HomepageForenKummerkastenHat das alles noch einen Sinn?

hasi1990

am 29.01.2011 um 19:15 Uhr

Hat das alles noch einen Sinn?

Erstma “Hallo” an alle!
Ich habe keinen mit dem ich so darüber reden kann, deshalb versuch ichs hier.
Ich weiß mitlerweile echt nicht mehr weiter. Ich bin seit 17 Monaten mit meinem Freund zusammen und liebe ihn auch. Nur leider war unsere Beziehung von anfang an mehr schlecht als recht. Als Paar “funktionieren” wir eigentlich super. Also wir verstehen uns super, machen viel zusammen und sind insgesamt richtig glücklich.
WENN… da nicht sein mitlerweile 4 jähriger Sohn und seine Exfreundin wären. Sobald das Kind da ist, ist er wie ausgewechselt. Ich muss dazu sagen wir sind 14 Jahre auseinander. (ich 20, er 34) Das war aber nie ein Problem. Aber wenn sein Sohn da ist, behandelt er mich wie seine Tochter. Ich werde ständig kritisert, alles was ich mache ist falsch und wenn ich dem Kind irgendwas sage, werd ich vor dem Kind angemault, dass ich nichts zu sagen habe. Habe dann einige Wochen so reagiert, dass ich an dem Wochenende nicht mehr zu ihm komme. Dann durfte ich mir anhören, er bräuchte ne Freundin die ihm mit seinem Sohn hilft und auch ma was mit ihnen macht. Als ichs dann nochma probiert habe, hat seine Ex uns ständig dazwischen gefunkt. Gesagt, was wir zu machen haben (Ausflüge und so) Und als wir eigentlich in den Urlaub wollten, meinte sie, sie müssten das Wochenende tauschen, weil sie arbeiten müsste (das kind lebt eigentlcih bei den Großeltern, weil die Mutter lieber im Schichtdienst arbeitet). Toll wurde natürlich ohne Diskussion unser Urlaub abgesagt. Sie will das ja so. Seit einigen Wochen ist es aber wieder richtig schlimm. Sie entscheidet, wo und wann er das kind abholen soll. Und wenn ich mich darüber aufrege, weil etwas anderes abgemacht war, nimmt er sie in schutz. Das is immer so..Er nimmt sie immer in schutz und an mir kritisiert er nur rum. Dann hab ich ihn donnerstags abends ma unter tränen gefragt, warum er denn mit mir zusammen wäre, wenn sie doch so perfekt ist. Was an mir denn besser wäre. als antwort bekam ich “Ja da fällt mir grad auch nix ein” Habe mich dann das ganze wochenende (es war kinderwochenende) nicht gemeldet, weil mir das so weh getan hat. Er hat nicht einmal angerufen. Das ganze wochenende nicht. Als ich dann montags da war um meine restlichen sachen zu holen, hat er getan als ob alles in ordnung wäre. mittwochs war er dann bei mir und hat mir einen vorgeheult, dass er mich doch liebt und mich nicht verlieren will und das er das gar nit böse gemeint hat. War mir in dem moment einfach egal. Ich war furchtbar enttäuscht. Donnerstag vor einer Woche rief er mich dann an und lud mich zum essen ein. Hab ich mir noch nix bei gedacht. Als ich dann da ankam, war alles mit kerzen vollgestellt und der kamin war angemacht. richtig romantisch. natürlich hat er mich dann nen antrag gemacht. ich wusste gar nicht was ich sagen sollte. haben dann geredet und so und ich hab gesagt was auf jeden fall geändert werden muss(an der situation die seinen sohn und seine ex betrifft), sonst würde ich nicht ma mehr ne partnerschaft in naher zukunft sehen. auch alles perfekt und so die tage danach. Bis ich dann ma irgendwann gefragt hab, ob ich denn noch den passenden ring dazu bekäme. Und er meinte nur, er müsste jetzt sparen, er hätte jetzt dafür kein geld. der würde später kommen. Obwohl ich eigentlich keinen teuren ring wollte. mir ist/war die symbolik wichtig. Naja und am mittwoch erzählt er mir, dass er mit seinem 4 jährigen sohn nach willingen zum skispringen fährt. der kleine fänd das so schön und er hätte tickets gekauft. Dafür ist das geld wieder da. Mal ganz davon ab, dass die ganzen Vorsätze, die wir gemacht haben schon wieder vergessen waren. Ich werde jetzt nicht mal mehr beachtet, wenn ich überhaupt was sage, wenns kind da ist.
Was soll ich davon halten? Muss ich wegen dem Kind etwa immer zurückstecken? Ich weiß echt nicht mehr weiter. Ich liebe diesen mann, aber ich kann nicht mehr.

Sry wenn das so lang geworden ist, ich musste mir das mal von der seele reden/schreiben

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sparky55 am 31.01.2011 um 00:17 Uhr

    Hallo, habe deinen Bericht gelesen…. ich kann dir dazu nur sagen… mache dir nicht zu viel Hoffnung . Dieser Mann wird sich immer zu der Ex und seinem Kind hingezogen fühlen. Du wirst nie die Nummer Eins in seinem Leben sein. Willst du das????? Denke mal genau darüber nach??? Verschenke nicht so viel Zeit und vor allem Gedanken an diesen Mann…der spielt nur mit dir und deinen Gefühlen. Es wird immer etwas zwischen euch stehen…sein Kind und die Ex…sie bestimmt auch sein Leben. Das musst du dir in deinem Alter doch nicht an tun, oder? Spreche aus Erfahrung…diese Männer ticken alle gleich…
    Also, denke noch mal genau darüber nach…. was willst du?? Einen Mann für dich allein, oder immer teilen müssen???
    LG Sparky

    0
  • von schokocarry am 29.01.2011 um 22:54 Uhr

    wenn der freund ein kind hat ist es meiner meinung eh etwas schwierig und dass er sich hauptsächlich um seinen sohn kümmert wenn er da ist, ist ja normal, aber dein freund sollte dich auch gerade dann zum teil seines lebens machen. ich kann verstehen dass der sohn sich nichts von dir sagen lässt, aber dein freund sollte auch gerade dann zeigen dass du seine freundin bist und im hinsicht auf seine ex… sorry aber da sollte er sich doch durch zusetzen wissen und sagen der urlaub war geplant und damit ist die dikussion zu ende. aber er lässt sich, so wie du das jetzt schreibst, noch ziemlich von ihr auf der nase rum tanzen.
    weiß echt nicht ob das alles noch sinn hat, du bist ja mehr unglücklich als alles andere. also überleg dir ob das ganze noch sinn macht

    0
  • von hasi1990 am 29.01.2011 um 22:48 Uhr

    Ich frage mich nur, warum sie es macht. Am Anfang hat sie sich vollkommen daraus gehalten. Und außerdem hat sie nen neuen. Den der kleine schon papa nennt.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Hat diese ehe noch sinn? Antwort

Yuna84 am 02.01.2014 um 21:13 Uhr
Seit einiger zeit schwirren mir soviele Fragen und Gedanken durch den kopf,die ich auch irgendwie nicht mehr ordnen kann.Ich wäre euch dankbar für eure Meinungen und Eindrücke. Also,ich bin jetzt seit zehn Jahren mit...

Hat meine beziehung noch sinn Antwort

Citroenyaris am 19.01.2011 um 00:51 Uhr
ich bin nun sieben jahre mit meinem freund zusammen, davon haben wir die ersten jahre zs gewohnt, bis mein freund mir gebeichtet hat dass er total verschuldet ist und dann einfach zu seinen eltern gezogen ist und ich...

Hat die Freundschaft noch Sinn? Antwort

Jayjay2000 am 09.01.2015 um 10:50 Uhr
Hallo, habe eben dieses Forum gefunden.Es geht um mich und meinen jetzigen "besten Freund" den ich seit ca. 4 Monaten kenne,und der meine Klasse besucht. Anfangs, hatten wir kaum etwas miteinander zu tun, haben uns...

Bin mir unsicher wie es weitergehen soll...ob es noch Sinn hat :( Antwort

Ichweissnet am 27.03.2011 um 18:19 Uhr
Hi Mädels, ich habe ja seit ca. 2 Monaten Kontakt mit einem Mann (wie in meinem alten Beitrag beschrieben) u. wir haben vor ein paar Tagen Zoff gehabt. Es ging darum, dass jeder was falsches aufgefasst hat, er dachte...

Hat die Beziehung überhaupt Sinn? Hängt er noch an seiner Exfreundin? Antwort

Sailormoon1904 am 27.05.2015 um 13:45 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich bin zu Zeit in einer ziemlich doofen Situation und bin gespannt was Ihr dazu sagt und vieleicht hat jemand ja auch schon ähnliches erlebt. Letztes Jahr hab ich meinen Freund kennengelernt,...