HomepageForenKummerkastenImmer mehr Opfer von Schulhof-Überfällen!

Wiwi

am 21.08.2008 um 12:02 Uhr

Immer mehr Opfer von Schulhof-Überfällen!

Hey liebe Erdbeermädels!

Ich muss mal was los werden, was mich noch total beschäftigt und mir irgendwie nicht aus dem Kopf geht!

Ich hab letztens in einer Reportage im Fernsehen gesehen, wie halbstarke Jugendliche auf dem Schulhof andere schwächere Kinder angehen und ihnen Spielzeug, Schulsachen oder auch Geld abnehmen.

Teilweise mit Erpressung, Einschüchtern und Gewalt!

Da bilden sich richtige Gangs und Banden…

Ich finde das total schlimm! Also damals zu meiner Zeit war das gar nicht der Fall!

Gehts euch auch so? Habt ihr sowas schonmal mitbekommen?

Wieso ist das so schwer in den Griff zu bekommen?

Lg Wiwi

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von UnGeschminkt am 31.08.2008 um 20:34 Uhr

    nochmal, um keine missverständnisse aufkommen zu lassen: ich sehe auch, dass die jugend immer schlimmer wird…

    0
  • von UnGeschminkt am 31.08.2008 um 20:33 Uhr

    die presse hat sich neue monster geschaffen: die jugendlichen von heute.


    ja, ich sehe auch, dass die neuen generationen respektloser und aggressiver werden.
    ich, als fastnochjugendliche verstehe das nicht mal.

    aber: ich hatte schon kontakt zu jugendlichen, die nen superschlimmen ruf haben… und zu mir waren sie total nett und offen.

    ich sag nur:
    wie man in den wald hineinruft, so schallt es heraus.

    und werfe mal das stichwort self-fullfilling prophecy in den raum…

    was soll denn aus der jugend werden, wenn alle zeitungen sie als gewalttätig, dumm, ausländerfeindlich usw. hinstellen?

    0
  • von shiloh am 30.08.2008 um 19:52 Uhr

    Ich war selbst früher ein kurze Zeit mit so einer Mädel Berfreundet,die konnte es net leiden wenn ein anderes kurzes Rock trug Stiefel,fing die sofort an ihre Fäuste gegen sie zu Richten,meisten erzählte sie mir in der Schule wenn sie gestern so richtig vermöbelt hatte,und hat keine Reue gezeigt,natürlich beendete ich die Freundschaft .Hab auch schon andere solche Leute kennengelernt,´bei den meisten kann man sagen sie haben wirklich Familiere Probleme,ihr Kindheit war net so wie eine Normale ist,und so sehe ich auch das die Jugend von heute so austickt,stress mit Familie und net die Richtige Erziehung,Falsche Freunde,kann aus einem echte Monster machen.Ich denke schon das die Jugend früher besser war ,den heute bräuchtest du schon jemand auf der Straße Falsch anzusehen und schon gibts gezanke,die Welt wird algemeiner schlimmer und schlimmer ,vergleicht doch die Welt vor 10 Jahren und Heute da ist schon sogar ein Unterschied,ich frag mich wohin soll dieser Wansinn führen,keiner hat Respekt vor anderen.Ich denke wenn die heutige Welt in 10 Jahren noch existiert ,wérden alle sich gegenseitig Umbringen mit ihren Hass.

    0
  • von Knitterblume am 21.08.2008 um 14:31 Uhr

    also bei uns gibts das auch.
    in dem fall gewalt habe ich ncoh nciht sooo mitbekommen, aber man hört doch immer wieder mal was.
    be uns war jetzt der fall, dass auf den mädchentoilletten fotographiert und die betroffenen erpresst wurden.
    die toiletten sind eh sone sache. ich will gar nciht wissen, was da alles gedealt wird.

    aber wir haben ne ganz gute sache eingeführt. die shcüler kontrollieren das jetzt slenbst, es gibt rihctug saftige strafen, aber die leute merken auch so, dass nichtmal ihre mitschüler das “cool” oder osnst wie finden.
    seitdem ist es viel besser geworden.

    und ich wtete früher war das genau so=P

    0
  • von Bluebee103 am 21.08.2008 um 12:35 Uhr

    Bei uns gab´s das schon. Es gab in der Klasse immer einen, der die anderen dazu getrieben hat, bei sowas mitzumachen und es gab mind. einen, wenn nicht sogar zwei in der Klasse, die das immer abbekommen haben. Die Spielchen mit Sachen wegnehmen, Blöde Spitznamen geben oder Papierkügelchen nach jemandem schmeißen… Das gabs bei uns schon und hats wohl auch immer schon gegeben. Erschreckend finde ich, wie sich das “kleine Ärgern”, was für die Betroffenen schon schwer genug zu ertragen war, in permanentes Mobbing bis hin zu roher Gewalt gewandelt hat. So heftig ist es bei uns nicht zugegangen.
    Man darf dabei aber nicht vergessen. Den Begriff “Mobbing” gab es früher nicht, geschweige denn Lehrer, die sich dafür interessiert hätten. und vieles wird heute auch von den Medien aufgebauscht. Die Jugend insgesamt, ist nicht gewalttätiger als vor 20 Jahren, höchstens gewaltbereiter. Dazu gibt es Statistiken, was das Fernsehn zeigt sind Einzelfälle, die heute mehr beleuchtet werden, weil das Interesse in der Gesellschaft für solche Berichterstattungen besteht.

    0
  • von Oscarilloline am 21.08.2008 um 12:12 Uhr

    Ich finds auch schlimm! So was gab es zu meiner Schulzeit irgendwie gar nicht – uns so lange ist das nun auch wieder nicht her. :-(
    habe das aber auch schon ein paar mal im TV gesehen.
    Heftig in dem Alter.

    0
  • von sternchen am 21.08.2008 um 12:08 Uhr

    Wow! Wenn man sich das mal so in den Kopf ruft… Ganz schön aggressiv die Kids von heute. Ich würde mich aber auch nicht trauen, irgendwo einzugreifen. Man weiß doch nie, was die dann mit einem machen, womöglich wird man noch niedergestochen dabei. Ich hab auch immer Angst, wenn ich irgendwo allein im Dunklen hergehe. Ich glaube mein Pfefferspray wird mich bei einer Gruppe von Leuten nicht beschützen… Das macht die wahrscheinlich nur noch aggressiver.

    0
  • von Glamourgirl am 21.08.2008 um 12:08 Uhr

    Ich glaube nicht, dass die Jugend aggressiver ist als früher. Früher hat man zu unserer Generation auch immer gesagt, dass wir so schlimm sind. Aber im Grunde spielt hier der Generationenkonflikt eine große Rolle. Wir empfinden die kommende Generation immer schlimmer und sie empfinden uns als Spießer. Das was doch schon immer so.

    0
  • von PrinzessinJule am 21.08.2008 um 12:06 Uhr

    Ich finde das ganz schlimm! Ich kann auch gar nicht verstehen, warum diese ganzen Jugendlichen immer aggressiver werden. Auf der Schule auf der ich früher war, ist noch die Schwester meiner Freundin und die hat letztens mitbekommen, wie ein Mädel von anderen gemobbt wurde und die ihr den Ipod geklaut haben! Hallo? Das sind Mädchen! Die Schwester hat mit ihren Freundinnen zugesehen, weil sich keiner getraut hat, einzugreifen! Krass, oder? Dass man schon vor anderen Mädchen Angst haben muss…. Ich hoffe wenn ich mal Kinder hab, dass die in einer netteren Athmosphäre aufwachsen!

    0
  • von Jokerface am 21.08.2008 um 12:05 Uhr

    Ich weiß auch nicht warum plötzlich diese Agressionen da sind. Warum muss man denn anderen Leuten geld abknöpfen. Nicht jeder hat reiche Eltern und kann sich alles leisten, aber das muss man doch dann nicht von anderen holen! Ich weiß es auch nicht, warum das so ist.

    0
  • von Belly am 21.08.2008 um 12:05 Uhr

    Ja genau so etwas gab es früher nicht! Ist echt schlimm wie krass die Jugend geworden ist. Die meisten kleineren Kinder sind so eingeschüchtert und trauen sich nicht zu den Lehrern zu gehen!

    Ich finde, da sollte die Schulhofsaufsicht verstärkt werden!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Er distanziert sich von mir immer mehr!! Was tun? Antwort

chillermiller am 06.08.2009 um 12:33 Uhr
Erst war er nur ein Freund dann meine große Liebe dann mein Ex Freund und dann mein Betser Freund. Er hat mir imer geholfen mir in schwierigen Situationen zur Seite gestanden und war immer auf meiner seite doch...

Immer wieder von vorne... Antwort

SisterMorphine am 15.11.2011 um 19:47 Uhr
Ich hab über einige Monate Gefühle für einen Mann gehabt, der diese nicht erwiedert hat, bzw. es war zweimal fast was zwischen uns aber danach hat er immer wieder auf Kumpel umgeschalten. Nach dem ersten Mal das fast...

Ich nehme immer mehr ab! Antwort

OnlyYouandMe am 30.06.2014 um 08:01 Uhr
Hey Mädels , vllt kann mir ja jemand nen Tipp geben.;) Ich bin 23 Jahre , 1,73 m und wiege mittlerweile 46 Kilo. Ich habe nie viel gewogen und war immer relativ Schlank, aber so wenig hab ich nie gewogen, ja gut...

Opfer Häuslicher Gewalt... Antwort

KaraSevda am 21.04.2009 um 19:24 Uhr
Hey erdbeergirls ich bin opfer häuslicher gewalt und heute ist es wieder passiert nun will ich zum arzt gehen und mir auch ein gutachten ausstellen lassen womit ich dann eine anzeige machen kann aber ich weiß nicht zu...

Frauen werden immer mehr zu Arschlöchern und Männer immer mehr zu Pussies? Antwort

Mrs_Erdbeere am 05.08.2009 um 21:08 Uhr
Letztens hat ich ich mal wieder ne interesante Diskusion mit meiner Cousine. Dabei warf sie diesen Satz ins Gespräch... Wir haben noch lange darüber gequatschst.. etz würde ich gerne mal wissen was ihr dazu sagtbzw...