Co3y

am 22.12.2010 um 18:23 Uhr

Gläserrücken- gefährlich?

hey mädels,
gestern abend saßen wir zusmammen mit meinen freundinnen in meinem zimmer und planten usre übernachtung die übrigens heute um 8 losgeht :) ich fand gläserrücken schon immer lustig und wollte es mal ausprobieren. dafür braucht man aber ein witchboard also googelten wir. da stoßen wir erfahrungsberichte. guzckt mal nach gebt gläserrücken bei google ein. ich fand das total gruselig, auch das man wahnsinnig werden kann und dann selbstmord begeht. ihr müsst wissen, ich bin ein sehr ängstlicher mensch. nachdem ihr die berichte gelesen habt könnt ihr mich vielleicht verstehn. dennoch ist irgendwie die lust auf ein abenteuer da, wisst ihr zufällig ob das nur humbug ist oder ob da was wahres dran ist?
wäre nett wenn ihr mich nicht für verrückt erklärt 😀

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Saby am 23.12.2010 um 17:44 Uhr

    Lass die Finger davon !

    0
  • von janusch am 22.12.2010 um 23:52 Uhr

    lass es lieber, ich hab da auch so eine Erfahrungen emacht und würde das nicht mehr machen wollen…

    0
  • von snille am 22.12.2010 um 19:05 Uhr

    Wir haben das schon öfter probiert..mal ist was passiert mal nicht. aber im nachhinein ist nie was schlimmes passiert.

    0
  • von Mausi1201 am 22.12.2010 um 19:02 Uhr

    also an deiner stelle würde ich es denn auch lieber lassen.ich hab es selber als ich jünger war mit freundinnen mal gemacht.irgendwie hat es auch funktioniert.ich denke zwar es hatte andere ursachen, denn ich glaube eigentlich nicht an sowas.aber ich würde es nie nie nie wieder machen.

    0
  • von lovelyheart am 22.12.2010 um 18:55 Uhr

    lass lieber die finger davon :)

    0
  • von ashanti187 am 22.12.2010 um 18:50 Uhr

    ich halte es für humbug. wie MissMinapina schon meinte, das glas wird unterbewusst geführt – also so, wie die mitspieler das wollen…

    0
  • von MissMinapina am 22.12.2010 um 18:43 Uhr

    Achja, und ich glaube das viele Geschichten die man darüber hört in die Welt gesetzt worden sind obwohl nichtmal was dran ist 😉 dann geht man natürlich schon mit gewissen Erwartungen da ran, da sind die selstsammen Dinge ja schon vorprogrammiert 😉

    0
  • von loonie88 am 22.12.2010 um 18:43 Uhr

    naja grundsätzlich gefährlich ist es nicht!
    aber wenn ihr extrem abergläubisch seid und daran glaubt, kann es wirklich passieren, dass ihr angst bekommt!
    wenn ihr es machen wollt, denkt aber daran, IHR verschiebt (im unterbewusstsein) das Glas, nicht irgendein geist!

    0
  • von MissMinapina am 22.12.2010 um 18:42 Uhr

    Es ist totaler schwachsinn. Das Glas an sich wird allein durch die Finger der Leute bewegt, unterbewusst! Leute die natürlich etwas labil und ängstlich sind, steigern sich dann natürlich auch noch rein und das macht das ganze zu einem evtl. schlimmen Erlebnis. Ich würde sagen, wer daran glaubt dem passiert auch seltsammes, wer nicht, dem passiert nichts! 😀

    0
  • von angelbaby01 am 22.12.2010 um 18:36 Uhr

    ich persönlich würde die finger davon lassen. du sagst ja selbst du hast angst davor. dann ist das ja eigentlich ein warnsignal es sein zu lassen. die berichte die du gelesen hast würd ich schon etwas ernst nehmen. denn ich denke durchaus das wenn ein mensch sehr sensiebel,ängstlich oder psychisch instabil er sich mit solchen sachen regelrecht in den wahnsinn treiben kann. einfach weil solche personen krampfhaft an solche dinge glauben und sich dann auch vielleicht sachen einbilden die gar nicht wahr sind.

    0
  • von Berry_Baby am 22.12.2010 um 18:30 Uhr

    Hey. Höer öfters das Gläserrücken auf “Parties” oder etc. gemacht wird. Als Hauptregel gilt: Stelle keine Fragen, auf die du die Antworten nicht wissen willst (z.B. wann werde ich sterben, etc.) am Besten, man stellt Fragen über dei Vergangenheit oder Fragen, auf die Ihr die Antworten bereits wisst. ( wann ist mein Geburtstag, etc.) Also eher nur Spaßfragen, nichts wirklich ernstes stellen. Hatten das Thema letztens in der Schule, viele haben erzählt und vielen ist auch was schlimmes widerfahren.

    0
  • von Orenda am 22.12.2010 um 18:28 Uhr

    lass es lieber sein… man sagt ja, es passiert ja nur den Leuten was, die auch daran glauben. Und du kommst mir so vor. Also ich bin mir sicher du kannst nicht ruhig schlafen wenn du`s tust. Wollt ihr net lieber nen Horrofilm schauen?

    0
  • von Natheey am 22.12.2010 um 18:27 Uhr

    Lass es lieber. Ich würd sowas echt nie machen, es kann wirklich gefährlich ein. Vor allem wenn du eh schon so ängstlich bist. Macht doch lieber was andres was viel mehr Spaß macht und nix passieren kann.

    0
  • von reallife am 22.12.2010 um 18:25 Uhr

    ja also ich kenn euch ja nich aber wenn ihr angst davor habt dann lasst es besser bevor ihr nich schlafen könnt :p

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Los lassen, vergessen, "Abschied" nehmen? Antwort

ann_vitamin am 07.04.2016 um 21:15 Uhr
Hallo liebe Mitglieder, ich habe vor knapp einem Jahr einen Mann kennengelernt. Es war zwar nicht die große Liebe auf den ersten Blick, aber es entwickelte sich zu meiner großen Liebe. Es ist eine komplizierte und...

Threads sperren lassen? Antwort

CruelPrincess am 24.11.2015 um 09:05 Uhr
Hallo Mädels 😊 Mir ist jetzt schon einige Male aufgefallen, dass man manche Threads nicht mehr kommentieren kann. Unter den ganzen anderen Kommentaren ist dann so ein gelber Kasten in dem steht dann "Sie können zu...

Ich finde keine freunde WARUM? Antwort

Babsy19 am 20.11.2015 um 17:29 Uhr
Gerade in der Weihnachtszeit und wenn Silvester ansteht wird mir immer bewusst dass ich keine richtigen Freunde habe. Das war schon immer so. Ich habe mich in der Schule zwar mit Leuten getroffen und war auch hier...

beste Freundin schleicht sich aus meinem Leben .... Antwort

SoulmateLady am 12.11.2015 um 15:20 Uhr
hallo und zwar ich versteh die welt nicht mehr....... ich und meine beste Freundin waren/sind seit 6 Jahren beste Freundinnen, sie ist 27 und ich 24.... wir hatten oft so unsere Phasen, wir gingen durch dick und...

Wie ein Tag mein Leben wieder zerstört... Antwort

JaNyx3 am 10.11.2015 um 20:48 Uhr
Ja, ich war glücklich. Endlich. Nach 8 Jahren mal wieder. Gestern beim Essen mit meinen Eltern sagte ich Ihnen noch, wie zufrieden ich mit meinem Leben bin. Naja... war. Und das, obwohl ich es mehr als nicht leicht...

HomepageForenKummerkastenGläserrücken- gefährlich?