HomepageForenKummerkastenHabe meist männliche Freunde und machmal Probleme mit deren Frauen oder Freundinnen, weil die eifersüchtig sind. Wie verhält man sich am Besten ?

JazlynLane

am 10.01.2009 um 09:47 Uhr

Habe meist männliche Freunde und machmal Probleme mit deren Frauen oder Freundinnen, weil die eifersüchtig sind. Wie verhält man sich am Besten ?

Hallo Mädels.
Ja ich weiß, daß es unangenehm ist, wenn sich eine andere Frau (auch wenn´s nur eine Freundin ist) mit dem eigenen Kerl gut unterhält bzw. versteht.
Ich habe einen Beruf in einer Welt die zu 90 % von Männern besetzt ist und ich habe mich auch schon immer meist besser mit Männern – als Kollegen – verstanden.
Und das geht mir nicht nur in der realen Welt so, sondern auch im Internet. Ich bin noch in einem anderen Forum, passend zu meinem Beruf und da ist es das gleiche – fast nur Männer.
Jetzt schreibe ich da natürlich da auch mit einigen Jungs privat, also auch über private Dinge. Sie erzählen mir von ihren Problemen und vom Alltag.
Ich mag einige richtig gerne, möchte aber nichts von ihnen. Auch wenn man mal ein bisschen flirtet und neckig miteinander umgeht.
Jetzt habe ich neulich eine böse anonyme Mail von dem Account eines meiner Freunde erhalten wo steht, das ich Schlampe die Finger von dem verheirateten Mann lassen soll, sonst passiert was. Da hat wohl jemand in seinen Mails geschnüffelt und fand das nicht lustig das ich privat mit demjenigen schreibe (obwohl da nichts verwerfliches drin stand, weil wie gesagt, daß mache ich nicht). Ich habe mich ja sogar mit dem Mann noch über seine Frau unterhalten, was er ihr zu Weihnachten holen will und solche Sachen halt.

Wie findet ihr die Sache so ?
Würdet ihr ausflippen, wenn ihr normale Mails von einer Frau findet, die sich mit eurem Mann/Freund unterhält ?
Wie soll man sich verhalten ?
Keine Kontakte mit Männern pflegen, die vergeben sind ?
Blöd oder ?

Wie gesagt, ich bin auch eifersüchtig, aber ich würde schon differenzieren wie sich unterhalten wird (Themen, Umgangston, u.s.w.)
Gegen normale Unterhaltungen hätte ich nichts.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von StrawberryMilk am 05.06.2009 um 20:41 Uhr

    Hmmm, ich wäre schon irgendwie eifersüchtig. Wie ist es mit dir?? Wärst du nicht eifersüchtig, wenn du sehen würdest, dass dein Freund mit anderen Mädchen (und wenn es nur freundschaftlich ist) schreibt über sehr private Dinge, die eigentlich nur dir vorbehalten sein sollten?? Klar, ist es nicht schlimm, wenn du ihn fragst, was er seiner Freundin zu Weihnachten holt, aber diese Sachlichkeit solltest du wirklich beibehalten. Wahrscheinlich stand da irgendwas, was du dir gar nicht bewusst bist, was die Aufmerksamkeit seiner Freundin auf dich gelenkt hast, grundlos wird sie das ja wohl nicht geschrieben haben, die Intuition einer Frau lügt nicht.
    Generell ist nichts dagegen einzuwenden, dass man mit Jungs schreibt die vergeben sind, solange man sachlich bleibt und nicht gleich “flirtet” denn da würde ich als Freundin auch ausflippen, ganz ehrlich. Das Internet ist ein Bereich, in dem man nicht sehen kann, was der jeweils andere so treibt. Deshalb sind die meisten Frauen sehr wachsam und das ist auch gut so.
    Von dem besagten Typ mit der Freundin, würde ich mich an deiner Stelle distanzieren, eifersüchtige Frauen können zu Furien werden 😉 Und da es ja nur ein Bekannter von dir ist und du ihm ja keinen Ärger mit seiner Liebsten einhandeln möchtest (das denke ich zumindest) sollte das ja kein Problem für dich sein den Kontakt ein bischen mehr einzustellen.

    0
  • von jaquelina am 11.01.2009 um 07:57 Uhr

    Ich war auch lange Zeit davon überzeugt das eine Freundschaft zwischen Mann und Frau nicht funktioniert!…bis ich meinen besten Freund kennengelernt habe!
    Er ist verheiratet und hat eine Tochter…Mit seiner Frau verstehe ich mich mitlerweile auch sehr gut…
    Du musst Dir immer vor Augen führen wie Du in solchen Situationen als Frau oder Freundin reagieren würdest.
    Die Frau von meinem besten Freund und ich waren uns am Anfang auch nicht ganz geheuer…aber ich bin viel auf Sie zu gegangen….habe sie viel mit in unsere Pläne und Gespräche einbezogen, so dass Sie gemerkt hat das Sie mir vertrauen kann!

    Frauen können soetwas nur nicht haben, wenn Sie denken sie werden ausgeschlossen!

    0
  • von Yllkaaa am 11.01.2009 um 01:29 Uhr

    manchmal schnüffeln ist nicht gleich scheisse… mann kann niemandem 100 % vertrauen.. wenn man nicht mal ab und zu kontrolliert, dann gehört man plötzlich zu den frauen, deren freund gaaanz plötzlich ohne vorwarnung betrügt. menschen machen nun mal fehler..
    ausserdem scheint es so als hätte dein kumpel gewusst dass das für ihn verboten ist, sonst hätte er seiner freundin etwas von dir gesagt..
    aber dich dafür verantwortlich machen ist blöd..ihr seit ja nicht mehr im kindergarten..

    0
  • von rotbeere am 10.01.2009 um 22:38 Uhr

    er hätt ja mal ganz beiläufig ihr gegenüber von diesem email-kontakt erzählen können. wenn ja eh nur freundschaft dahinter steckt und sonst nix. sie hätte nicht schnüffeln sollen. und vor allem hätte sie nicht dich kontaktieren, beschimpfen und bedrohen sollen sondern sich eher mal den mann zur brust nehmen.. er war schließlich derjenige, der ihr das verheimlich hat, nicht du.

    0
  • von Yllkaaa am 10.01.2009 um 18:11 Uhr

    hi

    es ist sicher für dich blöd, weil du ja garnichts von ihnen willst.. aber du kannst ja auch nicht garantieren dass du dich nicht in einen von denen verlieben wirst.. dass kann man nie so genau sagen, darum kann ich es auch verstehen wenn die frauen sich so verhalten. Vor allem bei emailkontakt, weill da normalerweise niemand ausser der inhaber rannkommt.
    Ich finde einfach dass mann irgendwo selber wissen muss wo man zu weit geht.
    ps. ich war auch schon in der gleichen situation wie du 😉

    0
  • von RedRose90 am 10.01.2009 um 15:04 Uhr

    ich versteh dich total gut ich hab 2 kumpels und deren freundinnen hassen mich, warum auch immer da ich auch nie etwas verwerfliches mache, tja so sind die frauen halt mich selbst würde es wahrscheinlich auch stören. leider habe ich die freundschaft zu einem beenden müssen weil seine freundin meinte sie müsste einen kleinkrieg gegen mich führen und da hatte ich dann keine lust darauf. versuch dich einfach mit den frauen gutzustellen entweder es klappt, oder eben nicht eine garantie gibt es dafür ja leider nicht.
    viel glück

    0
  • von bluemchen85 am 10.01.2009 um 14:50 Uhr

    ich bin nicht eifersüchtig komme aus einem Männerberuf ,habe also genau das selbe problem.Und ich weiss aus erfahrung es gibt Arbeitskollegen und Arbeitskollegen……Ich rate dir eins vor allem wenn du Singel bist lass am besten die finger davon den du wirst immer ärger haben auch wenn du nichts möchtest …..du weisst nie wie es anders rum ist.(Und es gibt keine Freundschaften unter Männern und Frauen ; ))Komme in der regel auch besser mit Männern aus!!

    0
  • von Snow_Queen am 10.01.2009 um 11:41 Uhr

    Also ich finds ehrlich gesagt ziemlich albern und kindisch, was hier einige äußern…wer kommt denn bitte auf die bescheuerte idee, seinem Freund weibliche Freundinnen verbieten zu wollen???
    Ich habe ne menge Männer als Freunde und würd die auch für keinen Kerl der Welt aufgeben. Letztendlich hab ich so schließlich auch meinen Freund kennen gelernt, und der ist zum Glück erwachsen genug, das gänzlich normal zu finden. Ich komm mit seinen Freundinnen ja auch gut klar, und wennwenn wir die mal nicht kennen, ist das auch kein Problem…es gibt ja auch ein gewisses Maß an Vertrauen, oder?
    Klar kenne ich diese Eifersüchteleien, aber da würd ich an deiner Stelle echt drüberstehen…wer das nötig hat…

    0
  • von Hasily am 10.01.2009 um 11:28 Uhr

    ich kann dich 1 milliarde % verstehen , in meinem freundeskreis also in dem engeren sind auch fast nur männer : ) ich find das auch eig total gut weil mit denen verstehe ich mich auch viele besser . ihr müsst wissen meine freundinnen sind total oberflächlich und es ist total schwer mit ihnen kontnuierlich gut befreundet zu sein . Zeih das ding efinach durch versuche den freundinnen zu vermitteln das du keine bedrohung darstellst und mach eifnach weiter so . :)

    0
  • von lara87 am 10.01.2009 um 10:58 Uhr

    doch ich habe auch noch einen aber den habe ich nur weil er der freund meiner besten freundin ist und mit dem würde ich eh nie was anfangen…

    0
  • von JazlynLane am 10.01.2009 um 10:56 Uhr

    Na ja flirten ist auch schon ein wenig übertrieben, eher rumwitzeln. Und habt ihr denn keine Männer als Freunde ? Klar würde ich mich auch mit deren Frauen/Freundinnen unterhalten, aber die Chance bekommen ich oft erst gar nicht, weil die sofort abblocken und was schlimmes vermuten.

    0
  • von lara87 am 10.01.2009 um 10:49 Uhr

    also ich verstehe die mädels. ich mag es garnicht wenn mein freund mit anderen frauen schreibt. du musst die frauen verstehen, und nicht heimlich mit deren männer flirten.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Probleme mit den besten Freundinnen. Freundschaft aufgeben und neue suchen? aber wie? Antwort

Natscha38 am 22.05.2012 um 09:41 Uhr
Hallo :) Ich versuche mich kurz zu halten ;) Die Freundinnen kenne ich seit ca. 10 Jahren aus der Schule. Wir waren immer unzertrennlich und immer zu dritt aber in letzter Zeit hat sich viel verändert. Es fing an...

ich habe mit meinem besten freund geschlafen und kenne die freundin wie soll ich damit umgehen? Antwort

sonneundmeer am 21.08.2008 um 14:12 Uhr
alles ist raus gekommen. ich hatte ein schreklich schlechtes gewissen, und wusste ncih wohin mit meinen sorgen. viele hassen mich jetzt und mansche gehen mit der situation neutral um. ich habe aber auch schon hass...

suchen sich frauen wirklich immer männer die wie ihre väter sind?! Antwort

schneggchen am 02.09.2008 um 22:42 Uhr
hay mädels, jedes mal wenn ich eine feste beziehung hatte oder ien habe,dann erinnert mich mein fruend mit seiner art manchmal an meinen vater! mein jetziger freund will immer recht haben,redet etwas zu viel und...

Habe ich wirklich Probleme mit dem Essen oder übertreiben die anderen? Antwort

honeymoon1991 am 17.06.2015 um 10:59 Uhr
Hey Mädels, so langsam weiß ich nicht mehr, wen ich mit meinem Problem "bequatschen" darf und wende mich deshalb an euch. Erst einmal ein paar Infos von mir: Ich bin 24 Jahre alt, 1.70 m groß und wiege derzeit...

Welche "Kategorien" von Männern gibt es und wie kann man sie am besten erkennen??? Antwort

itsme2008 am 14.05.2010 um 17:51 Uhr
Frage steht oben und eins vorweg: Nein, ich möchte hier niemanden in Schubladen stecken. Bin gespannt auf Antworten