HomepageForenKummerkastenhilfe sie hat esstörung!

bella24

am 20.08.2009 um 21:29 Uhr

hilfe sie hat esstörung!

meine freundin hat mir vor kurzen gesagt das sie esstörung hat.sie sagte das sie erst normal essen tut und dan wenn sie bemerkt hat das ihr magen überfüllt ist dan nutzt sie es aus und tut noch mehr essen und bricht alles wieder raus.Das tut sie täglich wenn nicht sogar 2 mal am tag. Ich war echt geschockt als ich das erfuhr sie möchte leider kein therapie machen obwohl ich sie angebote habe das ich mit kommen.Gibt es vielleicht kene andere methode??Wie seit ihr damit umgegangen als ihr in diese situation war egal auch wen ihr selber esstörung hattet.Sie macht das schon seit 6 jahre ich frag mich ob sie keine schäden bekommt(Ich meine innerlich z.b organe)sie klagt oft von kopfschmerzen zu niedrigen blutdruck sie meinte es ist das wetter ,hat das vielleicht was mit den brechen zu tun???Bitte hilf mir???????Sie meinte es ist wie ein kreislauf

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von bella24 am 22.08.2009 um 19:44 Uhr

    sie sagt zu mir sie hat kein schaden!Aber da sie ja kopfschmerzen auch oft hat aber sie meinte es ist das wetter!

    0
  • von lazysun am 22.08.2009 um 09:00 Uhr

    seit 6 Jahren? dann wird sie bestimmt schon schaden erlitten haben.
    Es ist sehr schwer aus dem teufelskreislauf herauszubrechen, und wenn das schon übner so einen langen zeitraum geht, wird sie auf jeden fall professionelle hilfe brauchen, du kannst ihr nur helfen indem du sie unterstützt.

    0
  • von bella24 am 22.08.2009 um 08:59 Uhr

    sie ist 24jahre alt wird in diese jahr noch 25.

    0
  • von bella24 am 22.08.2009 um 08:58 Uhr

    danke für den typ.oh @kati3009 die par schreib fehler darauf hab ich jetzt gar nicht geachtet ,es kommt davon weil ich schnell schreiben.jollyjudy danke da gebe ich dir recht.Ihr habt mir echt die augen geöffnet,ich geb mein bestens.

    0
  • von Sima89 am 21.08.2009 um 14:21 Uhr

    deine freundin hat bulimie. das ist eine krankheit die man sehr ernst nehmen muss! der körper geht dadurch mit der zeit immer mehr kaputt. man kriegt herzrhythmusstörungen, die speiseröhre wird durch die magensäure zerstört, genau wie die zähne! von den seelischen schäden mal ganz abgesehen.
    die einzige möglichkeit davon wieder loszukommen ist eine therapie!
    doch solange sie selber nicht gesund werden will, bringt auch diese leider gar nichts. dieser wunsch muss von ihr kommen!
    du kannst nichts weiter machen als immer für sie da zu sein und sie versuchen davon zu überzeugen, das es so nicht weiter gehen kann!
    viel glück dabei

    0
  • von jollyjudy am 20.08.2009 um 21:45 Uhr

    @kati3009: ich finde die rechtschreibfehler grade nicht so sehr wichtig! -.-

    0
  • von jollyjudy am 20.08.2009 um 21:43 Uhr

    eine essstörung ist sehr ernstzunehmen und kann natürlich den körper dauerhaft schädigen.
    ich denke, dass wir dir und ihr hier nicht viel weiterhelfen können. ruf doch mal bei einer beratungsstelle an und erklär denen, dass deine freundin eine essstörung hat, aber im moment noch keine therapie machen möchte. die werden sicher tipps für dich haben!
    sonst gibt es hier auch sehr viele hilfe-seiten im internet. auch für `angehörige`. ich hatte vor kurzem eine gute gefunden, hab allerdings den namen vergessen^^.
    aber vielleciht ist die hier auch ganz gut : bulimie-onnline.de

    ich wünsche dir viel glück, aber setz deine freundin nicht unter druck!

    alles alles gute! hälst du mich auf dem laufenden ?

    lg. jollyjudy.

    0
  • von Kati3009 am 20.08.2009 um 21:41 Uhr

    “das sie esstörung hat?” … wie wäre es mit “das sie EINE essstörung hat” ? .. & es heißt seiD und nicht seiT… aber naja.. jetzt zum Problem, auch wenn ich selbst keine essstörung habe.. ihr muss dringend geholfen werden, keine frage.. aber wenn sie keine hilfe annimmt, kann ihr auch nicht geholfen werden.. in ihrem kopf muss es erstmal klick machen ..

    0
  • von bella24 am 20.08.2009 um 21:39 Uhr

    oh mein gott wie schrecklich niere versagen weiss du zufällig wie lange sie essgestört war??Dnke für dein tip

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Esstörung...? Antwort

juicyBerry am 26.04.2013 um 23:00 Uhr
Hallo zusammen,ich habe eine, vllt auch eig. ziemlich einleuchtende Frage an euch. Da ich mir nicht sicher bin, was zu tun ist, bitte ich euch deswegen ebenfalls nur ernstgemeinte Ratschläge und solche, von...

sie hat mich so enttäuscht... Antwort

nelly93 am 09.05.2009 um 23:46 Uhr
liebe erdbeermädels, ich fühle mich sehr verletzt und würde gerne eure meinung zu dem thema hören. zur vorgeschichte: ich bin seit etwa einem halben jahr in einen typen verliebt und weiß nie ob er auch gefühle für...

Mein Stivater hat Physchose, Hilfe!! Antwort

Leeny24 am 17.01.2011 um 18:25 Uhr
Hi Liebe Erdbeermädels!! Habt ihr evt ein paar Tipps, es geht um mein Stivater, er ist seit drei monaten in einer Physchatrie und haben Ne Physchofreni festgestellt. Wohne zwar nicht mehr zuhause,aber meine Mutter...

Hat sie einen Anspruch auf Schmerzensgeld?? Antwort

Sarahbunny91 am 12.03.2012 um 18:35 Uhr
Hallo Mädels, ich hab heute mal eine andere Art von Frage... ist alles garnicht so einfach... Also ich hab eine Kollegin, die eine ziemlich schlimme Vergangenheit hatte. Sie wurde von ihrem Erzeuger missbraucht usw....

Er hat sie vor aller Augen gewürgt! Antwort

olLillylo am 16.06.2010 um 19:16 Uhr
Hey, ich muss es einfach mal schreiben, weil es mich so geschockt hat. War eben einkaufen. Vielmehr meine Ma mit meiner Schwester. Ich blieb im Auto. Plötzlich sehe ich, wie ein türkischer junger Mann seiner...