HomepageForenKummerkastenIch fühle mich total beschissen…

GemmaLoVe

am 18.08.2008 um 22:36 Uhr

Ich fühle mich total beschissen…

Hallo alle miteinander,
Ich stecke in einer ziemlichen klemme. Ich denke mal das problem liegt klar auf der Hand aber ich brauche trotzdem mal euern rat und mal ein paar meinungen…
Ich und mein Ex freund kennen uns seit 5 Jahren drei einhalb jahre waren wir ein festes Paar und dann gings mal berg auf und berg ab. Stand der dinge ist er hatte mich bertrogen und ich darauf hin schluss gemacht. Ich hatte mich schon an dieses ewige hin und her gewöhnt und trauerte ihm keine sekunde nach. Im gegentleil ich war total erleichtert. Ich habe keine zeit vergeudet und mich mit anderen Jungs getroffen. Ihnen vielleicht ein bisschen den Kopf verdreht. Als ich dann merkte “OHH das könnte war werden” habe ich kalte Füße bekommen. Kam mir so bisschen vor wie “Die Braut die sich nicht traut” naja Heiraten ist ja dann doch bisschen weit weg :-) Nach diesen ganzen Körben die ich verteilt habe habe ich einen Jungen kennen gelernt der mich echt umgehauen hat. Was ich aber noch sagen wollte nicht das ihr was falsches denkt: Ich war immer net zu den Jungs und habe ihnen auch gesagt das sie nicht die richtigen sind. Soll nicht so aussehen als würde ich die verarschen. Nunja von diesem Jungen den ich kennengelernt habe war ich echt beeindruckt. Er ist nicht so mein Typ aber er hat mich echt geschafft:-) Ich muss aber auch sagen das ich GLAUBE das ich ihn nicht liebe…Ich habe das gefühl wir kennen uns schon ewig und er ist sowas wie ein großer Bruder für mich…Glaube ich…Naja wir haben uns richtig dicke angefreundet. Hatten viel spaß aber nix mit küssen usw.Es war alles geil. Ich hatte meine Freiheit einen coolen Kumpel viele Partys und was noch alles dazu gehört… Naja bis mein Ex wieder auf der matte stand. Und ich vor lauter weiblichen Hormonen total neben mir stand…Ich habe meinem Ex wieso auch immer Hoffnungen gemacht. Nun glaubt er ich und er hätten noch ne chance. Das problem ist nur ich weiß werder wehn ich will oda was ich will…Am besten keinen. Es tut mir auch soo unendlich weh wenn ich mir vorstelle ich müsste meinem ex sagen das es nix wird…Er war meine erste große und richtige liebe…Ich hätte mich auch wirklich gewünscht das das zwischen uns klappen würde…Nur es ist in den Jahren soo viel passiert. Aber wenn ich mir vorstelle wieder so gebunden in einer Beziehung zu sein kotzt mich auf gut Deutsch an. Och mensch…ich weiß ich bin nicht ganz einfach..Habt ihr einen rat wie ich zu mir selber finden kann?? Und herausfinden kann was ich will???

vielen dank im vorraus

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von GemmaLoVe am 19.08.2008 um 17:57 Uhr

    Hey Mädels ohaa voll süß danke euch..Habt mir wieder mut gemacht zu kämpfen.

    0
  • von Rieke89 am 19.08.2008 um 14:39 Uhr

    ich habe meinem freund auch eine zweite chance gegeben.
    er hat mich nicht betrogen oder sonst was,er hatte sich einfach von mir getrennt,weil es nicht mehr wirklich alles so lief bei uns.
    und nun sind wir 2 jahre und 9 monate zusammen:-)

    ich weiß nicht ob du ihm eine chance geben solltest.
    ich mein,wenn du sagst,das eine beziehung dich einengt,dann lass es einfach.
    du würdest nich wirklich glücklich werden, und dein freund sollte es einfach verstehen,dass er dich verletzt hat und es halt einfach nciht mehr geht.

    0
  • von Lilly am 19.08.2008 um 09:49 Uhr

    Bei mir hat ein zweiter versuch damals super geklappt…die Pause hat einfach gut getan. Ich würde es mit deinem Ex nochmal versuchen. Ihr könnt es ja erstmal locker angehen.

    0
  • von Sanaz am 19.08.2008 um 09:43 Uhr

    Manchmal sollte man die Vergangenheit einfach ruhen lassen. Bei meinem Ex und mir hat ein zweiter Versuch auch nicht geklappt. Menschen ändern sich und man lebt noch in den schönen Erinnerungen, das ist alles 😉

    0
  • von sternchen am 19.08.2008 um 09:20 Uhr

    kannst du nicht so was wie ne lockere beziehung mit deinem ex eingehen? also so, dass ihr viel zusammen seid, aber auch eure freiheiten habt. vielleicht lassen sich ja so deine wünsche vereinbaren!

    0
  • von Erdbeernudel am 18.08.2008 um 23:08 Uhr

    Oooh je das ist schwierig^^
    Ich bin seid heute wieder..Glücklich noch vor ein paar Tagen schrieb ich ein Kommentar “DIE GROßE LIEBE?”MÄDELS GLAUBT NICH ALLES WAS EIN TYP EUCH ERZÄHLT heute schrieb ich “DIE GROßE LIEBE” Mädels ihr müsst manchmal nun doch glauben was euch ein Typ erzählt^^

    Ich hatte mich in meinen Ex geirrt, er ist und bleibt meine erste,große Liebe und da er mir auch seine Liebe zugesagt hat, wir uns ein Jahr nicht gesehen haben, und auf Grund eines Schüleraustausches nach Russland noch fast ein weiteres Jahr nicht sehen werden, und er es trotzdem nochmal versuchen will bin ich im Moment auf einem “Steh wieder auf deinen Ex Trip”

    In deinem Fall ist dies allerdings nicht der richtige Weg.. 1. deine große Liebe hat dich WIRKLICH REAL verletzt 2.Duu kannst deinen “Bruder” der für dich zumindest wie einer ist nicht lieben.. Leider.. Ich habe das gleiche Problem, mein Kumpel ist ein Traum, total süß, lustig, charmant, gutaussehend, aber für mich wie mein großer/kleiner Bruder xDxD Alsoo ich würd dir den Rat geben, halte dich zumindest von deinem Ex fern, wenn er dich betrogen hat: Arschii am Besten du sagst ihm das noch mal dick und fett ins Gesicht und flitzt dann ab, deinen Kumpel sollst du natürlich nicht “verlassen” wieso nicht auch weiterhin gut befreundet sein?? Mach ihm nur klar dass da nix ist und auch nix zwischen euch werden wird.. Sonst gibts daa echt Probleme und verletzte Gefühle wenns dich mit der Nächsten Liebe davontreibt^^

    Liebe Grüße, triff DEINE richtige Entscheidung, das packst du schon^^

    Yours Janine

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich fühle mich total unbrauchbar durch den ganzen Stress... =( Antwort

Cherry_Niki am 22.03.2009 um 20:21 Uhr
ich besuche zur zeit das letzte jahr eines berufskollegs für modedesign, an dem ich gleichzeitig meine fachhochschulreife nachhole... ich fühle mich total überfordert...weiß weder ein noch aus und hab eine...

ich fühle mich unsicher. Antwort

Notme am 30.11.2012 um 09:38 Uhr
Hallo Mädels, seit Tagen lässt mich das Gefühl nicht los, das mein Freund mich nicht mehr liebt, ich hab auch mit ihm darüber geredet & er hat mir auch gesagt, das er mich liebt & ich definitiv seine Nummer 1...

Ich fühle mich häßlich... Antwort

Mickey_Mausi am 24.08.2010 um 18:09 Uhr
Ich hab das Problem das mein Selbstbewusstsein total in den keller gefallen ist! Vor allem wenn ich mit meiner Kollegin zusammen bin. Die bekommt ständig komplimente und sieht scharf aus anders kann man es nicht...

fühle mich total demotiviert und gestresst Antwort

stiefmutterchen am 16.06.2010 um 21:00 Uhr
fühle mich total demotiviert.habe so das gefühl, dass mir die erwartungen über den kopf wachsen. ich habe irgendwie das gefühl, dass ich im leben nicht wirklich weiterkomme. als würde ich in einem stillstand leben....

ich fühle mich gerade total schlecht:( Antwort

Mandy am 20.02.2010 um 10:25 Uhr
Hey mädels.. mir geht es gerade garnicht gut. Ich bin in Australien für bereits 5 monate und bleibe noch bis juli oder so. Gerade bekomme ich im messanger total verzweifelte nachrichten von meiner besten freundin...