HomepageForenKummerkastenHilfe – ein Kerl stört unsere Freundschaft

Dollybunny

am 19.08.2008 um 09:37 Uhr

Hilfe – ein Kerl stört unsere Freundschaft

So bei welchem Problemchen fange ich an? AM BESTEN BEIM WICHTIGSTEN:

Meine beste Freundin und ich sind seit ewigen Jahren befreundet und beinahe unzertrennlich, sie hat alles Höhen und Tiefen mit mir durchgestanden und ich würde auch ohne nachzudenken alles für sie hergeben. Da kommt natürlich irgendwann das Thema “Männer” dazu….
Stets war alles paletti, jeder Kerl wusste, dass zwischen uns kein Blatt passt.

Nach ner üblen Krise hat sie nun seit gut einem Jahr einen neuen Freund, den wir beide auch schon viele Jahre kennen.
Ich muss dazu sagen, wir wohnen hier, ich sag mal, in nem Drei-Käffer-Eck. –> Jeder kennt jeden, etc…
Ende Juni ging die Beziehung von mir und meinem Ex mit einem riesigen Terror in die Brüche und es war wochenlang das Gesprächsthema Nummer 1. Natürlich auch in der Kabine des örtlichen Fußballvereins, wo hier fast jeder 2te Kerl spielt…
Seit dieser Zeit wurde der Freund meiner besten freundin immer komischer mir gegenüber.
Klar, sie hat in der Trennungsphase enorm viel Zeit mit mir verbracht, aber es war dennoch absehbar, dass das vorüber geht.
Mittlerweile ist es so weit, dass ich nicht mehr mit ihr weg gehen kann ohne dass ihr Freund sich darüberbeschwert, ständig hinterhertelefoniert und hinterherfährt oder mir unterstellt ich würde sie zu irgendwas überreden.
Meine beste Freundin hat noch eine weitere gute Freundin, und diese wird in meiner Anwesenheit gehätschelt und gepflegt, dass es beinahe schon übertrieben rüber kommt wie ich finde und das vermittelt mir immer wieder, wie ich meine auch beabsichtigt, das Gefühl dass ich unerwünscht bin. Ich kann nicht mehr bei ihr anrufen ohne dass im Hintergrund ein genervtes Murren zu hören ist, ich kann nicht mehr einfach zum Kaffee bei ihr aufkreuzen, ohne dass er sich darüber aufregt dass ich “schon wieder” da bin, auch wenn eine Woche oder länger seit dem letzten besuch vergangen ist.

Das größte Problem für mich bei der Sache ist, dass meine beste freundin langsam auch mir gegenüber einen immer größeres genervtes verhalten an den Tag legt.
MIR TUT DAS SCHRECKLICH WEH.

Klar, sie meinte auch irgendwann, red doch einfach mit ihm, was er denn gegen dich hat. Aber ich bin überzeugt davon, dass dann das von ihm übliche “nix” kommt wenn man ihn mit etwas konfrontiert oder allenfalls irgendwas in der Richtung “ja du nervst eben”…

Ich hab einfach keine Lust mehr dass ich langsam um Erlaubnis fragen muss, wenn ich meine beste freundin kontaktieren will oder so.

Eins muss ich aber natürlich klarstellen: ich habe absolut nichts gegen die Beziehung der 2 und hatte ich auch nie, wenn es bei den beiden gekracht hat, hab ich mich nie auf eine Seite gestellt, sondern objektiv auf die Fragen meiner besten Freundin geantwortet!

Ich hab irgendwie das Gefühl er hätte vielleicht Angst ich könnte sie ihm streitig machen, was absoluter Blödsinn ist.

Hat von euch Mädels da draußen irgendwer Erfahrung in der Hinsicht oder kann mir bissl n Denkanstoß geben wie ich die Sache angehen kann?

Freu mich über jegliche Reaktionen :-)

*Danke*

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Suesse20 am 19.08.2008 um 10:26 Uhr

    Icfh kenne das Problem. Ich würde einfach deiner Freundin sagen, dassn sie sich ändern muss, wenn sie die Freundschaft mit dir will.
    Ich hab das auch schon zu ner Freundin von mir gesagt.
    Weil ich es schrecklich finde wenn man nichts mehr mit der Person machen kann, die man schon seit Jahren kennt…
    Ich habe ihr auch gesagt dass sie sich Zeit für mich nehmen soll, denn sonst ist das keine Freundschaft mehr.

    0
  • von Suesse20 am 19.08.2008 um 10:26 Uhr

    Icfh kenne das Problem. Ich würde einfach deiner Freundin sagen, dassn sie sich ändern muss, wenn sie die Freundschaft mit dir will.
    Ich hab das auch schon zu ner Freundin von mir gesagt.
    Weil ich es schrecklich finde wenn man nichts mehr mit der Person machen kann, die man schon seit Jahren kennt…
    Ich habe ihr auch gesagt dass sie sich Zeit für mich nehmen soll, denn sonst ist das keine Freundschaft mehr.

    0
  • von SunShadow am 19.08.2008 um 10:15 Uhr

    das er was von dir will glaube ich wiederum nicht.
    War er ein Kumpel von deinem Ex?
    Er misstraut dir und irgendwie muss das mit deiner Trennung zu tun gehabt haben.
    Am einfachsten wäre reden, nur wirst du ihn nicht dazu zwingen können, dir Rede und Antwort zu stehen. Versuch es, aber rede auch mit deiner Freundin.

    0
  • von Bellisima am 19.08.2008 um 10:00 Uhr

    Ich würde sie auch einfach drauf ansprechen.. was hast du zu verlieren?

    0
  • von sternchen am 19.08.2008 um 09:55 Uhr

    hoffentlich will er nichts von dir! das hört sich nämlich schon fast danach an. oder es mag dich einfach wirklich nicht. dann solltet ihr aber mal drüber reden, denn so kann das ja nicht weitergehen. aber auch deine freundin sollte mal stellung beziehen und sagen was sache ist. vielleicht verbringst du ja durch die trennung mehr zeit mit ihr. und vielleicht haben die zwei einfach zu wenig zeit allein, oder so haben selber eine krise und brauchen was ruhe.. sprich das mal und sag auch, dass es dir weh tut, was sie machen.

    0
  • von franzi am 19.08.2008 um 09:43 Uhr

    Versuch zumindest noch einmal mit ihm zu reden. Wenn er wieder “nix” sagt, hast du es wenigstens gesagt. Mit deiner Freundin würde ich auch mal reden. Du hast doch bestimmt noch andere gute Freunde. Mach mit ihnen was. Deine Freundin wird dann bestimmt merken, dass es nicht richtig war.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Jemand drängt sich in unsere Freundschaft. Antwort

maryslamb am 26.03.2009 um 08:41 Uhr
hey mädels..ich würde gern eure meinung wissen.. und zwar habe ich in letzter zeit das gefühl, dass sich eine frau zwischen meine beste freundin und mich drängen will..bis gestern hatte ich das gefühl, sie will mit...

Ist ihr unsere Freundschaft scheis egal? Antwort

Fledermaus96 am 17.06.2016 um 13:41 Uhr
Hallo, Eig bin ich nicht der Typ der kn Foren Rat sucht dennoch versuche ich es mal. Vor ca. 3 Wochen hat mir meine beste Freundin gesagt das sie abstand braucht, weil sie sich eingeengt fühlt und ihr alles ein...

Ist ihm unsere Freundschaft noch wert? Antwort

Lorena09 am 12.01.2010 um 11:51 Uhr
Hallo Mädels, bin grad in einer ziemlich schwierigen Situation, an der ich langsam kaputt gehe,weil sie mich ziemlich belastet und ich eigentlich nur möchte, dass alles wieder wie früher wird! ..zu meinem Problem:habe...

Ich habe meine freundin angelogen um unsere freundschaft zu rette ... Antwort

Mistakes_ am 23.05.2011 um 19:28 Uhr
also..ich und meine jetzige beste freundin haben mit unseren ex besten freundinen stret gehabt..und immer noch.. danach haben wir uns alle geeinigt.. und nur so halo und cüss zu sagen.. einen dieser ex freundin habe...

Meine ehemals beste Freundin mag meinen Freund nicht und ruiniert unsere Freundschaft .. Antwort

Keiko am 05.01.2009 um 11:24 Uhr
Meine ehemals beste Freundin kann meinen jetzigen Freund überhaupt nicht ausstehen. Sie sagt er habe mich verändert. Aber ich hatte mich zu der Zeit eh schon vorher verändert, weil einfach sachen in meinem Leben...