HomepageForenKummerkastenIch bin vollkommen verzweifelt, Mädels !

miLka

am 02.05.2010 um 12:32 Uhr

Ich bin vollkommen verzweifelt, Mädels !

Also…
Ich habe meinen Freund nun wieder seit Oktober 2009.
Davor ware wir bereits 4mal zusammen und nun haben wir es wieder gschafft. Das erstmal kamen wir im März 2007 zusammen. In der Zeit ist einiges passiert. Er hat mich betrogen, wir streiten uns oder wir haben uns auseinander gelebt.
Meine Freunde hielten mich auch schon für total bescheuert, dass ich diesem Typen immer wieder die `letzte` chance gebe. Aber irgendwie hat es uns immer wieder zusammen gezogen. Wir können irgendwie nicht mit und nicht ohne einander.
Naja jedenfalls kommt jetzt mein eigentliches Problem. Im Februar 2010 habe ich einen Typ kennengelernt. Eigentlich überhaupt nicht einer meiner Favouriten. Wir haben ne Zeit lang geschrieben und haben uns ab und zu gesehn so in der Disco, haben aber nie etwas gemacht. Jedenfalls geht er mir nicht mehr so wirklich aus dem Kopf und mit meinem Freund läufts seit dem nicht mehr so gut. Wir nerven und streiten uns andauernd. Ich würde das gerne ändern, aber irgendwas blockiert mich.
Ich habe auch immer und immer mehr das Verlangen den andern Typ wieder zusehen. Das ist doch nicht normal. Und ich will meinen Freund ja auch nicht verlieren, auch wenn ich im Moment keine Lust auf ihn habe.

Kennt ihr das?Wenn ja, was habt ihr gemacht?Und könnt ihr mir vielleicht einen Rat geben?

:* eure miLka

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von miLka am 02.05.2010 um 13:10 Uhr

    Ja aber dann denke ich, dass ich das alles schon mal gemacht habe. Mein freund hat mir dann immer versprochen, alles für mich zu tun. Aber ich weiß nicht, da kam nicht so viel von. Aber ich bin trotzdem immer zu ihm zurüclgekommen, aus Überzeugung, dass es sich ändert. Naja und irgendwie…Danke euch :*

    0
  • von nelloe am 02.05.2010 um 13:07 Uhr

    naja in meinem freundeskreis gabs auch ab un dzu pärchen, die sich getrennt haben,wieder zusammen gekommen sind, wieder getrennt haben, wieder zusammen gekommen sind .. auf dauer hat ads aber nie funktionert. irgendwnan haben sie sich ganz getrennt und es war irgendwie auch das beste. man konnte dann wieder was neues anfangen, ein neuer lebensabschnitt sozusagen. überleg dir halt mal gründlich, was für gründe für und gegen eine bezeihung sprechen. ich krieg oft einen klaren kopf, wenn ich mir dann quasi die “fakten” nüchtern nochmal vor augenhalte..

    0
  • von miLka am 02.05.2010 um 12:47 Uhr

    Mein Freund weiß, dass ich öfters mit ihm schreibe. Und er redet dann immer nur so.”ich verprügel den Assi” und so in etwa. Das kann ich nicht haben, ich mein er hat ja nichts gemacht und sie kennen sich ja nicht. Und erlich gesagt, habe ich etwas Angst davor, darüber zu reden:-/

    0
  • von SweetOne am 02.05.2010 um 12:40 Uhr

    Ich kenne das. ich war mit meinem ex 3 mal zusammen. aber nach dem er jetzt beim letzten mal fremdgegangen ist ist für mich endgültig ende. da würde es nie wieder eine chance geben.

    entweder wartest du noch oder du redest mit ihm. oder rede mit einer freundin, pro & kontra. nur einer sache solltest du dir bewusst sein. beide geht nicht!

    0
  • von naschkatze05 am 02.05.2010 um 12:36 Uhr

    also ich kenne das,bei mir wars allerdings nur sone phase von 1-2 tagen,hat sich dann wieder gelegt.hab meinem freund auch nichts davon erzählt,denn wieso soll ich ihm unnötig panik machen?;-)
    wenns bei dir allerdings länger als ein paar tage sind,dann rede mit deinem freund drüber!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich bin so verzweifelt :( :( Antwort

Joshi_x3 am 11.10.2010 um 22:09 Uhr
hey.. hoffe ihr könnt mir helfen. ich hab erst vor 2 Tagen einen beitrag losgeschickt weil mein freund schluss gemacht hat. Zuerst dachte ich es wäre nicht so schlimm, als bei unserer Ersten Trennung. Aber ich merke...

Alles kaputt - und ich bin sehr verzweifelt ! Antwort

Mandarine11 am 09.01.2011 um 04:01 Uhr
Hallo Mädels, in letzter Zeit läuft bei mir und meinem Freund alles schief wir sind jetzt etwas mehr als 2 jahre zusammen.. und hatten hin und wieder mal einige schwierigkeiten .. momentan jedoch ist alles...

Ich bin völlig verzweifelt und ratlos...... Antwort

Icebe4r am 31.07.2009 um 08:30 Uhr
Also ich war gestern mit meinem Freund und meiner besten Freundin und ihrem NEUEN unterwegs zwecks, den neuen vorstellen*gg* Also waren wir beim Italiener:-) Naja ER saß mir gegenüber und hat sich den ganzen Abend mit...

Ich bin verzweifelt... depressiv uvm... Hilfe!!! Antwort

CreamyKiss am 12.02.2012 um 23:06 Uhr
Hallo ihr Lieben ich muss mir einfach mal etwas von der Seele schreiben. Habe gedacht das könnte mir helfen. Ein paar Worte am Ende wären nicht schlecht. Kritik oder Vorschläge willkommen!!! Brauche Hilfe. :/...

was soll ich nur tun? ... bin verzweifelt :( Antwort

chocogirl1 am 29.10.2010 um 08:27 Uhr
hallo liebe erdbeermädels :) ich fange einfach mal an: vor fast einem jahr habe ich einen mann kennengelernt, der damals gleich gesagt hat, dass er keine beziehung möchte, da er frisch aus einer langjährigen kam...