HomepageForenKummerkastenHilfe – mein Körper :(

xxxlisaxxx

am 02.01.2016 um 14:42 Uhr

Hilfe – mein Körper :(

hallo
ich bin neu hier.
mein problem ist mein körper, den ich gar nicht akzeptieren kann. ich bin 19 jahre und 1.67m groß. zur zeit habe ich zugenommen ich weiß nicht warum und habe jetzt leider 56kg. ich habe gar keine brust und die kleinen wölbungen sind eher außen also auch wenn ich brüste hätte würden sie sich in der mitte nicht berühren oder wie ich das beschreiben soll. Als gegenstück zu meinen kaum vorhandenen brüsten habe ich sehr lange schamlippen man sieht dazwischen sogar noch die lange klitorisvorhaut. und die äußeren schamlippen sind auch sehr lang aber die inneren sind noch länger als die äußeren. und mein intimbereich ist auch ziemlich dunkel verfärbt. meine restliche haut ist sehr hell und ich habe extrem viele muttermale verschiedenster Größen. ein mittermal wurde mir schon entfernt dort habe ich jetzt eine hässliche narbe.
ich schäme mich so für meinen komischen körper. angezogen sehe ich nicht mal so schlecht aus aber im bikini oder nackt…
zur zeit fange ich deswegen sogar manchmal zu weinen an.

hat jemand ein ähnliches problem oder weiß rat?
vielen dank im voraus

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Catlover87 am 05.01.2016 um 09:13 Uhr

    56 kg bei 1,67 ist eher wenig. Ich bin 1,58 m klein und wiege ca. 3kg mehr, Kleidergröße 38. Ich treibe viel Sport. Zum Thema Schamlippen: bei ca. 50% der Frauen sind die inneren Schamlippen etwas größer. Das ist ganz normal. Zum Thema Brüste: es gibt viele Variationen. Bei einem schlanken Körperbau kann man ken D Körbchen verlangen, das würde komisch aussehen. Akzeptiere dich so wie du bist!

    0
  • von kathyle am 02.01.2016 um 19:44 Uhr

    Hallo:)
    “ähnliche Probleme” haben sehr viele Leute. Vor allem wenn man gerade erwachsen wird und seinen Körper mal genau “unter die Lupe nimmt” stellt man fest dass man hier und da mit etwas gar nicht zufrieden ist. Deine “Probleme” mit deinem Körper, die du hier beschreibst, haben definitiv auch viele andere Frauen. Wobei man das nicht als Probleme bezeichnen sollte, denn weder bei den Brüsten noch bei den Schamlippen oder dem Gewicht gibt es ein PERFEKT. Auch wenn du damit jetzt nicht zufrieden bist, versuche zu denken: so ist mein Körper, und das gehört zu mir!! und anstatt deine Gedanken auf deine “Problemzonen” zu fixieren (die du im Moment nicht ändern kannst und was auch nur halb so schlimm ist wie du es dir vielleicht einredest) schau dich im Spiegel an und finde das an deinem Körper was dir gefällt. Ob Augen, Mund, die schönen langen Beine oder der Po, auch du findest ganz bestimmt auch etwas an deinem Körper was DIR gefällt.
    Letztendlich versuche zu akzeptieren wie dein Körper gebaut ist bzw wie sich dein Körper im laufe der Zeit verändert hat :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein Körper ist verformt, hilfe! Antwort

Lilie166 am 23.10.2009 um 23:40 Uhr
Hallo, ihr Lieben! Habe heute im Fernsehen von dieser Seite erfahren und dachte mir, ich versuche mal mein Glück. Es geht um meinen Körper. An und für sich habe ich kein Problem mit Gewicht, Größe, etc, bin von...

Mein Körper spielt verrückt Antwort

naenne am 02.10.2009 um 19:52 Uhr
Ich habe jetzt innerhalb von 7 Wochen zum dritten mal meine Periode bekommen, ist das noch normal oder sollte ich mir ernsthafte sorgen machen?

Mein Körper macht mich wahnsinnig. Antwort

LeniiOrlando am 20.02.2011 um 13:46 Uhr
hallo ihr lieben ich finde es normalerweise schlimm, wenn mädchen/frauen sich über ihren körper beschweren. Aber langsam mach ich mir bei meinem sorgen. mein körper ist ungefäher folgendermaßen aufgebaut: 1,63...

Will mein Körper mir was sagen? Antwort

Supersiss am 23.01.2011 um 20:52 Uhr
Hallo. Also ich habe momentan Stress in allen Lebenslagen. Mein Freund und ich haben uns schlimm gestritten und machen grade so etwas wie eine "Beziehunspause" - wir beide lieben uns noch, aber in der letzten Zeit...

Mein Stivater hat Physchose, Hilfe!! Antwort

Leeny24 am 17.01.2011 um 18:25 Uhr
Hi Liebe Erdbeermädels!! Habt ihr evt ein paar Tipps, es geht um mein Stivater, er ist seit drei monaten in einer Physchatrie und haben Ne Physchofreni festgestellt. Wohne zwar nicht mehr zuhause,aber meine Mutter...