HomepageForenKummerkastenhallo mädels…ich bin viel zu…

Sahlina

am 12.09.2008 um 12:44 Uhr

hallo mädels…ich bin viel zu…

…dünn und mich quält das ohne ende. nein ich bin nicht magersüchtig und ich esse wie jeder normale mensch auch. hat jemand das selbe problem oder jemand ne ahnung, was ich eventuell tun könnte, ausser zum arzt gehen oder noch mehr essen. war schon beim doc und das mit dem mehr essen funzt auch nicht, weil wenn voll, dann voll :,(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von bobbiw am 16.09.2008 um 18:00 Uhr

    Ich muß sagen,das ich auch ein paar Pfunde zu viel habe,aber ich ernähre mich durchschnittlich gesund und esse sogar weniger wie manch andere!bei mir liegt es unter anderem an der Schilddrüse!So hat jede eben ihr Päckchen zu tragen!Ich finde es nicht sehr schön,wenn abwertend über dicke geschrieben wird,denn so wie manch schlanke nichts dafür kann,das sie zu dünn sind,obwohl sie gut und viel essen ist es auch bei dickeren so!Was nicht heißt,das es bei allen so ist!

    0
  • von DanniSahne am 15.09.2008 um 15:28 Uhr

    Hach, ich beneide dich. du kannst essen was du willst und nimmst nicht zu. ich schaue das essen nur an und hab schon n kilo mehr.

    0
  • von kathrin18 am 13.09.2008 um 21:58 Uhr

    ich hab das gleiche problem wie du …aber ich hab mich damit abgefunden …man kann nicht viel machen ic esse und esse ich esse in meiner familie am meisten und auch bei mir ist das problem das manche sagen ich bin magersüchtig obwohl ichs nicht bin …ich bin fit wie ein turnschuh …habe oft hunger xD ….und muss mich auch nicht übergeben …langsam ist es mir auch egal was andere zu mir sagen …sie wissen gar nix !

    0
  • von Strawberrylie am 13.09.2008 um 21:53 Uhr

    also, mein sitznachbar, bin noch in der schuele, der is totaal klein und eewig dünn! er geht zu nem ernä#hrungsberater oder so galub ich, des hilft schon, dann kannst du essen was du willst!! das ist auf jeden fall mal n vorteil :)

    ansonsten: kopf hoch, andere sind zu dick..und wenn dich jmd breiteres dumm anmacht, und er dir nicht sehr wichtig is, sag doch einfach: nein, ich bin nicht magersüchtig, du vllt fettsüchtig? 😉 ich weiss, ich bin böse ^^

    das aber nur sagen, wenn du die person nicht magst, bitte ^^

    0
  • von Sahlina am 13.09.2008 um 19:49 Uhr

    knutscha Mia

    0
  • von MrsMia am 13.09.2008 um 18:56 Uhr

    Hallo Sahlina,mir tut leid wie dich das belastet doch trotzdem denke ich nicht dass,viele Menschen so über dich denken wie du sagst!Klar hast du schon oft sprüche gehört aber weisst du was …..Man liebt dich so wie du bist,lass psysischen stress nicht so doll an dich heran!!

    0
  • von Sahlina am 13.09.2008 um 11:09 Uhr

    vielen dank für eure meinungen und tipps. das mit der ernährung is so nen ding, denn gerade kalorienreiche sachen esse ich am liebsten!

    0
  • von Sumix33 am 13.09.2008 um 11:05 Uhr

    eine meiner besten freundinen war schon als kind auch extrem dünn und ist das jetzt immer noch, ich denke man muss sich einfach damit abfinden
    mir fällt jetzt auch nru ein das du an deiner ernährung ein wenig schrauben könntest. dann vielleicht dochmal eher zu dem zeug mit mehr kalorien greifen
    vielleicht hilft dir das ja damit du dich selbst wohler fühlst

    0
  • von Sahlina am 13.09.2008 um 10:30 Uhr

    oh je ihr erzeuger ist dann auch wohl eher ein handtuch. mein vater war 190 und wog auch nur 80 kg und meine mom war “als kind wie du” pflegte sie zu sagen “das wird schon” aber nun bin ich 30 und nix hat sich getan. wie gesagt, sport mache ich, habe auch einen körperlich anstrengenden beruf und sämtliche ärztlichen untersuchungen ergaben nix, bis auf das mir ein arzt mal nahe legte, ich sei ein “suffkind” öhm ja…meine mutter trank keinen alkohol in der schwangerschaft, aber egal, bin ich halt nen suffkind, is ja auch mal was :-)

    0
  • von Deifele am 13.09.2008 um 00:19 Uhr

    Ich selbst habe dieses Problem zwar nicht, doch meine 11 jährige Tochter krebst immer an der Untergewichtsgrenze rum. (148 cm, 31 kg ) Sie isst für 2, kann aber kaum eine Minute still sitzen.

    War mit ihr schon bei mehreren Ärzten, doch ist keine Organische oder hormonelle Auffälligkeit da.

    Sie ist eben so und ich muss mich damit abfinden. Auch wenn ihr Erzeugermir schon das JA auf den Hals geschickt hat,da ich ihr angeblich nix zu essen gebe. Dabei wiegt er selbst bei 178 cm Größe nur 55 Kilo.

    Es ist einfach Veranlagung um die Dich viele Frauen bestimmt beneiden.

    0
  • von Supersarah am 12.09.2008 um 21:54 Uhr

    vielleicht bist du einfach so gebaut oder dein stoffwechsel verurscht das. cih bin auch sehr dünn. Aber es ist schon besser geworden seit ich arbeite. du musst auch sport machen damit sich das fett in muskeln umwandeln kann und bleibt.

    0
  • von Sahlina am 12.09.2008 um 19:47 Uhr

    hehe…danke für deinen zuspruch…werd es mir zu herzen nehmen

    0
  • von Oscarilloline am 12.09.2008 um 15:46 Uhr

    Ach und was mir noch dazu einfällt: Die, die dich als magersüchtig betiteln, sind lediglich neidisch.
    Wäre ich auch, wenn ich solche Schwimmringe hätte, wie es leider viele Frauen in meinem Alter haben. :-)

    0
  • von Oscarilloline am 12.09.2008 um 15:42 Uhr

    Ich denke nicht, dass man daran viel ändern kann.
    Aber wie gesagt: Kopf hoch!
    Es gibt echt schlimmeres – oder wärst du lieber zu dick?

    0
  • von Sahlina am 12.09.2008 um 13:24 Uhr

    ja vielleicht hast du recht, aber ernährungsberater habe ich schon hinter mir. hat nüscht gebracht. und sport mache ich schon so lang ich denken kann. früher tanzen und leichtatlethik und so. habe schon muskeln, sieht man auch, aber bei so dünnen ärmchen kann ich natürlich nicht so bälle in den oberarmen haben :-)

    0
  • von Sweetheart am 12.09.2008 um 13:08 Uhr

    Geh doch mal zu einem Ernährungsberater, der deine Ernährung dann umstellt. meistens hat das nicht so viel mit der Menge zu tun sondern mit den Inhaltsstoffen. Ansonsten hilft Eiweißreiche Ernährung und Sport um Muskeln aufzubauen!

    0
  • von Sahlina am 12.09.2008 um 12:55 Uhr

    ja das stimmt schon, aber diese dummen sprüche wie “ey bist du dünn” oder “sag mal bist du magersüchtig” gehen mir schon ziemlich an die substanz. also ich sags mal so, wenn ich nackt bin, sieht man keine rippen an mir, nur meine beinchen und ärmchen sind einfach viel zu dünn, oberweite hab ich fast nicht und überhaupt alles an mir is dürr :(

    0
  • von Oscarilloline am 12.09.2008 um 12:51 Uhr

    Ic bin auch ziemlich schlank. Finds aber nicht schlimm – besser als zu dick.
    Solange man sich gesund ernährt und vor allem ausreichend, ist es doch okay. :-)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

ich bin viel zu unsicher... HILFE!!! Antwort

Schokosuchtl am 12.06.2010 um 17:15 Uhr
hey mädels ich hab ein problem... ich bin viel zu unsicher!!! ich sag euch mal paar beispiele. also beispiel 1: wenn ich mit jemanden chatte (also wo mich jeder kennt, weil sie bei mir in der umgebung wohnen) dann...

Hallo Mädels,bin ich zu eifersüchtig?! Antwort

Julia1292000 am 24.06.2009 um 09:00 Uhr
Hey Erdbeeren, Folgendes ist los.Mein Freund hat eine Bekannte für ihn ist sie nicht mehr.Ich weiss das auch!Da wir beide bei MeinVz sind schaue ich gelegentlich in sein GB mehr aus neugier als sonst was.Seit ner...

Bin ich zu eifersüchtig? Antwort

Medri am 05.08.2009 um 16:12 Uhr
Also, folgendes: Mein Freund und ich sind nun etwas mehr als 2 Jahre zusammen. Über seine beste Freundin, damals eine Freundin von mir, haben wir uns kennen gelernt und sind auch zusammen gekommen ( weswegen sie ihm...

ich bin viel zu verschlossen! Antwort

Schokosuchtl am 20.06.2010 um 21:49 Uhr
hey mädels.. ich hab ein problem. ich bin zu verschlossen, ich bin nicht schüchtern aber ich rede kaum mit jemanden ich weiß einfach nicht über was oder so... vorallem mit jungs kann ich nicht reden. wenn ich mit ner...

ich bin viel zu nett Antwort

Steffipeffi am 05.05.2010 um 14:30 Uhr
ich bin viel zu nett, zu allem und jeden, auch zu denen die zu mir alles andere nett sind, könnt ihr mir sagen wie ich das ändern kann????