HomepageForenKummerkastenIch bin im Moment einfach mit allem unzufrieden- ist das normal?? (etwas länger)

Discomaedchen

am 23.07.2010 um 23:06 Uhr

Ich bin im Moment einfach mit allem unzufrieden- ist das normal?? (etwas länger)

Hallo Mädels =),
ich hoffe ihr könnt mir vielleicht wenigstens ein bisschen helfen. Und zwar habe ich im Moment eine Phase, die mich ständig zum Heulen bringt. Ich könnte echt jeden Tag, teilweise wegen unwichtigen Kleinigkeiten, heulen bzw bin unzufrieden. Ich lasse mich total hängen und würde es gerne ändern, weiß aber nicht, wie. =(
Vor allem habe ich das Gefühl (und das ist das Schlimmste), dass es sich auch auf meine Beziehung auswirkt… Mein Freund und ich sind seit etwas über 5 Monaten zusammen und manchmal glaube ich, er weiß nicht wie er damit umgehen soll (was ich auch gut verstehen kann). Er gibt sich echt Mühe und eigentlich läuft es auch echt super (bis auf Kleinigkeiten), aber momentan reichen echt Nebensächlichkeiten, damit ich mit irgendwas unzufrieden bin.
Beispiel: Wir haben uns zuletzt Dienstagabend auf Mittwochmorgen gesehen und wir werden uns erst am Montag wiedersehen, weil er nach Hause gefahren ist (und das sind knapp 150 km von mir). Nun hat er auch noch vorlesungsfreie Zeit, also abgesehen von den Klausuren Semesterferien. Ich dachte ja, wir würden uns dann Montagvormittag schon sehen können, aber falsch gedacht. Als ich fragte, wann er denn ungefähr hier wäre meinte er nur, er müsse morgens noch für seine Studentenwohnung einkaufen, dann fahren, das dann alles noch in die Wohnung bringen usw… Auf jeden Falll hat er dann erst ab 15 Uhr Zeit, was ich aber doof finde, weil es so spät ist =( (Ich muss aber auch sagen, dass ich im Moment echt nix zu tun habe außer mich um den Haushalt zu kümmern, da meine Mutter nicht da ist)
Und genau solche Kleinigkeiten sind es, die mich aufregen, über die ich mich aber eigentlich gar nicht aufregen will. Dazu kommt allerdings auch noch, dass ich das Gefühl habe, ihn bedrückt etwas. Als ich nachfragte, wollte er aber nicht drüber reden…
Was meint ihr? Was kann ich ändern, um wieder ausgeglichener zu sein und mich vielleicht nicht ganz so an ihn zu hängen? Und übertreibe ich?
Danke schonmal =)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Discomaedchen am 29.07.2010 um 13:38 Uhr

    Ich denke es mir nur^^. Also gesagt hat er es nicht. Ich bin halt nur in letzter Zeit manchmal anstrengend und dann meinte ich neulich zu ihm “Tut mir leid, dass ich manchmal so anstrengend bin.” Und er so “Ja bist, du aber ist okay” (oder so ähnlich).
    Naja ich glaube, das war nicht soo ernst gemeint.
    Reden tu ich übrigengs auch sehr viel 😛

    0
  • von maruthecat am 28.07.2010 um 23:45 Uhr

    sagt er, dass du nervst? oder denkst du es nur? das gefühl hab ich manchmal auch, weil ich so viel rede 😛

    0
  • von Discomaedchen am 23.07.2010 um 23:42 Uhr

    Ich hoffe doch 😉 Und hoffentlich stellt sich dann auch das Gefühl ein, dass ich meinem Freund manchmal ein ganz klein wenig auf den Keks gehe 😉

    0
  • von maruthecat am 23.07.2010 um 23:40 Uhr

    das sollte ich definitiv tun.
    aber ich hab auch grad das herr der ringe projekt am laufen. hab schon den ersten teil gelesen (zum ersten mal) und zum gefühlten 497. mal den film danach geschaut 😀 und donnie darko im director`s cut. mein freund hat so viele filme, die ich mag (:
    du schaffst das auch schon (:

    0
  • von Discomaedchen am 23.07.2010 um 23:35 Uhr

    Falls das mit dem lesen eng wird, lies doch zumindest den 7., damit du optimal aufs Kino vorbereitet bist^^

    0
  • von maruthecat am 23.07.2010 um 23:33 Uhr

    ohja meiner auch. wenn ich an meine ganzen unisachen denke, die in kisten rumfliegen und unsortiert sind.. haja, die sind ausm letzten semester, die kann ich auch wegwerfen oder so xD
    ich wollte in den sommerferien immer alle harry potter bücher durchackern, hab ich auch noch nich gemacht 😛

    0
  • von Discomaedchen am 23.07.2010 um 23:30 Uhr

    Aufräumen ist auch gut, mein Schreibtisch hats dringend nötig oO xD

    0
  • von maruthecat am 23.07.2010 um 23:27 Uhr

    keine schlechten ideen nikitasoley =)
    mir kam aber gerade noch eine idee: ich selbst hab das immer so wenn ich voll im stress bin (so mitten im semester), dann will ich UNBEDINGT ferien (klar :D) und dann spinne ich rum und überlege, was ich in der freien zeit so tun kann, wenn sie denn da ist. alsooooo, überleg mal, was du alles nicht tust, wenn du im stress bist. dafür ist jetzt massig zeit :) vielleicht fällt dir ja was ein. aufräumen oder so, aussortieren 😀

    0
  • von Discomaedchen am 23.07.2010 um 23:24 Uhr

    Danke euch beiden =)
    Das doofe ist nur, dass die meisten meiner Freunde momentan entweder im Urlaub sind oder ständig anderweitig unterwegs/beschäftigt. Hat also keiner Zeit. =( Vielleicht sollte ich echt mit Stricken anfangen xD

    0
  • von Discomaedchen am 23.07.2010 um 23:23 Uhr

    Hm, mit dem nichts worauf man sich konzentrieren kann, könntest du Recht haben. Denn ich habe echt gar nichts zu tun. Ich habe Ferien und bisher nichts geplant, außer halt mich um den Haushalt zu kümmern. Aber das an sich ist jetzt auch nicht soo ausfüllend 😛

    0
  • von maruthecat am 23.07.2010 um 23:13 Uhr

    ohne scheiß,mir gehts ganz genauso!
    ich hab das aber erst seit ein paar tagen und könnt mich ständig über alles aufregen. ich hab auch grad vorlesungsfreie zeit, muss aber lernen, weil ich bald wichtige klausuren habe.
    ich hab auch keine ahnung, was man tun kann. sehe meinen freund auch nich so oft, der wohnt auch was weiter weg und muss grad auch für seine klausuren lernen (aber sonntag seh ich ihn dann doch schon wieder). hab auch nich wirklich was zu tun außer dem gelerne…
    tjoa. was tut man da? ich hab mir heute paar lustige youtube videos reingezogen, die mich immer zum lachen bringen. morgen geh ich mit ner freundin zur loveparade in duisburg, wenn ich bis dahin wieder gut drauf sein sollte.
    generell glaub ich aber, dass das viel daran liegt, dass man nix hat, worauf man sich konzentrieren kann, dann nimmt man halt die ganzen doofen kleinigkeiten. bescheuert.

    0
  • von Discomaedchen am 23.07.2010 um 23:09 Uhr

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich bin so unzufrieden mit allem! Antwort

waffelschnitte am 31.03.2010 um 19:25 Uhr
Hallo ihr Lieben, oh man ich bin im moment so unzufrieden mit meinem leben. Ich hab mich so auf die Ferien gefreut, und jetzt sind die da und ich bin immer müde, total unmotiviert und unzufrieden. Vll liegt es...

Unzufrieden mit allem... Antwort

ATforever am 25.08.2009 um 14:02 Uhr
Hallo Mädels, ich befinde mich im Moment in der Phase zwischen Abi und Studium und ziehe im Oktober um. Am Anfang hab ich die Freizeit so genossen, man konnte Dinge machen, die im Prüfungsstress einfach auf der...

Brauche Hilfe! Bin total unzufrieden mit allem!Hi Antwort

Charly77 am 06.10.2009 um 21:58 Uhr
Hi Erdbeermädels! Ich hab ein Problem und zwar bin ich zur Zeit echt mit allem in meinem Leben unzufrieden. Ich fange am besten mal mit dem größten an. Ich bin jetzt in der 11.Klasse auf dem gymnasium. Und...

Irgendwie unzufrieden mit allem... Antwort

Fruehling2012 am 01.07.2013 um 09:31 Uhr
Hallo Mädels,ich muss mir jetzt mal meinen Frust von der Seele schreiben. Ich bin heute morgen richtig traurig aufgewacht und seitdem flitzen diese ganzen Gedanken umher...Ich bin momentan einfach sehr unzufrieden mit...

ich bin im moment in ner selbstmitleidphase... kennt ihr das? Antwort

kuesschen1304 am 06.11.2009 um 22:37 Uhr
Hallöchen, kennt ihr das, wenn das gefühl hat, man könnte nur heulen und weiß gar nicht so genau warum?? wo fühl ich mich im moment nur noch... ich muss dazu sagen, ich hab nächste woche meine abschlussprüfung und...