HomepageForenKummerkastenhört ihr darauf was euch eure Eltern sagen???

itsme2008

am 06.05.2010 um 17:16 Uhr

hört ihr darauf was euch eure Eltern sagen???

Ja kurze Frage: beherzigt ihr die Ratschläge oder Tipps die euch die Eltern geben???

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Mandelqirl am 06.05.2010 um 23:49 Uhr

    Naja, mein Vater gibt mir eh nie Rat (reden nicht so viel miteinander, sehen uns auch nicht täglich) – aber seine Musiktipps habe ich mir immer zu Herzen genommen und eine meiner Lieblingsbands kenne ich auch nur durch ihn.
    Aber ich glaube, sowas meintest du gar nicht, oder? 😉
    Und von meiner Mutter und meiner Tante (da ich seit meiner Geburt auch mit ihr zusammen lebe ist sie sowas wie ein Elternteil von mir :-D) höre ich mir die Ratschläge zwar an, denke mir aber auch meinen Teil dazu und versuche, wenn es geht, ein Kompromiss zwischen ihren Ratschlägen und meinen Wünschen zu bilden. :-)

    0
  • von ToutEstBloquex3 am 06.05.2010 um 23:38 Uhr

    geht mir genauso wie gunroses (1 kommentar)

    0
  • von teddycool am 06.05.2010 um 22:44 Uhr

    ja.. ich habs bis jetzt auch noch nie bereut :-)

    0
  • von ElenaKrickl am 06.05.2010 um 20:39 Uhr

    Seit dem ich mein eigenes Leben, inkl. eigener Wohnung habe, kann ich ihre Ratschläge annehmen, also Ja.

    0
  • von sternenglanz84 am 06.05.2010 um 20:08 Uhr

    als ich noch daheim gewohnt hab ja, heute geben meine Eltern nur Ratschläge oder Kommentare zu irgendwas ab, wenn ich frage und dann lass ich es mir durch den Kopf gehen und entscheide dann ob ich das beherzigen will

    0
  • von die_rufus_90 am 06.05.2010 um 19:09 Uhr

    meistens schon, aber ungekert funktioniert das auch 😉

    0
  • von Leiika am 06.05.2010 um 19:04 Uhr

    nö nicht wirklich, eig msch ich immer mein eigenes ding.. außer ich frag meine mum mal nach einem ratschlag denn hör ich eig meistens drauf.. aber sonst so selten

    0
  • von DaMuse am 06.05.2010 um 19:02 Uhr

    Auch wenn ich es oft nich wahr haben will Mama hat immer recht

    0
  • von Lisa_Princess am 06.05.2010 um 18:27 Uhr

    nein .. manchmal auf meine mama, aber auf meinen erzeuger bestimmt nich >_<

    0
  • von Vampress am 06.05.2010 um 18:03 Uhr

    naja tipps hör ich mir schon an und beherzige sie auch des öfteren, zummindest wenn ich mit meinem latein am ende bin oder ich mir unsicher bin- sonst zieh ich meist mein ding durch und flieg auch mal auf die nase. wenn sie mir allerdings etwas verbieten wollen bekomm ich die krise, ich werde in ein paar monaten 18 und möchte das sie sich nciht mehr so viel einmischen, damit ich meine eigenen erfahrungen machen kann

    0
  • von Vampress am 06.05.2010 um 18:03 Uhr

    naja tipps hör ich mir schon an und beherzige sie auch des öfteren, zummindest wenn ich mit meinem latein am ende bin oder ich mir unsicher bin- sonst zieh ich meist mein ding durch und flieg auch mal auf die nase. wenn sie mir allerdings etwas verbieten wollen bekomm ich die krise, ich werde in ein paar monaten 18 und möchte das sie sich nciht mehr so viel einmischen, damit ich meine eigenen erfahrungen machen kann

    0
  • von Robins am 06.05.2010 um 18:00 Uhr

    ich hölre sehr oft darauf weil die mich ja sau gut kennen und schon längere lebenserfahrung haben und sich mit so ziemlich allem auskennen:D

    0
  • von moonflower18 am 06.05.2010 um 17:59 Uhr

    ja! die meinung und ratschläge von meinen eltern (besonders meiner mama) sind mir sehr wichtig :)

    0
  • von naschkatze05 am 06.05.2010 um 17:48 Uhr

    ja :-)

    0
  • von Mascha2608 am 06.05.2010 um 17:45 Uhr

    nee, irgendwie überhaupt nicht.
    Das lieg wahrscheinlich daran, dass ich keine richtige zu Beziehung zu denen habe. Man kann mit ihnen garnichts reden.
    Obwohl ich mir echt wünsche ein besseres Verhältnis mit denen zu haben:(

    0
  • von Mimi_Suhl am 06.05.2010 um 17:33 Uhr

    Die hören eher auf mich 😀

    0
  • von Girl_next_Door am 06.05.2010 um 17:27 Uhr

    hab gelernt, dass sie ja doch irgendwie meistens recht haben, also JA 😉

    0
  • von AhornGirl am 06.05.2010 um 17:26 Uhr

    früher nicht heute ya… und hätte es früher villt auch besser mal gemacht 😀

    0
  • von Feelia am 06.05.2010 um 17:23 Uhr

    früher:nein.schon gar nicht auf meinen erzeuger,der war nie ernstzunehmend.-_-
    aber auf meine mom und meinen (stief)dad hör ich seit einigen jahren(bin 29) sehr,wenn ich sie um rat frage oder sie mich vor was warnen-die haben einfach so gut wie immer recht.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Eure beste Freundin lässt euch sitzen, was würdet ihr in folgender Situation tun: Antwort

kirschbaum am 22.09.2012 um 17:37 Uhr
Also angenommen ihr seit mit einer Freundin zur Disco verabredet und es gibt keine weitere Person die mitkommen könnte. Auf einmal bekommt die beste Freundin eine Erkältung und sagt kurzfristig ab. Du sitzt jetzt...

Was würdet ihr eurer Freundin sagen? Antwort

xmariex am 10.07.2010 um 00:28 Uhr
ich hab ne freundin die von sich in bezug aufs andere geschlecht überhaupt nicht überzeugt ist. sie findet sich nicht hübsch, sie glaubt nicht, dass sich irgendwer ernsthaft für sie interessieren könnte. dass...

Was mögt ihr an euch? :) Antwort

Kleeblattsonne am 20.04.2010 um 14:47 Uhr
Also, wir meckern ja immer gerne, was wir an uns nicht mögen. Hab mir mal eine Liste gemacht, was ich an mir mag, und wenns mir schlecht geht les ich die durch :) Ich mag an mir meine Augenbrauen, meine Lippen und...

Schwester raucht/trinkt...eltern sagen ? Antwort

Summer10 am 23.05.2009 um 20:36 Uhr
Meine schwester (14 jahre)ist seit ein paar wochen in einem neues freundeskreis, seitdem trifft sie sich abends öfter mit denen und ich weiß, dass sie shisha rauchen und auch alkohol trinken. Ich hab mit ihr schon...

Was ist euch wichtiger euer Freund oder eure freunde/in Antwort

shokolatecream am 05.08.2009 um 21:32 Uhr
Die frage finde ich sehr interessant wenn ihr sie mir beantworten könnt. mir kam es schon öfters so vor, das viele ihren freund vor ziehen und auch mal die freundin ein weilchen links liegen lassen. manchmal merke...