. Nun ist es so, dass meine einzige Bezugsperson mein Freund ist, mit dem ich auch zusammen wohne. Ich liebe ihn sehr und die Beziehung ist super, nur leider ersetzt das auf Dauer auch keine Freunde bzw. Unternehmungen mit einem richtigen Freundeskreis. Ich verstehe mich zwar super mit seinen Freunden und seiner Schwester, aber der Kontakt zu diesen Personen ist auch eher oberflächlich bzw. unverbindlich. Außerdem sind es immer noch die Freunde meines Freundes, da möchte ich mich auch nicht zu sehr mit reindrängen.

Es ist mittlerweile so schlimm, dass ich, als ich letztens die Fotoalben einer Bekannten im StudiVZ durchgeblättert habe und die vielen Freundschafts- und Partyfotos gesehen habe, in Tränen ausgebrochen bin. Ich komme mir so einsam und erbärmlich vor, weil ich es in 2 Jahren nicht geschafft habe, hier in der Stadt richtige Freunde zu finden. Ich verstehe mich zwar immer mit allen gut, aber es wird irgendwie nie etwas richtiges daraus.

Was mache ich falsch? Und vor allem: Wo soll ich noch suchen? Ich weiß einfach nicht, wie und wo ich mit neuen Leuten in Kontakt kommen sollte und wie ich Kontakte intensivieren kann.

Hoffentlich versteht mich jemand. Tut mir leid für den Roman.

Liebe Grüße

Eure Gruene_Fee

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Gruene_Fee am 24.09.2010 um 13:44 Uhr

    Danke euch allen schon mal :-)

    0
  • von bonncuk am 24.09.2010 um 12:44 Uhr

    ich versteh dich total gut, ich musste meine gewohnte umgebung, freunde und schule verlassen, da meine eltern umziehen wollten und an meiner neuen schule hab ich mich auch total einsam gefühlt.. alle waren sehr nett zu mir, aber es wurden nur oberflächliche Freundschaften daraus.. ich hab sage und schreibe 5 jahre dort verbracht und es war genauso schlimm wie am anfang.. weiß auch nicht warum.. aber es hat immer irgendetwas gefehlt.. ich hatte nur das glück, dass ich von meinen eigentlichen freunden nur 1-2 autostd entfertn war, dh wenn ich mich einsam fühlte, hab ich den weiten weg auf mich genommen und es hat sich jedes mal gelohnt =)
    ich wünsch dir ganz ganz viel glück in der sache =) man darf sich auch zu nichts zwingen lassen.. vor allem was freundschaften angeht, entweder man ist auf einer wellenlänge, wie ich und meine beste freundin (schon seit über 10 jahren =) ) oder eben nicht und dann darfst es halt nich erzwingen^^
    fühl dich auch von mir gedrückt =)

    0
  • von Gruene_Fee am 24.09.2010 um 11:53 Uhr

    So… Hab jetzt mal einen entsprechenden Beitrag verfasst :-)
    Ich kann mit meinem Freund zwar schon über so gut wie alles reden, aber es ist ja doch nicht das Gleiche wie mit anderen Mädels…

    Ich bin bereits in zwei Vereinen, allerdings mache ich in beiden Sport und es ist dort so, dass alle ihr Programm durchziehen und nach der Stunde wieder abhauen, also so richtig gemeinschaftlich ist das auch nicht. :-(

    Buchclub klingt irgendwie cool, aber ich glaube, da treffen sich eher ältere Menschen… Naja. Ich gebe nicht auf…

    0
  • von LaLina am 24.09.2010 um 11:26 Uhr

    ich wollt`s grad sagen.. =)
    schreib doch einfach mal, wo du herkommst,wie alt du bist & so.
    hier sind doch so viele mädels aus ganz deutschland & sogar österreich,da finden sich doch bestimmt welche aus deiner ecke 😉

    0
  • von itsme2008 am 24.09.2010 um 11:18 Uhr

    fühl dich gedrückt
    Kannst dich gern mal melden wenn du schreiben magst :-)

    0
  • von Gruene_Fee am 24.09.2010 um 11:07 Uhr

    Ich wohne in Münster :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Hilfe - fühle mich einsam Antwort

Joline87 am 22.02.2009 um 22:36 Uhr
Also ich habe mich hier angemeldet durch eine Werbung im fernsehen. Ich fühle mich in letzter Zeit irgendwie einsam und hilflos. Ich weiß auch nie was ich tun soll. Meine Familie hat sich vor kurzem(naja) ein Haus...

Fühle mich oft einsam :-( Antwort

xMeli89x am 01.02.2011 um 10:51 Uhr
Hey Mädels, also ich bin 21 Jahre und im März schon 3 Jahre mit meinem Freund zusammen. Mein Problem ist, dass ich mich trotz Beziehung einfach oft sehr einsam fühle. Allerdings habe ich außer meinem Freund auch...

Fühle mich sehr einsam Antwort

elclja88 am 04.12.2013 um 19:24 Uhr
Vielleicht kennen einige von euch auch dieses Gefühl, ich habe zwar meinen Freund den ich über alles liebe, aber mir fehlen total meine anderen sozialen Kontakte. Ich habe zwar auch einpaar Freundinnen die ich sehr...

Ich fühle mich sooooo einsam :( Antwort

klbiest am 02.09.2012 um 21:12 Uhr
Hallo Mädels, ich bin einfach nur noch verzweifelt und total unglücklich. Ich bin 23 Jahre alt und seit fast 3 Jahren Single ich fühle mich so unglaublich einsam. Meine Freunde haben kaum noch Zeit für mich (haben...

Fühle mich einsam und werde von Freunden nur ausgenutzt.... Antwort

ASSA1987 am 18.03.2013 um 21:38 Uhr
Hallo zusammen, Ich weiss garnicht wie ich anfangen soll, deswegen komme ich mal gleich zum Kern meines Problems: Ich bin Single, hab keine wahren Freunde und werde nur von angeblichen Freunden ausgenutzt. Ich will...