HomepageForenKummerkastenhemoride-po????

playergirl89

am 20.05.2008 um 22:42 Uhr

hemoride-po????

hey mädels brauch ganz dringend eure hilfe….
ich habe heute über den tag was endeckt ich habe am po genau am loch(^^peinlich bin ja aber unter mädels^^)eine hemoride und das tut su dolle weh….was kann ich dagegen tun oder was mache ich jetzt?kann man auch mit hausmitteln das lösen???
danke im voraus

Antworten



  • von ballonfrau am 26.09.2011 um 11:18 Uhr

    Ja, ich würde auch bei so was immer zum Arzt gehen. Ist nichts schlimmes dabei, eine Freundin von mir hatte das auch mal.

  • von schaefchen am 13.06.2008 um 19:58 Uhr

    Sollten es wirklich hämorriden sein kann keine Salbe helfen, da das bindegewebe an der pikanten stelle zu schwach ist und das gewebe samt gefäße und co. nach draußen “hängen”. Das Jucken und den Schmerz kannst du aber trotzdem mit der Salbe lindern. Nicht pressen ist auch ein guter Tipp (bei Verstopfung/hartem Stuhlgang kannst du Lactulosesirup als “Weichmacher” nehmen) Dein Problem kann aber letzendlich nur der Arzt deines Vertrauens lösen!!

  • von Judo am 21.05.2008 um 10:20 Uhr

    Ja, eh zum Arzt!! Sicher ist sicher!! Ich kenn mich da leider nicht aus, der Arzt weiß am besten bescheid!!

  • von vulcanus am 21.05.2008 um 10:13 Uhr

    ganz erhlich, ich würde zum arzt gehen! nur der kann dir sagen, ob es sich wirklich um hämorrhoiden handelt oder um fisteln oder thrombosen. ich würde es nicht mit selbstbehandlung oder so versuchen, da sich bei falscher behandlung alles noch verschlimmern kann!

  • von LacrimosaFreak am 21.05.2008 um 09:25 Uhr

    also ich kenn das durch einen bekannten… das es brennt is ganz normal… ein altertümliches hausmittel kann ich dir auch nicht sagen ausser kamillentee … normal als wenn du ihn trinken willst ,aber nur nich trinken sondern deinen zarten po damit lieb haben ^^

  • von cocolatte am 21.05.2008 um 09:11 Uhr

    Ich hab das noch nie gehabt, kann mir auch garnicht vorstellen wie sich das anfühlt, aber ich hab mal gehört man soll nicht “pressen” auf dem Klo, dann bildet sich das auch zurück oder so. Diese Angaben sind wie immer ohne Gwähr! 🙂

  • von Susl89 am 21.05.2008 um 06:38 Uhr

    kommt doch immer in der werbung: was eisprinzesschen schon gesagt hat. Mch vorsichtig beim hinsetzen und so…, das wird schon, das hat jeder mal. brauchst dich net schämen

  • von saphira74 am 21.05.2008 um 00:34 Uhr

    geh am besten in eine apotheke die können dir eine salbe geben die du mehrmals am tag auftragen mußt dann läßt der schmerz und der juckreiz auch schnell nach wenn es schlimmer wird mußt du zum arzt gehen brauch dir auch nicht peinlich sein

  • von Eisprinzesschen am 20.05.2008 um 22:45 Uhr

    Geh mal in die Apotheke dort haben die sowas wie Faktu akut, ich weiss ehrlich gesagt nicht genau ob das prinzipiell gegen die hilft aber es soll Juckreiz lindern. Aber das die weh tun hab ich noch nie gehört… Vllt solltest du doch zum Arzt gehen 🙂 auch wenns peinlich ist.

Ähnliche Diskussionen

Streifen am Po 🙁 Antwort

ZUCK3R3NG3L am 28.07.2012 um 23:05 Uhr
Hei Mädels Ich bin verzweifelt ich bin 14 und habe komische Streifen am Po und die gehen einfach nicht weg!! Was kann ich tun? Bitttttee Hellfft mirr 🙁

Freund findet meinen Po zu dick und verbietet mir String im Urlaub! Antwort

Janice20 am 12.06.2010 um 15:31 Uhr
Hallo erstmal 🙂 Ich bin die Steffi, 20 Jahre jung und bin durch ne Freundin auf eure tolle Community gestoßen 🙂 Leider muss ich euch auch schon mit einem Problem nerven... Mein Freund und ich fliegen im...

Freund klatschte meiner Freundin eine auf den po ! Antwort

redangel90 am 22.01.2012 um 23:39 Uhr
Hallo Mädels, Also gestern waren wir bissel unterwegs tranken auch reichlich alkohol und als sie an ihm vorbei ging sah ich wie er sie an ihren hintern gefasst hat ... Ich sagte zu ihr dann noch hey was soll das...

Verschrumpelt ?! Antwort

RominaMagic am 22.09.2010 um 21:34 Uhr
Hey Mädels, mir ist das grad i_wie nen bisschen peinlich ! Ich wollte grade meine kleine freundin da unten rasieren dann habe ich veet drauf gemacht und nach 3 min. mit nem waschlappen "abgerubbelt"die haare gingen...