HomepageForenKummerkastenich kann emotionen nicht mehr nach außen tragen :(

fairy2

am 30.06.2010 um 23:13 Uhr

ich kann emotionen nicht mehr nach außen tragen 🙁

hallöle

es ist eigentlich total traurig aber irgendwie kann ich keine emotionen mehr so richtig zeigen. sowohl freuen als auch traurig sein..

wenn ich beim sport ein spiel gewinne oä grinse ich einfach nur verlegen oder zb das abi feiern mit na humba oder so wirkt bei mir auch nur noch total gespielt 🙁 merk ich selber…aber es ist auch garnicht so dass ich mich darüber so freue dass ich “vor freude schreien” möchte..

genauso umgekehrt, alle sagen sie wären schon traurig dass man viele leute nicht wieder sieht jetzt wenn alle weggehen mir ist das eig total egal…oder als mein freund schluss gemacht hat war / bin ich auch total traurig aber ich konnte nicht einmal richtig weinen. hab mich nur einmal sozusagen dazu gezwungen mich darein gesteigert…genauso hab ich jetzt iwie n bisschen scheiße gebaut unabsichtlich! und weiß net was das jetzt noch für folgen hatte und ich verzweifel auch ein bisschen gerade^^ aber andere würden weinen weil sie nicht weiter wüssten..würd ich auch gerne dann kann man sich einmal “ausheulen” geht aber net…ich hab nur iwie so manchmal abends im bett so nen richtigen aggressionsstau würd ich am liebsten auf alles einschlagen^^ (hat man ja manchmal)

kennt das wer von euch? wie seit ihrs wieder losgeworden?
wollte das auch iwie nurmal loswerden, weil ich das iwie sonst keinen erzählen kann, kommt nur arrogant rüber..

danke :*

Antworten



  • von JeanneDarc66 am 20.07.2010 um 10:48 Uhr

    ich kenne das sehr gut – bei mir war das eine Art “Schutzreaktion”
    ich bin gerade dabei es wieder zu lernen.
    Für den Anfang :
    Setz Dich jeden Tag 5 Minuten aufs Bett – ohne Musik, ohne Fernseher ohne alles – einfach nur aufs Bett setzen -Augen zu und versuchen Deine Emotionen zu spueren.
    2.) in den Wald gehen – ohne MP3 Player etc. – und einfach auf die Geraeusche der Natur hören.
    So ist es relativ ungefaehrlich -auch wenn es ein Schutz ist – denn Du öffnest eigentlich nur quasi eine Tuer – durch die die Gefuehle rauskommen können so sie es denn wollen

  • von Kendra007 am 01.07.2010 um 14:00 Uhr

    manchmal überfällt einen von zeit zu zeit eine art “kälte” weil man sich unterbewusst vor etwas schützt. als wäre man in watte gepackt oder als würden einen die ereignisse gar nicht mehr richtig erreichen.

    sollte es das bei dir sein, würde ich dir raten dich da nicht weiter unter druck zusetzen. es ist eine sinnvolle psychische reaktion auf etwas. lass dir zeit, nimms wie es kommt.

    wenn alles soweit ist wird sich das dann von alleine lösen.

  • von Sylvki am 01.07.2010 um 13:55 Uhr

    für mich hört sich das iwie nach einer depression an. oder zumindest so was ähnliches. hatte deine gefühlslage denn irgendeinen auslöser? ist vllt in der vergangenheit irgendetwas in deinem leben passiert was du nicht verarbeiten konntest?
    wenn deine gefühle (oder eben auch keine gefühle) so anhalten dann würde ich mir umbedingt rat bei einem arzt suchen der wird dich dann sicherlich zu einem spezialisten schicken.
    lass es bloß nicht so weit kommen dass du dich selbst verletzt um gefühle zu haben. ich habe eine freundin die so etwas macht und sie hat mitlerweile das katastrophalste leben was man sich nur vorstellen kann.

Ähnliche Diskussionen

Ich kann nicht mehr weinen Antwort

MiezeKatze88 am 21.07.2010 um 21:40 Uhr
Hey Mädels,ich glaube echt ernsthaft,dass ich schon zu oft geweint habe und mir nun meine Tränen ausgegangen sind.Ich konnte früher echt wegen jeder Kleinigkeit weinen und jetzt kann ich nicht mehr weinen.....auch...

Bulimie - ich kann nicht mehr 🙁 Antwort

Knuddelchen93 am 09.05.2011 um 18:02 Uhr
Hallo Mädels, es kostet mich total Überwindung diesen Beitrag zu erfassen, aber es muss einfach mal sein=( Ich fange von vorne an.. Früher war ich eher ein hässliches, mobbeliges Kind mit verzottelten Haaren. Es...

Hilfe 🙁 Ich kann nicht mehr.. Antwort

namenlos16 am 25.09.2011 um 19:57 Uhr
Ich weiß, ich hab vor kurzem schon nen Post verfasst. Aber ich muss einfach mal alles loswerden. Ich hoffe auf ein wenig Verständnis und keine bösen Kommentare..Ich hab zur Zeit niemanden zum reden, meine beste...

Ich hasse meinen Vater 🙁 Ich kann nicht mehr! Antwort

Iamtheone am 26.10.2009 um 20:38 Uhr
Es geht um meinen Vater: Ich habe seit ich klein bin eine abneigung gegenüber meinem Vater. Ich liebe ihn nicht,er liebt mich nicht, ich kenne KEINE Person die ich soo sehr hasse wie ihn! Er ist sehr oft...