HomepageForenKummerkastenKrähen – Glaubt ihr an böse Omen?

Lilly

am 01.06.2010 um 13:14 Uhr

Krähen – Glaubt ihr an böse Omen?

Hallo Erdbeermädels!

Mir ist heute Morgen etwas total Schräges passiert. Halb 6 wurde ich von großem Krach geweckt. Ein Vogel machte so großen Lärm, dass mir spontan der Gedanke durch den Kopf huschte “Der muss doch direkt auf meinem Bettpfosten sitzen…” …

Das komische an der Sache war, dass tatsächlich ein Vogel in meinem Blickfeld saß. Eine Krähe – direkt auf dem Fensterbrett vor meinem Bett!!!
Sie schrie und schrie und schaute mich an. Schock lass nach…
Erst als ich etwas gegen mein Fenster schmiss, nahm das schwarze Biest Reißaus. Ich bin eigentlich kein abergläubischer Mensch, aber das kam selbst mir etwas komisch vor…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von liber7ine am 02.06.2010 um 09:21 Uhr

    Ich glaub nicht das das ein böses Omen ist ^^ Ich wohn neben dem Friedhof und bei mir sind dauernd Krähen vor dem Fenster..

    0
  • von Kleeblattsonne am 01.06.2010 um 16:15 Uhr

    ohje ich hätt mega panik bekommen 😀
    ich glaub ich hätts nicht mal fertig gebracht was gegen das fenster zu werfen sonder hätte stundenlang mit der krähe geredet dass sie bitte wegfliegen soll…

    0
  • von annything am 01.06.2010 um 15:11 Uhr

    krähen sind kein schlechtes omen -.-
    das hat nur die kirche erfunden weil sie mal wieder nen sündenbock gebraucht haben und krähen halt immer dann aufgetaucht sind wenn sie mal wieder ne “hexe” umgebracht hatten (sind ja aasfresser)

    krähen sind sooo intelligent und faszinieren!!

    0
  • von Vampress am 01.06.2010 um 14:58 Uhr

    ich finde krähen total faszinierend und schön. ich kann nciht glauben das so mystische vögel schlechtes über den menschen bringen können

    “Früher glaubten die Menschen, dass eine Krähe die Seelen der Sterbenden ins Reich der Toten tragen würde. Doch manchmal geschieht etwas Schreckliches und die Erinnerung daran lässt eine Seele dort keinen Frieden finden. Dann kann es passieren, dass eine Krähe die Seele zurück bringt um die alten Rechnungen zu begleichen.”

    an so etwas glaube ich aber nciht an böse ohmen oder zeichen

    0
  • von Wilhelmia am 01.06.2010 um 13:57 Uhr

    In einigen indianischen Überlieferungen gilt die Krähe als Omens-Bringer. Dabei kann man nichts darüber sagen ob es ein schlechtes oder ein gutes Omen ist. Das ist wertfrei. Es zeigt nur, das ein wichtiges, bedeutendes Ereignis oder eine wichtige Entscheidung bevor steht.

    Krähen wurden auch von vielen Wissenschaftlern erforscht, wobei bemerkenswert ist, das Krähen nicht vorhersehbar sind, so wie andere Tiere. Krähen entscheiden und handeln spontan. Ihr Verhalten hat keine bestimmten Muster. Außerdem gehören sie zu den intelligentesten Tieren. Sie wissen immer wenn sie einen Jäger sehen, ob er ein Gewehr dabei hat oder nicht. Wenn ja, dann folgen sie ihm und warten darauf, dass sie was von der Beute abbekommen.
    Zudem sind Krähen Aasfresser und waren ganz früher am Galgenbaum zu finden. Deshalb haben sie zu unrecht einen schlechte Ruf(Unheilsvogel).

    0
  • von giddi am 01.06.2010 um 13:31 Uhr

    die krähen gelten nur als schlechtes omen, weil sie ziemlich abgehen können. hier in der gegend haben mal welche ein frau mit kinderwagen angegriffen. die können ziemlich fies werden, wenn sich jemand ihren nestern nähert. mein kater legt sich auch täglich mit einer krähe an, die giftet dann immer vor meinem fenster rum. mir ist noch nichts passier 😉

    0
  • von Finsterfee am 01.06.2010 um 13:26 Uhr

    Sowas ähnliches ist meiner besten Freundin auch letztens passiert.Sie hatte einen Alptraum und als sie aufgewacht ist krähte eine Krähe in dem Baum vor ihrem Fenster.
    Gruselig ja,aber doch kein schlechtes Omen

    0
  • von olLillylo am 01.06.2010 um 13:23 Uhr

    Wahrscheinlich hat sie ihr Spiegelbild im Fenster gesehen =)
    Mach dir keinen Stress daraus.
    Das habe ich schonmal gehört 😉

    0
  • von Girl_next_Door am 01.06.2010 um 13:21 Uhr

    krähen sind halt so.bei mir hat heut morgen ne taube im baum vor meinem festner gegurrt.hat mich auch angepisst;-) aber is doch kein schlechtes omen 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Glaubt ihr an Wiedergeburt? Antwort

wexyhexy am 16.05.2012 um 14:23 Uhr
Glaubt ihr an Wiedergeburt? Oder was passiert nach dem Tod mit uns? Ich denke da in letzter Zeit irgendwie oft dran... Werde aber auch öfters mit dem Thema konfrontiert und habe mich irgendwie damit angefreundet, dass...

Glaubt ihr an Engel? Antwort

WOKY am 30.01.2010 um 22:18 Uhr
Und wenn ja glaubt ihr auch daran dass ihr einen Schutzengel habt? Sind euch auch schon mal Unfälle passiert wo ihr dachtet,eigendlich müsste ich jetzt tot sein? Oder haltet ihr das alles für Zufall? Wie ist eure...

Glaubt ihr an Geister? Antwort

Butterfly95 am 31.05.2011 um 15:34 Uhr
Ich glaube ich werde verrückt. Ich gehe öfter auf meinem Weg zur Arbeit an unserem nahe gelegenen Friedhof vorbei, gestern abend , so gegen 23 Uhr, ich war mit Freunden noch im Kino, habe ich auf dem Friedhof etwas...

Glaubt ihr an Schutzengel? Antwort

specialEdition am 17.11.2010 um 20:15 Uhr
Hey mädels ;) Also da mir in letzter zeit echt total viele "komische Zufälle" passiert sind, kann ich langsam nicht mehr anders als an irgendetwas höheres zu glauben..=) Hier mal das drastischste Beispiel der...

Glaubt ihr an Traumdeutungen? Antwort

perfect_chaos am 02.06.2009 um 22:38 Uhr
Hey ihr lieben Erdbeerlis. :-) Das soll jetzt nicht ausschließlich eine Umfrage sein, sondern ich wollte mal hören, was ihr von meiner Story haltet. ^^ Also, heute Nacht habe ich geträumt, dass ich erschossen...