HomepageForenKummerkastenIch vermisse meine beste freundin

Ich vermisse meine beste freundin

MusicFreaQam 21.06.2009 um 19:59 Uhr

Hey 🙂 Ich vermisse meine Beste Freundin 🙁 . Ich erzähl euch mal die geschichte.Es ist jetzt 1 jahr her.Sie schrieb mich an und sagte “canim ich hau bald ab von zuhause ich kann nichtmehr ich komm nie wieder kommst du mit ” Ich fragte was los sei ob es wegen ihrem couseng sei(sie ist türkin)
Sie sagte “Ja wegen meinen couseng ich kann nichtd rüber reden “Sie erzählte mir damals das ihre Familie will das sie ihren couseng heiraten soll und sie nicht will.. Ich fragte dann nur ob sie ihn heiraten soll sie bejahte die frage.Es war ein schock für mich 🙁 weil ich in dem moment wusste das ich sie verlieren werde egal wie.Wenn sie ihn heiraten würde und ich ihr nicht helfen würde wär ich keine freundin und ich hätte sie nie wieder gesehn.Hätte ich ihr geholfen wär ich eine gute freundin und ich könnte sie wieder sehn.MIr war sowieso klar das ich ihr helfen werde.Ich schrieb ihr nur das wir beide das schaffen werden auch wenn wir angst haben aber wir packen es.Wochen und monate vergingen wir waren in nem frauenhaus um ihr hilfe zu holen.Bei beratungstellen und und und.Das schlimmste war das wir uns kaum sahen wir trafen uns heimlich der vater hat ihr den kontakt verboten weil ich deutsche bin.Wenn sie sich ein wenig schminkte regte er sich auf hat sie fast verprügelt.Es war so schlimm zu sehn wie meine freundin gelitten hat sie war 17 und total unglücklich es war auch schwer für mich sie jeden tag weinen zu sehen.Wir beide haben echt viel durchgemacht besonders sie.Dann kam der tag an dem wir uns das letzte mal sahen wenn ich zurück denke krieg ich gänsehaut..Wir verbrachten den letzten halben tag in ner anderen stadt haben das gemacht was wir schon immer machen wollten.Naja abends rief sie mich an ob ich nen koffer für sie hätte weil sie bald in ne andere stadt zieht ins neue frauenhaus.Ich brachte ihr den koffer und wir haben das letzte mal geredet.Wir beide haben sowas von geweint weil wir uns 8 jahre kennen und jetzt loslassen müssen.Den satz den ich nie vergessen werde sie sagte zu mir “”du bist für immer meine schwester ich weiß nicht wie ich dir danken kann ich werde dich immer anrufen ich werd dich so vermissen”” Und dann fing sie an zu weinen es war so schwer für mich zu gehen und sie erstmal nicht wieder zu sehen.Sie stand drausen an der tür und ich stieg ins auto ich sah nur noch wie sie draussen weinend zusammenbrach ich musste selber weinen weil ich nichtmehr konnte.Ich blieb eine woche bei meinen vater.Und die polizei wurde auch eingeschaltet erzählte mir meine mutter sie erzählte ihnen die geschichte.Nunja ich war dann in den ferien bei ihr in der neuen stadt es war alles toll und es war schön zu wissen das es ihr gut geht.Das schlimmste war sie rief mich immer seltener an.Eeine andere freundin von ihr erzählte mir das sie eine neue beste freundin hat.Ihr müsstet wissen wie ich mich gefühlt habe ih habe 6 wochen ohne ende geweint und dann hat sie eine neue Beste freundin? Und deswegen ruft sie mich kaum an :(.Paar monate später sagte ich ihr das ich sie besuchen komme.
Dann die woche darauf rief ich sie 1 tag vorher an und sagte ihr das ich komme sie sagte sie hätte keine zeit.Und wieder hab ich nur geweint hab die fahrkarte umsonst gekauft.Ichvermisse sie einfach so und sie ruft nichtmehr an sie meldet sich nicht überhaupt nix und das tut mir weh sie sagte doch sie wird mich anrufen es muss nicht jeden tag sein aber 1 mal in der woche wär doch nix.Sie hat sich auch total verändert für sie ist das hauptthema nur noch alk party und typen.Ich werde sie in den sommerferien besuchen aber ich hab angst das sie soch so verändert hat.
Ich bin auch am überlegen ob ich mir vllt einen pshyologen aufsuchen sollte mit dem ich drüber sprechen kann was haltet ihr davon?
Und wie kann ich mich ablenken damit es nicht mehr so wehtut oder ich nichtmehr so oft weinen muss.
Oder ist euch sowas ähnliches passiert?
Lg

Nutzer­antworten



  • von MoiJey am 22.06.2009 um 09:35 Uhr

    habe leider schon zwei beste freundinnen verloren und jetzt seit 2 jahren ohne. war ziemich hart für mich, aber das ist eben so und kommt vor. beide haben sich damals total verändert, zum negativen leider….

    vielleicht sprichst du wirklich mal mit einem therapeuten über die sache, denn es nimmt dich immer noch sehr mit. denke die freundschaft wirst du nicht wieder aufleben lassen können. du musst loslassen. wenn du es allein nicht schaffst, dann trau dich ruhig, dir hilfe zu holen.

  • von MusicFreaQ am 21.06.2009 um 20:58 Uhr

    So schnell können sich freunde verändern vllt ist es auch normal weil sie endlich das machen können was sie wollen.Aber wenn man immer gesagt bekommen hat du bist meine schwester ich melde mich immer usw ist es schon schwer zu verstehn.
    Das sagen mir soviele aber ich kansn einfach nicht ich kann sie einfach nicht aufgeben weil wir soviel durchgemacht haben wir hatten nie streit und das in 8 jahren wir waren jeden tag unterwegs.Und das tut schon weh

  • von ljubavi89 am 21.06.2009 um 20:54 Uhr

    ich kenne sowas änhliches von ner “freundin”
    wir kannten uns seit der grundschule, erste klasse, dann später so mit 16,17 hatte sie ihren ersten freund, das gab stress zu hasue, sie war afghanerin, sie hatte ihr erstes mal, ihr bruder schlug sie, dann is sie abgehauen, war dann im betreuten wohnen und dann hatte sie ne eigene kleine wohnung.
    naja..gemeldet hat sie sich auch nicht wieder richtig und mittlerweile is sie auch so ne kleine “disko maus” mit jungs etc.

    wenn du so nett bist, hilfsbereit etc, dann hast du es vielleicht gar nicht verdient, auf jemanden, der nicht auf dich achtet so viel zu geben…

  • von SweetyGirly158 am 21.06.2009 um 20:15 Uhr

    hey^^
    wenn du mal wieder mit deiner “besten freundin” telefonierst kannste doch mal versuchen mit ihr über alles zu reden auch wenns vllt nich leicht wird.. vllt hilfts ja was
    ich denke dass du dich am besten davon ablenken kannst wenn du mit anderen freunde etwas unternimmst

  • von MusicFreaQ am 21.06.2009 um 20:08 Uhr

    Ok halt cousin^^Ich denk auch ich such mir einen vllt hilft es mir.Hab gedacht vllt haben es hier auch welche durchgemacht und vllt hat es denen was gebracht trozdem danke<3

  • von Mellex3 am 21.06.2009 um 20:02 Uhr

    Es heißt Cousin 😉
    Und tu das was du für richtig hälst, es ist schwer dir dabei zu helfen!

Ähnliche Diskussionen

Vermisse meinen Fahrlehrer total. Antwort

Tigerpfote am 31.01.2014 um 18:43 Uhr
Hallo Leute, wie der Titel schon sagt habr ich seit einiger Zeit meinen Führerschein, aber vermisse meinen Fahrlehrer richtig stark. In mir bleiben lauter Fragen wegen seinem Verhalten mir gegenüber. Aus...

VERMISSE MEINEN EX?? Antwort

micha22 am 17.07.2017 um 21:40 Uhr
Hallo Mädels ich bin neu hier.. und ich hab keine Ahnung ob jemand das durchlesen wird aber ja.. Ich war vor 2-3 jahren mit einem Typen zusammen (mein erster richtiger Freund) und die Beziehung war schön und hielt...

Ich vermisse meine Eltern... Antwort

perlenmeer200 am 21.06.2012 um 18:00 Uhr
Ich muss das gerade mal los werden...ich vermisse meine Eltern! Ich wohne dezeit in einer anderen Stadt und meine Eltern 500 km weit entfernt. Ich sehe sie momentan so selten, mein Papa hatte vor kurzem seinen 70...