HomepageForenKummerkastenHabe gelogen was mein Alter angeht!

Habe gelogen was mein Alter angeht!

142

11

Am Freitag war ich mit `ner Freundin feiern. Dort habe ich einen sehr gut aussehenden Typen kennen gelernt und als er mich fragte, wie alt ich sei, sagte ich, ich bin 18. Werd ich aber erst im Mai! Aber das habe ich gesagt weil ich 1. dachte ich seh den Kerl eh nie wieder und 2. weil ich um die Zeit gar nicht mehr hätte da sein dürfen..

Nun, wir haben etwas rumgeknutscht und er wollte meine Nummer. Am nächsten Morgen haben wir SMS geschrieben und ich fragte, wie alt er denn eigentlich ist. Tja, der gute ist 25. Mich stört das jetzt nicht soo sehr, eigentlich find den das noch grade so okay. Er findet 18 auch okay, aber wie es mit 17 1/2 steht weiß ich natürlich nicht. Das hört sich so ungemein jünger an!
Ich hab ihm mein wahres alter erst ein Mal verschwiegen, weil ich dachte, dass er bestimmt sowieso nur so einer ist der mich einmal ins Bett kriegen will und dann weg ist. Da hätte ich auch nichts gegen, der Kerl ist echt lecker. Nur als ich ihn fragte ob ich nicht mal zu ihm soll, sagte er, er würd mich gern erst mal näher kennen lernen. Jetzt telefonieren wir die letzten 2 Tage mehrere Stunden, es hat sich raus gestellt, dass er richtig nett ist. Und anscheinend ganz und gar nicht wie ich ihn am Anfang eingeschätzt habe.. Am Freitag will er mich treffen und mit mir ins Cafe gehen! Und mir was ausgeben, ein bisschen quatschen. Und dann vielleicht spazieren und einen “schönen Herbsttag machen”, wie er sagte.
Eigentlich dachte ich, für 1x wär diese kleine Lüge nicht weiter schlimm. Aber wenn ich ihn näher kennen lerne, möchte ich das nicht alles auf eine Lüge aufbauen. Es ist mir auch ECHT peinlich, normalerweise sagen alle, ich wäre für mein Alter sehr reif.. Und dann mach` ich so was!

Habt ihr eine Idee wie ich es ihm am besten beichten kann, oder meint ihr da gibt es überhaupt keine Chance, dass er mir das vergibt?

(Übrigens habe ich das hier nicht in den Beichtstuhl gesetzt, weil ich weiß, dass man mir eigentlich nicht vergeben kann, aber trotzdem hätte ich gerne einen Rat! :-( )

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • sag es ihm doch einfach! wenn er sich ernsthaft für dich interessiert werden ihn diese 6 monate garantiert nicht abschrecken!
    aber warte damit bis zu eurem nächsten treffen! denn übers telefon wäre das ein bisschen unpersönlich meiner meinung nach…

    von twilightgirli am 21.10.2011 um 12:58 Uhr

  • Also wegen 6 Monaten würd ich ja jetzt nicht so nen Aufriss machen..^^

    von loungegirl1991 am 20.10.2011 um 22:02 Uhr

  • Ich sehs eig genauso wie die anderen…sags ihm beim nächsten treffen einfach..ich glaub, wenn er sich wirklich mehr für dich interessiert, und nicht nur Sex will, dann wird er das verstehen. Diese paar Monate machens ja immerhin auch nicht.. Nur Mut. Und wenn daraus was ernstes wird, braucht es auch eine ehrliche basis, von anfang an. Viel Glück..;)

    von Lailafiona am 20.10.2011 um 18:43 Uhr

  • Ich würde ihm auch die Wahrheit sagen.
    I.wann würde er es doch sowieso herausfinden, sollte es zwischen Euch ernst werden. (:

    von gruene_erdbeere am 20.10.2011 um 15:54 Uhr

  • Also ich glaube er wird dich nicht abschießen wegen den paar Monaten. Sag ihm die Wahrheit warum du “geflunkert” hast und dass es dir wirklich leid tut. Ich denke da wird er kein Drama drauß machen!

    von CreamGateau am 20.10.2011 um 15:47 Uhr

  • wenn er wirklich interesse an dir hat dann ist es ihm egal ob du 18 oder
    17 1/2 bist, erklär ihm doch einfach beim treffen dass du dich älter gemacht hats weil du dachtest er will dich sonst nicht kennen lernen, er wird dich anlächeln und dir verzeihen und wenn nicht dann kannst ihn sowieso vergessen

    von aniis am 20.10.2011 um 10:04 Uhr

  • Ach, die paar Monate machen das Kraut auch nicht mehr fett, strafbar macht er sich auch nicht, also…
    Sagen solltest du es ihm schon, gelogen war es ja nicht :)

    von onickl am 20.10.2011 um 08:44 Uhr

  • Ich würde es an deiner Stelle auch bei eurem Treffen klären, denn je länger du wartest, desto unangenehmer wird die “Beichte”. Ich kann mir aber ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass er sich wegen einem halben Jahr anstellt.

    von nadixq am 20.10.2011 um 07:56 Uhr

  • ich würde es ihm gestehen,.. wenn es zwischen euch enger werden sollte und er dann zufällig dein geburtsdatum sehen sollte, oder es erst spät rauskommt, dann kann das ziemlich schwer treffen. Nutz die Chance und sags ihm sofort, sonst verbaust du dir damit noch alles.

    Du bist ja in deinem 18. Lebensjahr bereits… 😉

    von DasFuenkchen am 19.10.2011 um 23:59 Uhr

  • oder du sagst es ihm erst später..
    ggf wenn er sich schon verliebt hat..
    dann sagst ihm halt,dass du erst in ein paar monaten 18 wirst

    von ladyanonym89 am 19.10.2011 um 23:50 Uhr

  • Antwort

    Push

    von SommerMaus am 19.10.2011 um 23:29 Uhr

Ähnliche Diskussionen

Los lassen, vergessen, "Abschied" nehmen? Antwort

403

3

Hallo liebe Mitglieder, ich habe vor knapp einem Jahr einen Mann kennengelernt. Es war zwar nicht die große Liebe auf den ersten Blick, aber es entwickelte sich zu meiner großen Liebe. Es ist eine komplizierte und...
ann_vitamin 07.04.2016

Threads sperren lassen? Antwort

189

4

Hallo Mädels 😊 Mir ist jetzt schon einige Male aufgefallen, dass man manche Threads nicht mehr kommentieren kann. Unter den ganzen anderen Kommentaren ist dann so ein gelber Kasten in dem steht dann "Sie können zu...
CruelPrincess 24.11.2015

Ich finde keine freunde WARUM? Antwort

432

0

Gerade in der Weihnachtszeit und wenn Silvester ansteht wird mir immer bewusst dass ich keine richtigen Freunde habe. Das war schon immer so. Ich habe mich in der Schule zwar mit Leuten getroffen und war auch hier...
Babsy19 20.11.2015

beste Freundin schleicht sich aus meinem Leben .... Antwort

437

2

hallo und zwar ich versteh die welt nicht mehr....... ich und meine beste Freundin waren/sind seit 6 Jahren beste Freundinnen, sie ist 27 und ich 24.... wir hatten oft so unsere Phasen, wir gingen durch dick und...
SoulmateLady 12.11.2015

Wie ein Tag mein Leben wieder zerstört... Antwort

1027

8

Ja, ich war glücklich. Endlich. Nach 8 Jahren mal wieder. Gestern beim Essen mit meinen Eltern sagte ich Ihnen noch, wie zufrieden ich mit meinem Leben bin. Naja... war. Und das, obwohl ich es mehr als nicht leicht...
JaNyx3 10.11.2015