HomepageForenKummerkastenIch fühl mich ausgegrenzt..

lonnelarox

am 18.02.2016 um 16:33 Uhr

Ich fühl mich ausgegrenzt..

Hallo erstmal
Also ich habe da so ein ‘Problem’ in der Schule.
In unsere Klasse gibt es eine Clique mit 7 Mädels, hatten auch eine Gruppe bei Whatsapp aber ohne die beiden anderen ..erstmal.
Vor ein paar Monaten war Klassenfahrt, ich konnte leider nicht mit und während der Klassenfahrt haben die gleich am ersten Tag eine neue Whatsapp Gruppe gemacht um Fotos und alles auszutauschen und das OHNE MICH! die sind sich auch viel näher gekommen was ja so üblich ist.
Nun ja die reden seitdem fast immer über diese Gruppe vor mir und eine fragt ständig ob die eine schon geschrieben hat oder ob ich Hausaufgaben in die Gruppe schicken kann aber ich hab ihr ins Gesicht gesagt das ich nicht in der Gruppe bin ..sie hat mich erstmal lange angeguckt und dann gemeint ich soll die HA persönlich schicken damit sie die dann in die Gruppe schicken kann. Natürlich hab ich ihr die nicht geschickt.
Sie tauschen manchmal Informationen aus und lernen auch zusammen und ich fühl mich richtig ausgrenzt ..und ich will auch nicht so rüberkommen das ich unbedingt in die Gruppe will.
Meine Freunde außerhalb der Schule meinen, dass es egal wäre weil ja sowieso noch zwei Monate Schule sind und ich die dann nie wieder sehen werde.
Ahja die erste Gruppe wurde auch letztens gelöscht ..
Wie soll ich mich verhalten??

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Sonnenblume0204 am 19.02.2016 um 16:51 Uhr

    Seh ich genauso. Steh drüber, das kann dir jetzt auch egal sein wenn eh nur noch zwei Monate Schule sind. Triff dich einfach mehr mit deinen Freunden außerhalb der Schule und nimm von den Mädels aus deiner Klasse ein wenig Abstand. Du brauchst ja nicht auf zickig oder beleidigt machen, halte dich einfach zurück mit Informationen (ob über dich, über Hausaufgaben oder sonstige wichtige Ankündigungen, die die Mädels vielleicht nicht mitbekommen haben – Pech gehabt!).

    0
  • von Dawson am 19.02.2016 um 13:13 Uhr

    vergiss diese mädels einfach. lerne alleine,dann wirst wenigstens nicht von dummen geblödel abgelenkt.

    es sieht so aus als hätte sich da eine bienenkönigin nen haufen dumme gesucht die sie ausnutzen kann und du passt da wahrscheinlich nicht ganz rein. sei froh drüber 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

ich fühl mich abgelehnt... Antwort

sushiushi am 09.11.2011 um 23:23 Uhr
hey leute. ich würd euch gern von nem miesen gefühl mitteilen, das ich häufig in der schule erlebe, wenn ich mich zu den leuten aus meiner stufe geselle. ihr müsst wissen, dass meine freunde nicht rauchen, ich aber...

ich fühl mich nur ausgenutzt Antwort

eLlix3 am 05.02.2010 um 17:39 Uhr
ich kenne ein mädchen schon seit der volksschule , hatte aber nie richtig kontakt mir ihr . Jetzt bin ich im gymnasium und sie geht mit mir in die paralellklasse.. Wir gehn oft was trinken nach der schule und haben es...

Ich fühl mich nur noch unwohl... Antwort

Saori am 07.02.2011 um 21:18 Uhr
Hey Mädels.. Also es dreht sich um Folgendes.. In letzter Zeit fühl ich mich einfach nur noch unwohl in meiner Haut oder eher allgemein.. Mit Kopfschmerzen und Müdigkeit.. Es ist nicht so, dass ich zum Beipiel...

Arbeit - langsam fühl` ich mich echt dumm! Antwort

LittleElf am 14.04.2009 um 19:36 Uhr
Mädels, ich brauche Rat! Ich arbeite in einem Lebensmittelmarkt als Aushilfe, habe in der Metzgerei angefangen, bin dann durch mein Bestreben von da weg in die Bäckerei und in den Ferien übernheme ich zusätzlich ein...

fühl mich leer!!! Antwort

katzenmama2 am 14.10.2010 um 11:17 Uhr
seit gestern ist mir alles zu viel..... ich war früher mal magersüchtig,jetz bin ich normal habe dünne arme ,dünne beine,und nen schönen po,aber eine bauch ansatz der auch fest ist aber bei engen sachen durch die...