HomepageForenKummerkastenIch habs verkackt :-(…Aufmunterung erwünscht…

Ich habs verkackt :-(…Aufmunterung erwünscht…

Fayeam 20.09.2010 um 11:10 Uhr

Hallo,

für mein Lehramtsstudium muss ich das Latinum nachmachen, da ich in der Schule Französisch hatte. Heute gab es die Ergebnisse der schriftlichen Prüfung und ich bin durchgefallen 🙁
Die Latinumsprüfung kann man nur 2 Mal machen und wenn ich beim nächsten mal nicht bestehe dann kann ich nicht fertig studieren *schnief* Ich bin gerade total fertig, weil ich Angst habe, dass ich es beim nächsten Mal nicht schaffe.
Ich würde mich über aufmunternde Wort freuen…

Nutzer­antworten



  • von Faye am 20.09.2010 um 14:50 Uhr

    Ich habe Latein an der Universität nachgemacht. Im WS 2009/2010 habe ich das Anfängermodul gewählt (Also alle lateinische Grammatik in einem halaben jahr). In der Abschlussklausur hatte ich eine 1,5 und dann imm SS2010 hab ich den so genannten Lektürekurs gemacht und auch die Abschlussprüfung habe ich ganz gut bestanden. In den Semesterferien habe ich dann noch einen Lateinintensivkursgemacht damit ich nicht aus der Übung komme und doch hat es nicht geklappt…So ein Mist!

  • von zemersandra am 20.09.2010 um 13:41 Uhr

    Hey was beim ersten mal schief geht kann beim zweiten mal nur besser werden. verstehe das du voll schiss hast beim zweiten mal auch zu versagen aber das darfst du dir nicht einreden du musst immer daran denken das du es schaffst sonst haust du sowiso daneben und des muss nicht sein. weisst du denn was du falsch oder fehlerhaft hattest? wen ja dann baue darauf auf und denke immer daran das du es schaffst, nur so kannst du mit selbstbewusstsein in die nächste prüfung gehen und bestehen viel glück dafür

  • von sagirl am 20.09.2010 um 13:22 Uhr

    Hi,

    Wie/wo hast du denn das Latinum nachgemacht, ich mache gerade mein Abitur per Fernstudium nach bei der ILS, da habe ich auch Latein als Fach, aber ich hab damit nicht so viele Probleme, weil ich das Latinum eigentlich schon hab (nach der 11.abgegangen). Ich weiß jetzt zwar nicht, ob beim Latinum (die bieten das auch an) die gleichen Hefte bearbeitet werden müssen, aber persönlich muss ich sagen, wär es mir so leichter gefallen die Sprache zu lernen, da alles simpel und übersichtlich dargestellt ist (ich hab halt schon die Vorkenntnisse, weiß nicht wies für komplette Anfänger ist). In Eigenregie Latein zu lernen, würde ich jedem abraten oder nur nen wirklich guten Kurs zu kaufen (Langenscheidt,Pons etc.), VHS-Kurse sowieso nicht, aber Kopf hoch, beim nächsten Mal schafft du es bestimmt!

  • von Girl_next_Door am 20.09.2010 um 12:19 Uhr

    Du schaffst es beim nächsten Mal, ganz bestimmt!
    “Im Kern jeder Niederlage steckt ein Saatkorn des Erfolges” :-)!

  • von Famia26 am 20.09.2010 um 11:40 Uhr

    Also ne Einsicht in die Prüfung wäre sehr wichtig, denn dann kannst du ja erst sehen, wo es gehapert hat und dich dann eben besser auf die zweite Prüfung vorbereiten. Normal dürfte das aber denk ich kein Problem sein, das zu machen. Also bei uns geht das immer.

  • von Faye am 20.09.2010 um 11:34 Uhr

    @ angel: Das kann man leider nicht sehen. Man sieht nur ob bestanden oder nicht. Ich werde aber versuchen ein Einsicht zu beantragen…

    Danke für die vielen netten Kommentare 🙂

  • von BlackRose307 am 20.09.2010 um 11:32 Uhr

    kopf hoch, du hast noch eine 2. chance und die verkackst du bestimmt nicht. 🙂
    klemm dich noch mal dahinter und mach dir vor allem nicht zu viel druck.
    alles gute 🙂

  • von Famia26 am 20.09.2010 um 11:31 Uhr

    Ohje.. Ich kenn das, viele von meinen Leuten aus der Uni mussten auch das Latinum nachmachen und hatten damit starke Probleme, da es eben schon ein starkes Stück ist, in so kurzer Zeit so viel unbekanntes zu lernen.
    Da hilft wirklich nur ranhalten und das ganze Grammatikzeug und v.a. die blöden Verben gut lernen!! Oder wo lag bei dir das Problem?
    Hatte selbst 5 Jahre Latein in der Schule und weiß, dass es teilweise echt schlimm ist.
    Aber erstmal nich aufgeben, sondern jetzt erst recht nochmal nen Zahn zulegen und bei der nächsten Prüfung Vollgas geben 😉
    Einfach gut lernen und dann wird das bestimmt was!!
    Wünsche dir schon mal ganz viel Glück, du schaffst das!

  • von mrslanka am 20.09.2010 um 11:30 Uhr

    Du schaffst das!
    Latein ist echt n scheiß Fach, das weiß ich selbst;)
    Aber ich glaube, wenn du gründlich lernst,
    dann packst du das:)

  • von CardiacPain am 20.09.2010 um 11:29 Uhr

    ohje… das tut mir wirklich leid! fand das latinum schon auf dem gymnasium nicht ganz so einfach und es nachzuholen ist definitiv schwieriger in so einer kurzen zeit! schau dir am besten alles nochmal genau an und mach jeden tag ein paar übungen, dann klappts auch bestimmt beim nächsten mal! bei latein muss man immer am ball bleiben. hab selbst am we oft ein paar texte übersetzt. wünsch dir viel erfolg für die nächste prüfung!

  • von Angel_Eyez am 20.09.2010 um 11:28 Uhr

    du schaffst das schon faye. hat denn viel gefehlt?

  • von Peanut1988 am 20.09.2010 um 11:25 Uhr

    Hey Kopf hoch! Auch wenn du jetzt total traurig bist beim nächsten mal schaffst du es ganz bestimmt! %-)

Ähnliche Diskussionen

BWL-Studium aufgrund schlechter Noten abbrechen? Antwort

kleine_lena am 29.04.2014 um 21:40 Uhr
Hallo, ich habe ein echt großes Problem und weiß einfach nicht weiter. Also folgendes: ich bin 23 Jahre und studiere im 5. Semester BWL (Regelstudienzeit beträgt 8 Semester). Ich bin zum zweiten Mal durch eine...

Führerscheinprüfung - Bin zum 2.Mal durchgefallen und hab das Gefühl ich werde es NIE schaffen Antwort

dasMeedchen am 01.06.2010 um 14:57 Uhr
Ich bin grade das 2.te Mal durchgefallen und total fertig. Das erste Mal war alles nach 3 Minuten vorbei. Habe eine Bedarfsampel übersehen. War auf einer Strecke, die ich schon 100 Mal gefahren bin und diese Ampel war...

Habt ihr eure Freunde nach der Schule behalten? In der Ausbildung kennen gelernt? Antwort

croxxx am 02.05.2014 um 20:43 Uhr
Hallo ihr lieben. Ich bin momentan ein bisschen besorgt und wollte mich nur ein bisschen erleuchten, ibn denke echt viel drüber nach. Ich bin jetzt fast mit dem Abi fertig und hab gemerkt, dass der Kontakt mit den...