HomepageForenKummerkastenIch hab es satt immer nur für andere da zu sein!

Susi20

am 13.08.2008 um 13:42 Uhr

Ich hab es satt immer nur für andere da zu sein!

Muss hier mal Dampf ablassen. Ich hab es satt dass es in meinem Leben immer nur darum geht was andere wollen, was mein´Freund will oder meine Mutter oder mein Vater oder meine Großeltern. Auf jeden muss ich Rücksicht nehmen um seine Gefühle nicht zu verletzen.
Hatte grad wieder Streit mit meinem Freund und wollte darüber reden aber wenn er sagt er will jetzt nicht reden dann wird eben auch nicht geredet. Mich kotzt das total an! Ich hab sogar einen sehr guten Freund damals für ihn aufgegeben weil er eifersüchtig war.
Nun hab ich versucht wieder Kontakt zu ihm aufzunehmen und schon wieder ein schlechtes Gewissen. Eigentlich frage ich mich wozu?! Ich mein hab ich nicht auch ein Recht mir meine Freunde auszusuchen?
Ich weiß außerdem nicht wem ich mich sonst anvertrauen soll. Ich hab zwar Freundinnen aber Angst dass sie vielleicht versuchen mir den Freund auszuspannen wenn sie merken dass wir Probleme haben (hat eine Freundin schonmal mit einer anderen gemacht die jetzt nicht mehr in unserer Clique ist).
Weiß mir keinen Rat mehr. Habt ihr vielleicht einen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von silent_star am 30.08.2008 um 11:35 Uhr

    Hallo Susi, kann total gut nachempfinden, wie Du dich fühlst.
    Stecke auch gerade in einer tiefen Krise und hab mich zurückgezogen.
    Mach dir einen Plan….. nur für Dich!!! Mach das, was DU gerne tun willst.
    Du bist in Deinem Leben der wichtigste Mensch!!!!
    Nur wenn es Dir richtig gut geht, kannst Du für andere “DA” sein.
    DU entscheidest für DICH selbst.

    0
  • von Killermieze am 25.08.2008 um 12:40 Uhr

    also eine gewisse rücksicht auf seine mitmenschen ist durchaus ok und es muss einem selbst dabei auch nicht immer gut gehen. sollte das “mir geht es aber schlecht dabei”-gefühl allerdings überhand nehmen, dann überdenke doch einfach mal, was du gerne machen würdest und TU ES.
    will dein freund nicht reden (kenne das nur zu gut), dann schreib es ihm auf mit der anmerkung, wenn er denn mal ausgebockt hat, wäre es lieb, wenn er sich das mal durchliest… er wird es lesen (auch wenn du es nicht bemerkst). oder lass dir halt was einfallen und hast du dazu keine lust, war das was du bereden wolltest wohl auch nicht sooo wichtig :).

    0
  • von rockcherry am 13.08.2008 um 17:17 Uhr

    ohja ich kenn das wirklich zu gut! für andere soll man immer da sein aber wenn es darum geht wenn man mal selber über i-was reden möchte hat entweder keiner zeit oder sie hören sich es zwar an aber man bekommt nur die standart anworten wie…scheiß drauf oder sonstwas…
    aber an dem der dir wirklich zuhört und dir helfen will erkennst du wirkliche freunde!
    und für die anderen die nur zum ausheulen kommen hab auch einfach mal keine zeit!
    lass dich nicht ausnutzen ja?

    liebe grüße

    0
  • von Maus1909 am 13.08.2008 um 14:31 Uhr

    Tu was du willst und nicht das was andere gerne wollen, das du das für sie tust! 😉

    0
  • von Nine_Naughty am 13.08.2008 um 14:12 Uhr

    Und was die Sache wegen der Freundinnen angeht, da kann ich mich den anderen nur anschließen!!!

    0
  • von Nine_Naughty am 13.08.2008 um 14:10 Uhr

    Ich kann gut nachvollziehen wie du dich fühlst, vor allem wenn es darum geht immer nur für andere da zu sein und man selber mit seinen Problemen auf der Strecke bleibt. Ich kenne das selber aus verschiedenen Freundschaften, weil ich da auch immer nur für die anderen da sein musste und selbst alles für mich behalten musste…konnte nie Dampf ablassen und sowas….

    Das einzige was ich dir aus meiner Erfahrung raten kann ist: Lass dich für die anderen nicht verbiegen und lass dich nicht immer zu ihren Gunsten ausnutzen, so hart das auch klingt, aber im Grunde ist es so!!!
    Ich mein siehe die Antwort von deinem Freund als Beispiel, er will jetzt nicht reden, also wird jetzt nicht geredet, was soll sowas denn bitte?!
    Denk an dich und nicht nur an die anderen 😉

    0
  • von schabernack am 13.08.2008 um 13:51 Uhr

    dein leben, deine entscheidungen. du kannst es nicht immer allen recht machen!
    du bist die erste und dann kommen alle anderen in der reihenfolge die du willst.

    0
  • von Evie am 13.08.2008 um 13:46 Uhr

    Ich kann Dir nur raten: Vesuche niemals, es allen recht zu machen. Das wird niemals möglich sein und letzten Endes wirst du diejenige sein, die unglücklich ist. Setz Dich durch und mache nicht immer das, was andere von dir wollen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich hab es so satt immer nur das 5 Rad am Wagen zu sein!!! Antwort

sternchenisi am 09.04.2009 um 16:26 Uhr
Hallo ihr Lieben ich brauche mal euren Rat! ICh weis nciht mehr was ich machen soll. Es ist so: ich bin eher ein Kumpeltyp. und das geht mir voll auf die Nerven. Wiel also, meine schwester ist jetzt mit meinem besten...

Ich will nur noch weg, weg für immer.... Antwort

sweeethoney am 08.07.2010 um 21:41 Uhr
Hey Mädels ich weiss auch nicht was zur Zeit los ist. Aber irgendwie hab ich keine Lust mehr hir zu bleiben. Versteht ihr ich will einfach nur noch weg. Ich mein irgendwann kann ich auch nicht mehr. Aber ich bin...

HAB ICH ES SCHWER?!? Antwort

Naila_1997 am 06.05.2011 um 22:20 Uhr
HALLO Es geht darum das meine mutter mir manchmal keine Privatsphäre lässt ich fang mal mit meine LEBENSLAUF AN : Mein Vater hat sich schon von uns verabschiedet als meine mutter im 8. Monat...

Von zu hause für immer abhauen?? :( Ich werde geschlagen... Antwort

Blondes_Engel am 11.01.2011 um 10:22 Uhr
Hey ihr lieben..ich habe ein großes Problem, was mich schon seit langen quält. Mit meiner Familie komme ich immer weniger klar. Ich bin jetzt vor kurzem 18 geworden und bin keine deutsche sondern serbin. Bei uns ist...

Er & Sie! sollte es mir egal sein was andere denken? Antwort

americanprinces am 21.12.2008 um 22:09 Uhr
also..mein bester freund und ich kennen uns erst ein jahr verstehen uns aber super schon seit dem ersten moment er war für mich schon immer jemand den ich sehr bewundert habe...naja auf jeden fall hat er mich von...