HomepageForenKummerkastenGuter Freund plötzlich gestorben

boenchen37

am 31.07.2009 um 17:01 Uhr

Guter Freund plötzlich gestorben

Ich muß das jetzt endlich los werden. Ich habe vor 3Tagen durch Zufall erfahren, das ein guter Freund von mir gestorben ist. Er war knapp 40, allein, hatte gerade Urlaub und es hat 2Tage lang keiner gemerkt! Er hatte einen Herzinfarkt. Ich kannte ihn 10Jahre, habe ihn durch meinen jetzigen Mann kennengelernt und in einer Zeit als ich mit meinem Mann nicht zusammen war, haben wir mal miteinander geknutscht. Seither war mein Mann immer eifersüchtig. Auch wenn ich meinen Mann sehr liebe, so trauere ich doch um den guten Freund! Er kann es nicht verstehen und sagte:” so ist das Leben eben. Willst du etwa um ihn trauern?” Ich kriege die Gedanken nicht aus meinem Kopf, dass er allein war als er starb, dass es niemand gemerkt hat und das niemand (außer Nachlassgericht) eine Beerdigung organisiert! Das ist grausam!! Wenn wir uns mal gesehen haben, hat er mich immer zum Lachen gebracht, egal wie schlecht ich drauf war. Ich kann mir nicht vorstellen, ihn nie mehr zu sehen! Ich kann hier zu Hause noch nicht mal weinen, mein Mann hat Urlaub und würde es nicht verstehen!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Nuga am 03.01.2010 um 02:45 Uhr

    Oh…mein allerliebstes Beileid , Herzchen!

    Ich würde an deiner Stelle offen und ehrlich mit deinem Mann reden , oder hast du Freunde/Freundinnen?

    Wenn nicht , schreib uns Ladys an , wir könnens vertsehen und haben alle eine schulter zum ausweinen oder?:)

    0
  • von senfti am 31.07.2009 um 19:19 Uhr

    vor 5 jahren starb der sohn von lieben freunden,den wir seit seiner geburt kannten.er starb mit 21 jahren an den folgen einer grippe.keiner begriff es und wir waren froh das wir uns noch verabschieden konnten.aber wenn jemand so wie dein freund ganz alleine stirbt so ist es auchfür seine freunde schwer zu begreifen.ich würde mit meinem mann sprechen und ihm sagen,das er auf jemanden der nicht mehr da ist nicht eifersüchtig zu sein braucht.er sollte versuchen dich zu verstehen.senfti

    0
  • von sookie24 am 31.07.2009 um 17:39 Uhr

    Oje, das tut mir leid. Das ist bestimmt nicht leicht, wenn man daran denkt, dass er allein gestorben ist. Ich kann auch nicht viel aufbauendes schreiben, leider. Hast du vielleicht ne Freundin oder so wo du heut hingehen kannst und dich ausweinen kannst? Wenn nicht dann rede doch mit Deinem Mann darüber, der muss doch merken, dass es dir nicht gut geht. Wenn ich einen traurigen Tag habe läd mein Freund mich immer zum Griechen ein (wegen dem Ouzo) und da kann man miteinander gut reden und zuhören. Ich denk an dich. Lass den Kummer raus, sonst gehts einem länger schlecht. LG

    0
  • von noreen21 am 31.07.2009 um 17:27 Uhr

    hmm das ist ja schlimm…ich meine das ist doch normal wenn du weinst egal ob es nur ein bakannter oder freund war ich mein ich muss auch weinen wenn jemand stirbt den ich kenne ich finde sowas furschtbar oder wenn jetzt jemand stirbt den ich auch nicht kenne finde ich das so schlimm

    0
  • von white_dragon am 31.07.2009 um 17:10 Uhr

    Ach das tut mir schrecklich leid für dich.
    Ja die Vorstellung, das jemand völlig alleine stirbt und scheinbar zu Lebzeiten auch völlig alleine war, ist total traurig. 40 ist auch eigentlich noch gar kein Alter.
    Das dein Mann aufgrund der Eifersucht nicht trauern will, kann ich nicht verstehen, vielleicht gibt er es auch nur nicht so zu oder will nicht das du trauerst, was eigentlich Quatsch wäre.
    Trauer ist die Art den Tod zu verarbeiten. Das solltest du tun, auch wenn du weinen musst, dann weine. Niemand kann dich zwingen deine Gefühle zurückzuhalten.
    Und das du um einen Mensche trauerst der dir am Herzen lag, hat rein gar nix damit zu tun ob du deinen Mann liebst. Das sollte er eigentlich auch wissen. Der Tod an sich ist nun mal eine traurige Sache, meiner Meinung nach, vor allem wenn es Menschen betrifft die uns am Herzen liegen.
    Ich wünsche dir viel Kraft die Zeit zu überstehen.
    Und wenn du dich ausheulen möchtest bin ich auch gern für dich da.

    0
  • von Anjachristine am 31.07.2009 um 17:09 Uhr

    Ich kann Dich gut verstehen.

    Ich habe vor 1 Jahr auch erfahren, daß meine 1 großen Liebe sich mit Mitte 40 umgebracht hat.
    Wir hatten zwar keinen Kontakt mehr, aber er hatte meine Telefonnummer und ich mache mir Vorwürfe, ob ich ihm nicht doch hätte helfen können.

    0
  • von Eva1008 am 31.07.2009 um 17:09 Uhr

    Das tut mir sehr Leid! Hast du deinem Mann schon mal gesagt, wie weh dir das tut. Er ist dein Mann, er sollte es verstehen oder es wenigstens aktzeprieren, wenn du um einen guten Freund trauerst!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Freund an Herzinfarkt gestorben :-( Antwort

Lady_Dragon am 01.09.2008 um 23:34 Uhr
Ich weiß gar nicht, wie ich anfangen soll?! Am Sonntag rief eine Freundin an, und sagte meinem Mann, dass ein gemeinsamer Freund an einem Herzinfarkt gestorben ist. Ich kann es gar nicht glauben, denn er war erst...

Guter Freund ganz plötzlich verstorben Antwort

HorrorDoll am 07.03.2013 um 02:27 Uhr
Gestern Abend rief meine beste Freundin ziemlich spät noch an, bin erstmal gar nicht rangegangen wollte schlafen weil ich frühdienst habe Habe dann aber gesehen das sie mir auch schon mehrere Nachrichten geschickt...

Gestorben Antwort

iloveEisTee am 11.06.2012 um 00:53 Uhr
Hi ihr lieben ich muss jetzt einfach mal mein Herz Ausschütten... Und zwar habe ich vor ein paar Stunden erfahren das meine partin Tante aus Hamburg bei einem arbeitsunfall verstorben ist...das ist einfach so mega...

guter freund geht mir auf die nerven! Antwort

vanilly90 am 14.02.2012 um 21:25 Uhr
hey ihr lieben ich hab nen kumpel, mit dem ich mich recht gut verstehe, aber da gibts ein großes problem. Ich hab das gefühl er will was von mir, ich steh aber absolut nicht auf ihn. Er schreibt mir die ganze zeit im...

guter Freund Antwort

sandrajlove am 19.04.2010 um 20:34 Uhr
Hey ihr lieben...=) Ich habe einen sehr sehr guten freund und am anfang ging da einiges schief mit uns bzw mit der liebe und so aber jetzt sind wir gute freunde.Doch ich habe das gefühl das er was für mich...