myLilHero

am 29.07.2010 um 02:21 Uhr

Hab langsam Angst um meine Freundin…

Hey ihr Lieben,
ich mach mir langsam richtige Angst um eine Freundin von mir.
Sie hat im Moment halt ziemlich viel Stress,vorallem wegen der Aufteilung ihrer Klasse und einem Jungen,der sich in sie verliebt hat.

Und jetzt denkt sie halt,dass sie in der neuen Klasse nicht gut aufgenommen wird & das ihre alte Klasse sie jetzt hängen lässt.Nur sie kommt nicht allein in die neue Klasse..da sind auch noch 4 Leute aus ihrer jetzigen Klasse dabei.Ich hab ihr auch schon versucht das auszureden nur leider kann man sie mit Vernunft eig. nicht mehr erreichen…ich hab ihr eben gesagt,dass ihre Klasse sie nich hängen lässt..warum denn auch?

Dann mit dem Jungen..der hat sich vor ca. nem Halben Jahr glaub ich in sie verliebt,hat ihr das auch gesagt und ich glaub das hat sie nen bissl überfordert..sie wusste nich,ob sie ihm das glauben sollte… und sie macht sich auch selbst deswegen glaub ich zuviele & vorallem zuviele komplizierte Gedanken. Jedenfalls sie traut ihm einfach nich..er kann ihr noch so sehr versichern,dass er es ernst meint..sie weiß nich was sie machen soll…in etwa so: mit ihm weiß sie nich,ob sie es kann..jedoch umgekehrt weiß sie,dass sie ohne ihn nich kann & ihn vermissen würde,wenn er weg wäre.

Das is so in etwa die Sachlage. Sie sieht im Moment einfach alles nur noch rabenschwarz..Und was mir am Meisten Angst macht sind so Aussagen wie..Sie würde am Liebsten nur noch die Augen zu machen & nicht mehr aufwachen oder hat sie zu jm. anderem gemeint..wenn sie dann die Brücken sähe,denke sie immer,das sei eig. keine schlechte Idee..
Oder ihr Leben WAR scheiße….all diese Aussagen machen mir so langsam Angst..ich mach mir mittlerweile richtig Sorgen…

Und am Schlimmsten war dann gestern…ich war bei einer Freundin…& dann hat sie mir geschrieben..sie sei müde..so müde…und das sei echt komisch.. Das erste was ich mir gedacht hab war…Was hat sie genommn??
Dann hat sie weiter geschrieben…ihre Finger wollen auch nich mehr richtig..und ihr wird schwarz vor Augen…
Ich war in dem Moment kurz davor ihre Mutter anzurufen,dass die mal nach ihr schauen soll^^ Das hab ich meiner Freundin dann auch gesagt..und sie hat dann gemeint ich solle das nich tun…und ne Minute später dann..es ginge jetzt wieder,nachdem sie was getrunken hatte.
Als ich gefragt hatte wieviel sie am Tag trinkt…nen Halben Liter…das is doch viel zu wenig oder?? Und auf die Frage,wann sie denn das letze mal was gegessen hat…gestern Mittag.

Könnt ihr verstehn warum ich mir Sorgen um sie mache?Ich weiß nich mehr,was ich noch tun kann,könnt ihr mir Tipps geben? Bitte..ich mach mir Sorgen um sie :(

Danke :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Los lassen, vergessen, "Abschied" nehmen? Antwort

ann_vitamin am 07.04.2016 um 21:15 Uhr
Hallo liebe Mitglieder, ich habe vor knapp einem Jahr einen Mann kennengelernt. Es war zwar nicht die große Liebe auf den ersten Blick, aber es entwickelte sich zu meiner großen Liebe. Es ist eine komplizierte und...

Threads sperren lassen? Antwort

CruelPrincess am 24.11.2015 um 09:05 Uhr
Hallo Mädels 😊 Mir ist jetzt schon einige Male aufgefallen, dass man manche Threads nicht mehr kommentieren kann. Unter den ganzen anderen Kommentaren ist dann so ein gelber Kasten in dem steht dann "Sie können zu...

Ich finde keine freunde WARUM? Antwort

Babsy19 am 20.11.2015 um 17:29 Uhr
Gerade in der Weihnachtszeit und wenn Silvester ansteht wird mir immer bewusst dass ich keine richtigen Freunde habe. Das war schon immer so. Ich habe mich in der Schule zwar mit Leuten getroffen und war auch hier...

beste Freundin schleicht sich aus meinem Leben .... Antwort

SoulmateLady am 12.11.2015 um 15:20 Uhr
hallo und zwar ich versteh die welt nicht mehr....... ich und meine beste Freundin waren/sind seit 6 Jahren beste Freundinnen, sie ist 27 und ich 24.... wir hatten oft so unsere Phasen, wir gingen durch dick und...

Wie ein Tag mein Leben wieder zerstört... Antwort

JaNyx3 am 10.11.2015 um 20:48 Uhr
Ja, ich war glücklich. Endlich. Nach 8 Jahren mal wieder. Gestern beim Essen mit meinen Eltern sagte ich Ihnen noch, wie zufrieden ich mit meinem Leben bin. Naja... war. Und das, obwohl ich es mehr als nicht leicht...

HomepageForenKummerkastenHab langsam Angst um meine Freundin…