HomepageForenKummerkastenHilfe Pubertät – Schlecht fühlen normal?

Hilfe Pubertät – Schlecht fühlen normal?

thisisliveam 16.09.2010 um 19:04 Uhr

Ich fühl mich manchmal einfach schlecht, manchmal auch ohne grund. ich frag mich was los ist mit mir, liegt das an der Pubertät`? Ich denk auch imemr zu viel nach, mach mir Sorgen über irgendwas oder reagier viel zu sensibel, auch wenns zurzeit nicht soo gut läuft z.B mit freunden, kein streit, einfach.. komisch wobei ich wei das es ihnen nicht besser geht. Wird das vorbei gehen??

Nutzer­antworten



  • von thisislive am 10.10.2010 um 21:21 Uhr

    vielen dankdas hilft sehr sehr viel (: danke

  • von IseeButterflies am 29.09.2010 um 18:14 Uhr

    hey süße 🙂 keine sorge hab vor gut einem jahr das gleiche durchgemacht wie du 😉 da kann man an manchen tagen richtig depressiv werden, das leben ist ja so sinnlos, nichts macht mehr spaß, keiner versteht dich. man fühlt sich alleine, verzweifelt und leer oder gestresst und panisch, kann alles sein.
    das sind deine hormone, das geht auch wieder weg, dennoch rede mit deinen eltern oder einer guten freundin darüber, denn sowas kann echt belasten und reden hilft.
    und ganz wichtig ist auch, dass du weißt, dass sich diese gefühle zwar scheiße anfühlen, aber für etwas gutes stehen. du wirst jetzt erwachsen und reifst, das ist zwar schwer aber zeigt nur, dass du ein sehr sensibler und kluger mensch bist.
    glaub mir, das ist nicht nur völlig normal sondern auch im endeffekt was echt gutes 😉
    ohren steif halten und mit vertrauten darüber reden. und mach was um dich abzulenken, was du gerne machst, z.B. ins kino gehen, mit freunden treffen usw.
    wenn du aber mal wirklich auf nichts lust hast, dann ist das auch okay 😉
    leg dich hin, guck ein bisschen fernsehen oder lies was, wie du magst!
    und keine sorge, wenn dein zustand etwas anhält, ich weiß, dass man panik kriegt, dass sowas nie wieder weg geht, glaub mir ich kann mich noch lebhaft daran erinnern.
    😉 kannst mich auch gerne anschreiben, wenns dir schlecht geht und dir alles von der seele schreiben, wenns dir hilft 🙂
    das geht hundertpro wieder weg, das verspreche ich dir, und wenn der zustand jetzt ein bisschen andauert oder phasenweise weg ist und dann wieder kommt ist das auch ganz normal, vllt. ist er aber übermorgen schon wieder komplett weg 😉
    ich denke fast jede frau kennt solche gefühle, während der periode können die dann noch stärker auftreten, oder auch nicht, das machen alles die hormone.
    himmelhoch jauchzend zu tode betrübt, gell? 😀
    alles im lot bei dir, keine panik.
    hoffe dass es dir bald besser geht und alles liebe :*:*

    • von ZinnBaum257 am 30.07.2017 um 20:33 Uhr

      Super

      Antwort @ IseeButterflies
  • von BBebi am 17.09.2010 um 11:47 Uhr

    das ist die pubertät 🙂

Ähnliche Diskussionen

Sex mit Nachhilfelehrer - Hilfe! ._. Antwort

janineistbloed am 29.05.2010 um 20:54 Uhr
Ich (15) habe seit 3 Monaten einen Nachhilfelehrer (21) in Geschichte. Nun ja, die letzten Stunden konnte ich mich überhaupt nicht mehr konzentrieren, und er meinte, ich solle ihm endlich sagen, was los ist, weil er...

kleine unförmige Brüste! Hilfe Antwort

mssparkle am 28.11.2008 um 19:50 Uhr
Ich hab voll das Problem mit meinen Brüsten. ich habe viel zu kleine Brüste und dazu auch noch unförmige.Was ich ja nicht...

Hilfe, psychische Übelkeit!! Antwort

Jaydexo am 17.12.2011 um 19:48 Uhr
Hey Leute, Es ist mal wieder Winter und wieder ein Jahr vorbei in dem ich mit meiner Übelkeit leben musste, ich habe es jetzt schon seit 3 Jahren. Meistens in Stresssituationen, wenn ich aufgeregt bin, Angst habe,...